Samsung NX3000 Canon PowerShot G7 X Nikon Coolpix S9700 Panasonic Lumix TZ61 Canon PowerShot SX700 Sony CyberShot HX400
Samsung NX3000 Canon PowerShot G7 X Nikon Coolpix S9700 Panasonic Lumix TZ61 Canon PowerShot SX700 Sony CyberShot HX400
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Olympus Live MOS-Sensor
Nic Rossmüller : 22 Mai 2006 - 13:06 CET
Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
OlympusOlympus Live MOS-Sensor : Der Live MOS-Sensor bietet eine dem Full Frame Transfer (FFT) CCD vergleichbare Bildqualität, aber mit dem geringeren Strombedarf eines CMOS und überzeugt auch über einen längeren Zeitraum in der Abbildungsleistung. Vereinfachte Schaltkreise reduzieren den Abstand der Fotodioden zu den entsprechenden Mikrolinsen auf dem Chip und tragen zu besserer Bildqualität sowie höherer Empfindlichkeit bei, selbst wenn der Einfallswinkel des Lichts nicht optimal ist, 7,5 Millionen Pixel die mit einer ausgezeichneten Performance bei wenig Licht und Technologien für geringes Rauschen sorgen für verringerte Körnung. Vereinfachung der Transfer-Register und anderer Schaltkreise resultieren in einer großen Fotodioden-Fläche
Olympus Live MOS-Sensor Live MOS-Sensor - Lichtempfindlichkeit
Überarbeitete Sensor Elemente mit vergrößerter lichtempfindlicher Fläche 50 % der Sensor Element Oberfläche machen den lichtempfindlichen Bereich aus (vergleichbar mit CCDs). Der Live MOS-Sensor nutzt die vereinfachten Schaltkreise und die schmalere Layer-Struktur der NMOS-Sensoren für eine vergrößerte lichtempfindliche Fläche. Außerdem wurden Verfeinerungen in der Schaltkreistechnologie vorgenommen, um das Licht effektiver ausnutzen zu können und die qualität zu verbessern.

Olympus Live MOS-Sensor - Rauscharm
Ein neuer Transfermechanismus zum Auslesen des Fotodioden-Signals ermöglichte es, die Anzahl der Datenkanäle so wie bei einem CCD-Chip auf zwei zu reduzieren, wodurch die nicht auf Licht reagierende Oberfläche minimiert wurde. Auf die effektiv vergrößerte lichtempfindliche Fläche können jetzt auch Lichtstrahlen auftreffen, die vorher quasi verloren waren, und das trägt zu besserer Bildqualität sowie höherer Empfindlichkeit bei. Außerdem wurde ein neuer rauscharmer Fotodioden-Signalverstärker entwickelt, um die Empfindlichkeit weiter zu verbessern.

Live MOS-Sensor - Fotodioden
Weniger Rauschen für signifikant bessere Bilder bei wenig Licht Eine dedizierte Verfahrenstechnik, entwickelt für die Anwendung in 5 V (Design-Spezifikation: 2,9 V) Niederspannungssystemen, verringert das Rauschen erheblich. Beachtet wurde außerdem das während des normalen Betriebs entstehende Signalrauschen. Die Fotodioden wurden tief ins Silizium eingebettet, um sie von den Rauschen verursachenden Elementen auf der Chip-Oberfläche zu isolieren. Das Ergebnis sind klare Bilder. Sogar bei Aufnahmen, die bei wenig Licht gemacht werden, sind Körnung und weißes Rauschen unterdrückt. Dank dieser Technologie wurde die Leistung bei wenig Licht optimiert - und klare Bilder können selbst bei sehr schwachem Licht gemacht werden.

Über Olympus
Wir konzentrieren uns konsequent auf unsere Entwicklungsfähigkeiten, Fertigungstechnologien und Verkaufsfähigkeiten, um Ihnen zu ermöglichen, Ihre Zukunftsträume wahr werden zu lassen. Olympus ist kundenorientiert: Wir streben danach, Ihre Wünsche jetzt und in der Zukunft zu verstehen und zu erfüllen sowie Ihre Erwartungen zu übertreffen. Wir erreichen das mit Hilfe unseres effizienten Managements, unserer motivierten Mitarbeiter, die regelmäßig fortgebildet werden, und der ständigen Verbesserung unserer Abläufe.

   Olympus E330
   Digitalkamera Top 25
   Olympus E500
   Nächste   Olympus E-500 Firmware Update 1.2
   Vorhige  Panasonic System Solutions neue Organisationsform
   Neuigkeiten vom Hersteller:Olympus
   Neuigkeiten per Kategorie:Informationsquelle
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:Olympus Informationsquelle
   Canon EOS 700D - €498.95
   Nikon D7100 - €949.99
   Nikon D5300 - €589.00
   Sony Alpha 6000 - €555.00
   Canon EOS 70D - €899.00
   Canon PowerShot G1 X Mark II - €639.00
   Samsung NX300 - €385.00
   Panasonic Lumix DMC LX7 - €338.95
   Nikon D3300 - €377.00
   Panasonic Lumix DMC GF6 - €449.00



LetsGoDigital digital camera magazine
Letzte Olympus Ankündigungen
Olympus Zuiko Pro Objektive
Olympus PEN E-PL7
Olympus Stylus SH-1
Olympus Stylus Tough TG-3
Olympus E-M10 Limited Edition
Olympus OM-D E-M10
Olympus Stylus TG-850
Olympus Stylus 1
Olympus OMD E-M1
Olympus Stylus XZ-10
Olympus Stylus VH-520
Olympus Stylus Kameras
Olympus Stylus Tough Kameras
Olympus 60mm Makro Objektiv Test
Olympus PEN E-PL5 Test Fotos
 
Letzte Kurznachrichten
Nikon 1 S2 Kamera Test
Nikon 1 S2 Test Bilder
Nikon 1 S2 Test Videos
Fotografie Trends in 2015
Fujifilm Fotobuch brillant Video
Sony Alpha 7 II
Sony A7 II
Pentax Cashback Aktion
Panasonic Cashback Aktion
Panasonic Lumix Smart Camera
Galaxy Note Edge Premium-Edition
LG G3 das erste Android Lollipop Smartphone
Canon EF 100-400mm Objektiv
Nokia Lumia 535
Sony tragbares Ladegerät
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA