Nikon D7100 Canon EOS 700D Panasonic Lumix DMC-GM1 Canon EOS 1200D Sony Alpha 5000 Nikon D3300
Nikon D7100 Canon EOS 700D Panasonic Lumix DMC-GM1 Canon EOS 1200D Sony Alpha 5000 Nikon D3300
LetsGoDigital for Sale
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Nokia 2310
Nic Rossmüller : 00 0000 - 00:00 CET
Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
NokiaNokia 2310 : Auf der Nokia Experience Mobility 2006, bekräftigte Nokia sein Engagement und seine Strategie, Nutzern in den neuen Wachstumsmärkten die Vorzüge der Mobilität nahe zu bringen. Im Rahmen der Veranstaltung stellte Nokia ein Mobiltelefon für Erstnutzer in diesen Märkten vor: das Nokia 2310. Mit dieses neue Modell erweitert Nokia sein Portfolio an bedienerfreundlichen, zuverlässigen und gleichzeitig preisgünstigen Mobiltelefonen. Das Modell wird voraussichtlich im zweiten Quartals 2006 erhältlich sein. „Für eine zunehmende Anzahl an Menschen in neuen Wachstumsmärkten wie China ist das Mobiltelefon schnell zu einem wichtigen Bestandteil ihres Lebens geworden und die Zahl an neuen Mobiltelefonbesitzern nimmt weiter zu".
Nokia 2310Nokia 2310 - Bedienfreundlichkeit
Soren Petersen, Senior Vice President, Nokia Mobile Phones. „Nokia geht davon aus, dass bis zum Jahr 2008 drei Milliarden Menschen ein Mobiltelefon besitzen werden. Ein Großteil dieses Wachstums wird vor allem aus Märkten wie China, Indien, Südostasien und Afrika kommen, in denen die Anzahl an Nutzern noch relativ niedrig ist." „Einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren in diesen Märkten ist, attraktive, zuverlässige und bedienerfreundliche Mobiltelefone anzu bieten, die speziell auf die Bedürfnisse der Kunden in neuen Wachstumsmärkten zugeschnitten sind", fügt Petersen hinzu. „Das heute vorgestellte Modell erfüllt die grundlegenden Anforderungen dieser Philosophie: Sie bietet ein unverwechselbares Design, ein ausgewogenes Angebot an Funktionen und auch besondere Oberflächen, wie beispielsweise gummierte Farbe, die vor Schmutz schützt und dafür sorgt, dass das Gerät sicher in der Hand liegt."

Nokia 2310 Telefon - Netzlösungen
Ein weiterer wichtiger Faktor für den Erfolg von Nokia in neuen Wachstumsmärkten liegt in der engen Zusammenarbeit mit Netzbetreibern und Regulierungsbehörden, um möglichst niedrige Gesamtkosten für Mobiltelefonbesitzer zu erzielen. „Das richtige Angebot an Mobiltelefonen in Kombination mit optimierten Netzlösungen bietet einem noch größeren Nutzerkreis die Vorteile der Mobilität und den Netzbetreibern profitable Geschäftsmodelle", fügt Petersen hinzu. „Ein gutes Beispiel für den Erfolg dieser Kombination sind die Mobiltelefone aus der Nokia 1100 Produktfamilie, von denen seit ihrer Einführung mehr als 100 Millionen Stück verkauft wurden."

Nokia 2310 mobil Telefon - MP3 Klingeltöne
Für modebewusste und musikbegeisterte Menschen bietet das Nokia 2310 Mobiltelefon ein kompaktes Design und eine außergewöhnliche Auswahl an Farb-Covern. Eine spezielle Funktionstaste aktiviert das integrierte UKW-Radio mit Unterstützung für Sound-Grafiken, die sich synchron zur Musik bewegen. Zusätzlich unterstützt das Nokia 2310 Mobiltelefon mehrstimmige und MP3-Klingeltöne, ganz nach dem Geschmack des Nutzers.

Nokia 2310 Mobiltelefon - Merkmale
Für Kunden, die häufig Kurzmitteilungen nutzen, bietet das Nokia 2310 umfassende Mitteilungsoptionen, darunter einen SMS-Editor, der sicherstellt, dass Mitteilungen nicht versehentlich gelöscht werden, eine Kurzwahlfunktion zum Versenden von SMS-Mitteilungen und eine Verteilerliste zum Erstellen und Verwalten von persönlichen Kontaktverzeichnissen. Darüber hinaus unterstützt das Nokia 2310 den Nokia Prepaid Tracker: Diese vom Mobilfunknetz abhängige Anwendung informiert den Nutzer automatisch nach jedem Anruf oder jeder versendeten Mitteilung über den Stand seines Prepaid-Kontos. Das Nokia 2310 Mobiltelefon wiegt 85 Gramm, bietet eine Sprechzeit von bis zu sechs Stunden und eine Stand-by-Zeit von bis zu 17 Tagen. Der empfohlene Verkaufspreis wird bei ungefähr 65 Euro liegen.

Über Nokia
Im Bereich Mobilkommunikation ist Nokia ein weltweit führendes Unternehmen und leistet einen entscheidenden Beitrag zum Wachstum und zur Nachhaltigkeit der Mobilitätsindustrie im Allgemeinen. Indem Nokia einfach zu bedienende und innovative Produkte wie Mobiltelefone und Lösungen in den Bereichen Photography, Games sowie Media bietet und auch Lösungen für Netzbetreiber sowie Unternehmen bereit hält, tritt Nokia an, das Leben der Menschen zu bereichern und ihre Produktivität zu verbessern. Nokia hat vier Geschäftsbereiche: Mobile Phones, Multimedia, Enterprise Solutions und Networks.

   Nokia E50
   Nokia 6131
   Nokia N80
   Nächste   Ricoh Partner der Olympischen Winterspiele 2006
   Neuigkeiten vom Hersteller:Nokia
   Neuigkeiten per Kategorie:Mobile Imaging
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:Nokia Mobile Imaging
   Canon EOS 700D - €524.89
   Nikon D7100 - €676.89
   Panasonic Lumix DMC TZ40 - €249.99
   Sony CyberShot DSC HX300 - €299.00
   Canon IXUS 255 HS - €199.00
   Panasonic Lumix DMC TZ35 - €199.00
   Canon PowerShot SX280 HS - €193.00
   Canon EOS 1100D -
   Sony CyberShot DSC HX50V - €265.00
   Canon PowerShot SX510 HS - €190.00



LetsGoDigital digital camera magazine
Letzte Nokia Ankündigungen
Nokia Lumia 1520
Nokia Lumia 1320
Nokia 515
Nokia Asha 210 Handy
Nokia Lumia 720
Nokia Lumia 520
Nokia Lumia 620
Nokia Lumia 900 Test
Nokia Lumia 920
Nokia Lumia 820
Nokia Lumia 610
Nokia 808 PureView
Nokia Asha Mobiltelefonen
Nokia Lumia 800 Test
Nokia C2-00 Test
 
Letzte Kurznachrichten
Panasonic Lumix TZ61
Panasonic Lumix TZ56
Nikon 1 J4
Nikon Coolpix S810c
Panasonic Lumix GH4
Nikon Coolpix P600
Nikon Coolpix P530
Samsung NX Mini
Canon PowerShot SX700 HS
Nikon 1 V3
Olympus Stylus TG-850
Fujifilm FinePix XP70
Nikon Coolpix P340
Sony Xperia Z2
Nikon D4s
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA