LetsGoDigital for Sale
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com






Samsung Digimax i6 Test
Digitalkamera Test
Samsung Digimax i6 Einleitung
Samsung Digimax i6 Kamera
Samsung Digimax i6 Bedienung
Samsung Digimax i6 Anpassungen
Samsung Digimax i6 Speicher und Akkus
Samsung Digimax i6 Fazit

Samsung Digimax i6 Fazit

Samsung Digimax i6 Digitalkamera - Allround-Charakter
Samsung macht auf dem Markt für Digitalkameras immer mehr auf sich aufmerksam und übernimmt aktuelle Entwicklungen. Schon früher überraschte der koreanische Hersteller mit innovativen Modellen, und nun ist noch die Samsung Digimax i6 PMP dazugekommen. Abgesehen davon, dass die Samsung i6 eine bedienungsfreundliche digitale Kompaktkamera ist, kann man sie auch als Videokamera und als MP3-Player benutzen. Darüber hinaus trägt das Design der Kamera zur modernen Ausstrahlung innen und außen bei. Die unterschiedlichen Möglichkeiten und damit breite Einsetzbarkeit innerhalb einer großen Verbrauchergruppe, verleihen der Samsung Digimax i6 einen Allround-Charakter. Auf dem Gebiet der Fotografie dürfte sie den anspruchsvollen Fotografen nicht sonderlich ansprechen, aber der modebewusste Fotograf der jüngeren Generation dürfte vielleicht dem Reiz eines solchen Multimedia-Apparats erliegen.

Samsung i6 PMP - Bedienungsfreundlich & 2,5 Zoll LCD-Display
Die Samsung Digimax ist für eine Kompaktkamera proppenvoll mit Funktionen und es kann dementsprechend schwierig sein, immer den Überblick zu behalten. Was die Struktur der Tasten angeht ist sie sicher gelungen, das Menü könnte jedoch noch etwas überarbeitet werden. Durch die vielen Möglichkeiten und dadurch, dass manches gleichzeitig benutzt werden kann, wird es ab und zu etwas unübersichtlich. Wenn man einige Stunden mit der Kamera unterwegs war und regelmäßig die Gebrauchsanweisung zu Rate gezogen hat, wird die Struktur schon etwas klarer. Es ist also eine Frage der Gewöhnung. Das schöne 2,5 Zoll Display gibt alle Funktionalitäten gut wieder, und trotz des großen Formats ist die Samsung i6 typisch für eine Kamera, bei der 3 Zoll angestrebt werden sollten. Vielleicht etwas für eine mögliche Samsung Digimax i7?

Samsung Digimax i6 - Gute Bildqualität
Die Bildqualität der Samsung Digimax ist gut und dürfte dem durchschnittlichen Benutzer gefallen. Die Farbwiedergabe ist erfreulich kräftig, aber nicht übertrieben, und führt zu einem guten Ergebnis beim Drucken. Es ist Spielraum für Verbesserungen bei der ISO-Qualität vorhanden. Die niedrigen ISO-Werte sind qualitativ einwandfrei, nur 200 und 400 ISO weisen im Verhältnis zu viel Rauschen auf. Wenn man sich ansieht, was heute technisch möglich ist, sollte es fraglos machbar sein, die Qualität der Pixel zu verbessern und die ISO-Reihe zu vergrößern.

Samsung Digimax i6 PMP - Digitaler Bildstabilisator
Obwohl die Samsung Digimax i6 über einen Bildstabilisator verfügt, würde ich stattdessen doch lieber eine optische Version sehen. Der digitale Bildstabilisator der Samsung i6 funktioniert bei guten Lichtverhältnissen gebührend, sobald es aber wirklich nötig wird den ISO-Wert künstlich zu erhöhen, sieht man jedoch den negativen Effekt in der Aufnahme wieder. Eigentlich sollte man als Hersteller erst dann die digitale Version verwenden, wenn man sich davon überzeugt hat, dass die ISO-Qualität hoch genug ist. Andernfalls ist der optische Bildstabilisator die einzige Lösung.

Samsung i6 Digitalkamera - Populärer Trendsetter
Ich kann mir vorstellen, dass die Samsung i6 PMP dem modebewussten Verbraucher gut gefallen wird. Wer einen Apparat in der Tasche haben möchte, bei dem Fotoqualität ein höheres Niveau hat als das beliebte Handy mit eingebauter Kamera, und auf dem man auch noch seine Lieblingslieder anhören kann, für den kann die Samsung Digimax i6 möglicherweise zum populären Trendsetter werden. Mir gefällt das Konzept gut, nur muss man als Hersteller hervorragend vorbereitet sein. Bringt man den Multimedia-Apparat als Multifunktionsgerät auf den Markt, dann wird man gnadenlos von den modebewussten Experten abgestraft, wenn der Apparat das hohe Niveau nicht schafft. Wenn man jedoch, so wie Samsung es gemacht hat, den Apparat als Fotokamera mit Multimedia-Zusatzfunktionen auf den Markt, dann gibt man sogleich das richtige Erwartungsmuster vor.

Samsung Digimax i6 PMP - Prima Fotokamera
Samsung ist auch auf dem Markt für MP3-Player aktiv und sammelt hier stets mehr Erfahrung. Ich halte Samsung sicherlich für im Stande, diese Erfahrung in ein echtes Multifunktionsgerät einfließen zu lassen, einen wirklich hoch stehenden Multimedia-Apparat mit beispielsweise Touch-Screen, qualitativ hochwertigem Ton und Videoanwendungen. Bis dahin müssen wir mir der Samsung Digimax i6 auskommen, einer prima Fotokamera, mit der man seine Lieblingslieder als MP3 während des Fotografierens oder ausschließlich im MP3-Modus anhören kann. Für den modebewussten Benutzer dürfte die Samsung Digimax i6 sicher eine gute Wahl sein.
Samsung Digimax i6 review

Empfohlene verwandte Nachrichten

Samsung Digimax i6 Test

Samsung Digimax i6 Dateiblatt

Samsung Digimax i6 introduction

Samsung Digimax i6 | CES 2006

Samsung Digimax i6 | PMA 2006

Samsung Digimax i6 Titanium edition

Samsung Digitalkameras



Samsung Digimax i6Flash Speicher

Samsung Digimax i6 Flash Speicher

SanDisk Ultra II Plus Secure Digital-Karte
Ich habe die Samsung Digimax i6 zusammen mit einer separaten Secure Digital-Karte benutzt, der SanDisk Ultra II Plus. Diese Karte verfügt über eine integrierte USB-Schnittstelle, mit der es möglich ist, die Karte direkt in einen freien USB-Port, beispielsweise eines Notebooks, auf dem die MP3-Sammlung sich befindet, zu stecken. Vom Notebook aus lassen sich leicht einige MP3-Lieder auf die Karte überspielen, die Karte kann wieder entfernt und in die Kamera eingelegt werden, wo man dann wieder für einige Stunden Hörvergnügen zur Verfügung hat. Die Ultra II SD Plus Karte ist eine überdurchschnittlich schnelle Karte und sie bildet eine gute Kombination mit der Samsung i6. Die Geschwindigkeit des Fotografierens nimmt zwar nicht merklich zu, die Wiedergabe der Aufnahmen und das Suchen nach dem nächsten Lied im MP3-Ordner scheinen jedoch schneller zu gehen.

Ausgehend von 512 MB Speicherkapazität:
Auflösung 6M - 2816 x 2112 Pixel - Superhoch - 144 Aufnahmen
Auflösung 6M - 2816 x 2112 Pixel - Hoch - 280 Aufnahmen
Auflösung 6M - 2816 x 2112 Pixel - Normal - 416 Aufnahmen
Auflösung 5M - 2592 x 1944 Pixel - Superhoch - 176 Aufnahmen
Auflösung 5M - 2592 x 1944 Pixel - Hoch - 336 Aufnahmen
Auflösung 5M - 2592 x 1944 Pixel - Normal - 488 Aufnahmen
Auflösung 4M - 2272 x 1704 Pixel - Superhoch - 216 Aufnahmen
Auflösung 4M - 2272 x 1704 Pixel - Hoch - 432 Aufnahmen
Auflösung 4M - 2272 x 1704 Pixel - Normal - 632 Aufnahmen
Auflösung 3M - 2048 x 1536 Pixel - Superhoch - 280 Aufnahmen
Auflösung 3M - 2048 x 1536 Pixel - Hoch - 520 Aufnahmen
Auflösung 3M - 2048 x 1536 Pixel - Normal - 744 Aufnahmen
Auflösung 2M - 1600 x 1200 Pixel - Superhoch - 456 Aufnahmen
Auflösung 2M - 1600 x 1200 Pixel - Hoch - 808 Aufnahmen
Auflösung 2M - 1600 x 1200 Pixel - Normal - 1112 Aufnahmen
Auflösung 1M - 1024 x 768 Pixel - Superhoch - 1112 Aufnahmen
Auflösung 1M - 1024 x 768 Pixel - Hoch - 1576 Aufnahmen
Auflösung 1M - 1024 x 768 Pixel - Normal - 2000 Aufnahmen
Auflösung VGA - 640 x 480 Pixel - Superhoch - 2312 Aufnahmen
Auflösung VGA - 640 x 480 Pixel - Hoch - 2728 Aufnahmen
Auflösung VGA - 640 x 480 Pixel - Normal - 3336 Aufnahmen

Videoauflösung 640 x 480 Pixel - 30bps - 33 Min. 10 Sek.
Videoauflösung 640 x 480 Pixel - 15bps - 65 Min. 10 Sek.
Videoauflösung 320 x 240 Pixel - 30bps - 73 Min. 10 Sek.
Videoauflösung 320 x 240 Pixel - 15bps - 137 Min. 10 Sek.
Videoauflösung 160 x 128 Pixel - 30bps - 153 Min. 10 Sek.
Videoauflösung 160 x 128 Pixel - 15bps - 268 Min.




   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA