Nikon D7100 Canon EOS 700D Panasonic Lumix DMC-GM1 Canon EOS 1200D Sony Alpha 5000 Nikon D3300
Nikon D7100 Canon EOS 700D Panasonic Lumix DMC-GM1 Canon EOS 1200D Sony Alpha 5000 Nikon D3300
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Dell XPS 700 Desktop Game PC
Nic Rossmüller : 4 Juni 2006 - 10:40 CET
Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
DeLLDell XPS 700 Desktop Game PC : Mit dem neuen Dell XPS 700 können Gamer ordentlich Gas geben: Genügend PS bescheren bis zu zwei Grafikkarten und ein Dual-Core-Prozessor. Aktuelle 3D-Games wie Doom 3 oder Tomb Raider: Legend gehen damit ab wie nie zuvor. Der neue Dell XPS 700 ist Liebe auf den ersten Blick. Und das nicht nur wegen seines brandneuen mattgebürsteten Aluminium-Gehäuses. So können Anwender den neuen Gamer-PC via SLI-Technologie von NVIDIA mit bis zu zwei superschnellen GeForce 7900 GTX-Grafikkarten ausstatten. Damit verfügt der XPS 700 nicht nur über ultimative Grafik-Power, Anwender können Games damit sogar bei extrem hochauflösenden 2560 x 1600 Pixeln spielen so realistisch und flüssig war Zocken noch nie.
Dell XPS 700 Desktop Game PCIntel 965 Dual Core Prozessor
Leistung satt bietet auch der neue Intel 965 Extreme Edition-Prozessor mit Dual Core und HyperThreading, der vier virtuelle CPUs in einer bietet. So laufen Spiele störungsfrei, sogar wenn Viren-Scanner oder Firewall gleichzeitig im Hintergrund laufen. Ein weiterer Performance Turbo: AGEIA PhysX. Der Physikbeschleuniger entlastet den Grafik- und PC-Prozessor und stellt Effekte wie zerbröselnde Stoßstangen, kollidierende Körper oder aufschlagende Geschosse absolut realistisch dar. Und wem das noch nicht reicht, kann die Performance seines Dell XPS 700 mit NVIDIAs nTune-Tool per Overclocking noch weiter steigern.

Dell XPS 700 Game PC - Festplatte
Weil beim Zocken aber nicht nur die inneren Werte zählen, hat Dell dem XPS 700 ein superlässiges neues 2,5 mm starkes Aluminium-Gehäuse spendiert, das mit seinem BTX-Design auch bei Höchstleistungen immer cool bleibt. Praktisch auch: Die LED-Leuchten an Vorder- und Rückseite, die je nach Geschmack in einer von sieben verschiedenen Farben leuchten. Auf der Vorderseite wird ein 3D-Effekt erzeugt und das macht den neuen XPS 700 zum echten Hingucker. Das Chassis des XPS 700 kann zudem bis zu vier 500-GB-Festplatten aufnehmen und bietet so Speicherkapazitäten von bis zu 2 TB. Außerdem gibt es genügend Platz für zusätzliche optische Laufwerke; der XPS 700 ist also bestens für Erweiterungen gerüstet.

Dell XPS-700 - Preise und Verfügbarkeit
Erhältlich ist der Dell XPS 700 ab 1.499 Euro inklusive Mehrwertsteuer mit Intel Pentium D-Prozessor 930, Original Windows XP Home Edition (OEM), 1024 MB Dual-Channel DDR2 SDRAM, 533 MHz, 160 GB SATA II-Festplatte, 256 MB PCIe x16 NVIDIA GeForce 7900 GS-Grafikkarte, 16x Dual-Layer +/- DVD-Brenner, Microsoft Works 7.0 sowie Dell-Tastatur und -Maus. Wie alle Dell-XPS-Produkte kommt der XPS 700 mit im Preis enthaltenen Service-Leistungen, darunter der Telefon- und Online-Support rund um die Uhr, ein Jahr Vor-Ort-Service am nächsten Arbeitstag und dem speziellen 24 Stunden Gamer-Support.

Über Dell
Dell ist einer der weltweit führenden Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für den Aufbau einer komplexen internen IT- und Internet-Infrastruktur. Der Umsatz von Dell in den letzten vier Quartalen belief sich auf 56,7 Milliarden US-Dollar. Auf der Basis seines direkten Geschäftsmodells entwickelt, produziert und konfiguriert Dell seine Produkte und Services nach individuellen Kundenanforderungen und bietet eine umfassende Auswahl an Software und Peripheriegeräten. Auf der Fortune-500-Liste belegt Dell Rang 25.

   Sony VAIO VGC-RC204
   Samsung Q1 Mobile PC
   Sony MFM-HT205S
   Nächste   BenQ FP92E LCD Display
   Vorhige  Belkin TuneTalk macht Apple iPod zum Diktiergerät
   Neuigkeiten vom Hersteller:DeLL
   Neuigkeiten per Kategorie:Computer
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:DeLL Computer
   Canon EOS 700D - €510.00
   Nikon D7100 - €699.00
   Panasonic Lumix DMC TZ40 - €249.99
   Sony CyberShot DSC HX300 - €269.00
   Canon IXUS 255 HS -
   Panasonic Lumix DMC TZ35 - €189.95
   Canon PowerShot SX280 HS - €185.00
   Canon EOS 1100D -
   Sony CyberShot DSC HX50V -
   Nikon D5300 - €621.37



LetsGoDigital digital camera magazine
Letzte DeLL Ankündigungen
Dell Server PowerEdge 6800
Dell XPS M2010 mobile Entertainment Plattform
Dell XPS 700 Desktop Game PC
 
Letzte Kurznachrichten
Nokia Lumia 530
LG G3s
Nikon Capture NX-D
Pentax XG-1
Nokia Lumia 930
Nokia Lumia 635
LG KizON für Kinder
4K Videos Aufzeichnen mit der Panasonic HX-A500
LG G Watch
Samsung Galaxy S5 mini
Samsung Galaxy Tab S
Samsung Gear Live
Smarter fotografieren mit Canon Kompaktkameras
Apple iPod Touch 16GB
Nikon AF-S Nikkor 400mm f/2.8E Objektiv
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA