Nikon D7100 Canon EOS 700D Panasonic Lumix DMC-GM1 Canon EOS 1200D Sony Alpha 5000 Nikon D3300
Nikon D7100 Canon EOS 700D Panasonic Lumix DMC-GM1 Canon EOS 1200D Sony Alpha 5000 Nikon D3300
LetsGoDigital for Sale
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Sanyo PLC-XP57L Projektor
Nic Rossmüller : 6 Mai 2006 - 14:52 CET
Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
SanyoSanyo PLC-XP57L Projektor : Sanyo, weltweit Marktführer im Bereich Projektoren über 5.000 ANSI Lumen, bringt im April 2006 einen völlig neu konzipierten Projektor auf den Markt. Der Sayno PLC-XP57L unterscheidet sich von seinen Vorgängern der erfolgreichen XP-Serie vor allem darin, dass er speziell für den Dauereinsatz entworfen wurde. Kern des neuen Sanyo PLC-XP57L ist ein extra für den Dauereinsatz entwickeltes 3LCD Panel. Bei den Vorgängern des Sanyo PLC-XP57L Projektor wurde zum Erreichen der Helligkeit noch mit Microlens-Technologie gearbeitet. Dies führte durch eine spezielle, pixelgenaue Lichtbündelung zu hohen Helligkeitswerten; nachteilig jedoch wirkte sich das auf die Lebensdauer der Panele aus.
Sanyo PLC-XP57L ProjektorSanyo XP57L Projektor - Merkmale
Die im Sanyo PLC-XP57L verwendeten 3LCD Panele optimieren die Licht ausbeute ohne Microlens-Technologie. Darüber hinaus sind die einzelnen Panele durch spezielle Beschichtung und zusätzlich die bisherige, das blaue Panel, durch ein verbessertes Kühlsystem vor vorzeitigem Verschleiß geschützt. Ob im Museum, im Kontroll zentrum oder am Point of Sales, Sanyo garantiert die Funktionsfähigkeit im Dauerbetrieb bis zu 24h am Tag. Das bedeutet für den Anwender ein Höchstmass an Investitionssicherheit Die Grundausstattung des Modells entspricht allen Kriterien, auf die beim professionellen Einsatz Wert gelegt wird: 5.500 ANSI Lumen Bildhelligkeit sowie umfangreiche Anschlussmöglichkeiten, wie z.B. DVI und 5 x BNC. Zur enormen Flexibilität trägt auch die vertikale Lens-Shift-Funktion mit einem Wert von 10:0 bis 1:1 bei. Eventuell eintretende Trapezverzerrungen können dann mit der digitalen Keystone-Korrektur vertikal bis zu +/- 40° und horizontal bis zu +/- 10° ausgeglichen werden.

Sanyo PLC XP57L Projektor - Objektiven
Der Anwender kann sich zwischen insgesamt 5 Objektiven (jeweils zwei Tele-, bzw. Weitwinkelobjektive sowie ein Standardobjektiv) entscheiden. Der Sanyo PLC-XP57L wird in der Grundausstattung ohne Objektiv geliefert. Alle Objektive lassen sich mit dem bekannten Bajonett-Verschluss von Sanyo sehr leicht auswechseln. Wer in seinem Gerätepark über mehrere Sanyo Projektoren verfügt, wird sich auch darüber freuen, dass alle Objektive perfekt auf sämtliche Vorgängermodell der Sanyo XP-Serie passen.

Sanyo XP57L Projektor - PJ Net Organizer Plus
Maßgeschneiderte Netzwerklösungen haben unter anderem dazu beigetragen, dass Sanyo sich im Segment der Projektoren für den professionellen Einsatz als Technologieführer behauptet hat. Auch dank technischer Innovationen und einem umfassenden Service erfüllt Sanyo die höchsten Ansprüche, die an Projektoren vor und nach dem Kauf gestellt werden. Ein Muster-Beispiel ist hier der neue Sanyo PLCXP57L. Optional erhältlich ist der von Sanyo entwickelte PJ Net Organizer Plus. Dieses System gewährleistet eine äußerst effiziente Fernwartung beliebig vieler Projektoren und ist somit ideal geeignet für alle, die Zeit, Personalaufwand und damit letztlich die Betriebskosten minimieren möchten.

Sanyo PLC-XP57L Projektor - Netzwerk
Mit dem PJ Net Organizer werden die Projektoren in ein TCP/IP-basiertes Netzwerk eingebunden. Die Möglichkeiten sind äußerst vielfältig. Ob Web-Management, Multi Control Funktion, Echtzeit-Übertragung von Bildschirminhalten oder Downloads von FTPServern (Network Viewer Function) Sanyo all das ermöglicht der PJ-Net Organizer. Trotz der hohen Leistung ist der PLC-XP57L mit 7.9kg Gewicht noch komfortabel zu transportieren Sanyo und somit auch ideal geeignet für den flexiblen Einsatz bei Messen, Veranstaltungen oder Konferenzen. Erstaunlich leise für seine hohe Helligkeit arbeitet der Lüfter. Im ECO-Mode ist er mit nur 35 dB kaum zu hören.

   Sanyo PLC-XF46
   Sony VPL-VW100
   Samsung SP-P300ME
   Nächste   Oki C5800 Drucker
   Vorhige  Sanyo Xacti S60
   Neuigkeiten vom Hersteller:Sanyo
   Neuigkeiten per Kategorie:Projektoren
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:Sanyo Projektoren
   Canon EOS 700D - €524.89
   Nikon D7100 - €676.89
   Panasonic Lumix DMC TZ40 - €255.55
   Sony CyberShot DSC HX300 - €315.00
   Canon IXUS 255 HS - €169.00
   Panasonic Lumix DMC TZ35 - €199.00
   Canon PowerShot SX280 HS - €193.90
   Canon EOS 1100D -
   Sony CyberShot DSC HX50V - €265.00
   Canon PowerShot SX510 HS - €190.00



LetsGoDigital digital camera magazine
Letzte Sanyo Ankündigungen
Video Hot Spots
Sanyo Digitalkameras
Sanyo Xacti CG100
Sanyo Xacti VPC-GH3 und VPC-CG21
Sanyo Xacti PD1
Unterwasserfotografie Tipps
Sanyo Xacti CA100
Sanyo Xacti CG20
Sanyo Digitalkameras
Sanyo Xacti Dual Kameras
Sanyo Xacti CS1 and SH1
Sanyo Xacti CA9
Sanyo Xacti HD2000
Sanyo Xacti CG10
Sanyo E1090 und S1275
 
Letzte Kurznachrichten
Panasonic Lumix TZ61
Panasonic Lumix TZ56
Nikon 1 J4
Nikon Coolpix S810c
Panasonic Lumix GH4
Nikon Coolpix P600
Nikon Coolpix P530
Samsung NX Mini
Canon PowerShot SX700 HS
Nikon 1 V3
Olympus Stylus TG-850
Fujifilm FinePix XP70
Nikon Coolpix P340
Sony Xperia Z2
Nikon D4s
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA