Samsung NX500 Sony CyberShot HX90 Canon PowerShot G3 X Panasonic Lumix FZ300 Nikon Coolpix P900 Olympus Stylus 1s
Samsung NX500 Sony CyberShot HX90 Canon PowerShot G3 X Panasonic Lumix FZ300 Nikon Coolpix P900 Olympus Stylus 1s
  Digitalkamera APPLE CANON FUJIFILM HTC HUAWEI LG MICROSOFT NIKON OLYMPUS PANASONIC PENTAX SAMSUNG SONY  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Alps Electric Zwei-Megapixel-module für Handys
Nic Rossmüller : 24 Mai 2006 - 21:54 CET
Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
ALPSAlps Electric Zwei-Megapixel-module für Handys : Alps Electric hat die Modellreihe FP85 entwickelt, die drei Modelle mit Zwei-Megapixel-Kameramodulen für Mobiltelefone umfasst. Die Module besitzen Gehäuse identischer Größe und sind durch Fixfokus, Makrofunktion bzw. Autofokus gekennzeichnet. Ab Anfang Juni 2006 wird Alps mit der Auslieferung beginnen. Alps war mit der Entwicklung der drei module derselben kompakten größe in der Industrie führend. Die Module sind durch Fixfokus, Makrofunktion bzw. Autofokus gekennzeichnet. Um die Makro- und Autofokusfunktionen zu realisieren, mussten an Fixfokus-Kameramodulen, die als Basis dienten, Teile wie z.B. Aktoren angebracht werden, die die Optik zum Einstellen des Brennpunktes betätigen.
Alps Electric Zwei-Megapixel-module für HandysAlps Electrics - Kameramodule
Dies bedeutete, dass die Module selbst größer gefertigt werden mussten. Durch Ausnutzen eigener Präzisions- Verar beitungs- und -Packaging-Technologien bietet Alps Mobiltelefon-Herstellern die Wahl zwischen drei Fokusfunktionen, die alle in derselben kompakten Gehäu segröße untergebracht sind. Dadurch hat der Verbraucher eine größere Auswahl an Mobiltelefonen. Die Optik stellt die Hauptkomponente von Kameramodulen dar. Mithilfe der eigenen Technologie für die optische Konstruktion hat Alps bereits hoch auflösende, asphärische Kunststoffoptiken entwickelt, die dünn und kompakt sind. Alps kommt dadurch dem Bedarf an höher aufgelösten, attraktiveren Aufnahmen nach.

Alps Electrics - Makro Funktionen
Aktoren sind erforderlich um die Optiken für die Fokusfunktionen zu betätigen. Alps hat Aktoren realisiert, die das Leistungsvermögen der Makro- und Autofokusfunktionen maximieren. Für die Makrofunktion setzt Alps ein Tauchspulensystem unter Verwendung magnetischer Simulationstechnologie ein und für den Autofokus ein Piezosystem.

Technische Daten:
- Produktbezeichnung : FP85 Series (Modellreihe FP85)
- Maße : 8,5 mm x 8,5 mm x 6,1 mm
- Bildsensorauflösung : 1600 x 1200 (UXGA)
- Bildsensorformat : 1/4 Zoll
- Linsen : Asphärisch, Kunststoff (3)
- Öffnungswinkel : 49 Grad (horizontal)
- Anschluss : Sockel





   Panasonic VS6
   BenQ-Siemens Q-fi EF71
   BenQ Siemens C81
   Nächste   Nintendo DS Lite
   Vorhige  Panasonic Lumix DMC-LX1 gewinnt DIWA Gold Award
   Neuigkeiten vom Hersteller:ALPS
   Neuigkeiten per Kategorie:Mobile Imaging
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:ALPS Mobile Imaging


LetsGoDigital digital camera magazine
Letzte Kurznachrichten
Photokina Messevorschau 2016
Canon EOS M5 Systemkamera
Sony Xperia X-Serie Smartphones
Fujifilm X-A3 Systemkamera für Selbstporträts
Apple stellt iPhone 7 Serie vor
photokina 2016 ein Muss für Action-Fotografen
Canon EOS 5D Mark IV
Nikon AF-P DX Nikkor 70-300 mm Telezoomobjektiv
Nikon D3400 Spiegelreflexkamera
Sony Xperia E5 Smartphone
Sony Xperia XA und Xperia X Performance
Leica auf der photokina 2016
Objektive für Ihre Smartphone und Tablet
Samsung Galaxy Note 7 Android Smartphone
Nikon Coolpix W100
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA