Nikon D7100 Canon EOS 700D Panasonic Lumix DMC-GM1 Canon EOS 1200D Sony Alpha 5000 Nikon D3300
Nikon D7100 Canon EOS 700D Panasonic Lumix DMC-GM1 Canon EOS 1200D Sony Alpha 5000 Nikon D3300
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Nokia 770 Internet Tablet Software Upgrade
Nic Rossmüller : 19 Mai 2006 - 13:47 CET
Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
NokiaNokia 770 Internet Tablet Software Upgrade : Nokia stellte heute auf der „VON Europe Conference“ in Stockholm ein neues Software-Upgrade für das Nokia 770 Internet Tablet vor. Zu den neuen Funktionen des Software-Upgrades OS-Edition 2006 gehört eine umfassende Unterstützung für die Internet-Kommunikation, darunter die vorinstallierte Anwendung Google Talk - alles in einem mobilen Endgerät mit Breitbandgeschwindigkeit. Google Talk ist ein kostenloser Instant Messaging-Dienst von Google, über den Nutzer sowohl Mitteilungen austauschen als auch über das Internet telefonieren können.Weitere Funktionen der neuen Software-Edition sind eine verbesserte Texteingabe über die virtuelle Tastatur in voller Displaygröße.
Nokia 770 Internet Tablet Software UpgradeNokia 770 Internet Tablet
Eine bessere Speicherverwaltung sowie ein neues Design der Benutzer oberfläche. Hinzu kommt eine erweiterte Start-Ansicht, in der die Nutzer aus einer Vielzahl kleinerer Anwendungen auswählen können, die einen schnellen Zugriff auf unterschiedliche Internet dienste ermöglichen. „Wir freuen uns, dieses Software-Upgrade sowohl den bereits vorhandenen als auch den künftigen Nutzern des Nokia 770 Internet Tablet anbieten zu können. Seit der Einführung haben wir viel positives Feedback und Vorschläge für kleinere und größere Verbesserungen erhalten. Dank des Einsatzes unseres Produkt-Teams konnten viele dieser Wünsche bereits im aktuellen Upgrade berücksichtigt werden“, so Ari Virtanen, Vice President Convergence Products, Multimedia, Nokia.

Nokia 770 - Google Talk
„Die OS-Edition 2006 für das Nokia 770 Internet Tablet unterstützt die vorinstallierten Instant-Messaging-Dienste Jabber und Google Talk sowie Internet-Telefonie über Google Talk. Dadurch erhalten Nutzer des Nokia Internet Tablets die Möglichkeit, direkt mit anderen Menschen zu kommunizieren - sowohl über Instant Messaging als auch via Voice over IP“, fährt Ari Virtanen fort.

Nokia 770 - VoIP
Neben Google Talk, einem auf offenen Standards basierenden Dienst, der mit allen Instant Messaging-Clients kompatibel ist, die Jabber/XMPP unterstützen, bietet das Nokia 770 Internet Tablet auch die Möglichkeit, Google als Standard-Suchmaschine einzurichten. So wird es für den Nutzer noch einfacher, schnell auf benötigte Informationen zuzugreifen. Die aktualisierte Software-Plattform für das Internet Tablet unterstützt darüber hinaus professionelle SIP-basierte VoIP-Lösungen mit Breitbandgeschwindigkeit. Auch eigenständige Software, wie die beliebte Anwendung Gizmo Project von SIPPhone Inc., wird voraussichtlich für das Nokia 770 Internet Tablet erhältlich sein. Neben vielen anderen Funktionen, lassen sich mit Gizmo Project dann auch Telefongespräche über öffentliche Festnetze führen.

Nokia 770 - Wi-Fi Unterstützung
Das Nokia 770 Internet Tablet unterstützt WLAN-Verbindungen (Wi-Fi) und ist optimal auf Internetkommunikation im Jackentaschenformat ausgerichtet. Es bietet ein besonders hochauflösendes und 4,13-Zoll-breites Display (800 x 480 Pixel) mit Zoom-Funktion, virtueller Tastatur in voller Displaygröße und Handschrifterkennung und ist damit ideal für die Nutzung des Internets über WLAN-Verbindungen geeignet. Neben WLAN nutzt das Nokia 770 Internet Tablet auch die Bluetooth Funktechnik, um mittels kompatibler Geräte auf das Internet zuzugreifen.

Über Nokia
Im Bereich Mobilkommunikation ist Nokia ein weltweit führendes Unternehmen und leistet einen entscheidenden Beitrag zum Wachstum und zur Nachhaltigkeit der Mobilitätsindustrie im Allgemeinen. Indem Nokia einfach zu bedienende und innovative Produkte wie Mobiltelefone und Lösungen in den Bereichen Photography, Games sowie Media bietet und auch Lösungen für Netzbetreiber sowie Unternehmen bereit hält, tritt Nokia an, das Leben der Menschen zu bereichern und ihre Produktivität zu verbessern. Nokia hat vier Geschäftsbereiche: Mobile Phones, Multimedia, Enterprise Solutions und Networks.

   Nokia E50
   Nokia Intellisync Device Management für Unternehmen
   Nokia N93
   Nächste   Rollei DS6
   Vorhige  Nokia Intellisync Device Management für Unternehmen
   Neuigkeiten vom Hersteller:Nokia
   Neuigkeiten per Kategorie:Mobile Imaging
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:Nokia Mobile Imaging
   Canon EOS 700D - €422.99
   Nikon D7100 - €929.00
   Nikon D5300 - €469.99
   Sony Alpha 6000 - €564.19
   Canon EOS 70D - €739.99
   Samsung NX300 - €385.00
   Canon PowerShot G1 X Mark II - €719.00
   Panasonic Lumix DMC LX7 - €329.00
   Nikon D3300 - €387.00
   Panasonic Lumix DMC GF6 - €421.00



LetsGoDigital digital camera magazine
Letzte Nokia Ankündigungen
Nokia Lumia 930
Nokia Lumia 635
Nokia Lumia smartphones
Nokia Lumia 1520 jetzt verfügbar
Nokia Lumia 1520
Nokia Lumia 1320
Nokia 515
Nokia Asha 210 Handy
Nokia Lumia 720
Nokia Lumia 520
Nokia Lumia 620
Nokia Lumia 900 Test
Nokia Lumia 920
Nokia Lumia 820
Nokia Lumia 610
 
Letzte Kurznachrichten
Canon EOS 1200D gewinnt EISA Award
Sony gewinnt 6 EISA Auszeichnungen
HTC One in Glamour Red
HTC Desire 516
Rollei Add Eye Cam
LG G Pad 8.0
13-Zoll Apple MacBook Pro
Sony A5100 Systemkamera
Nikon auf der Photokina 2014
Nikon D4S gewinnt EISA Award
Fujifilm X-T1 gewinnt EISA Award
Samsung Galaxy Alpha
Pentax Q-S1
Canon PowerShot SX520 HS und SX400 IS
Nokia Lumia 530
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA