Nikon D7100 Canon EOS 700D Panasonic Lumix DMC-GM1 Canon EOS 1200D Sony Alpha 5000 Nikon D3300
Nikon D7100 Canon EOS 700D Panasonic Lumix DMC-GM1 Canon EOS 1200D Sony Alpha 5000 Nikon D3300
LetsGoDigital for Sale
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
HP Designjet 8000s Drucker
Nic Rossmüller : 21 April 2006 - 18:51 CET
Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
HPHP Designjet 8000s Drucker : Haltbarkeit, Qualität und Widerstandsfähigkeit, das ist die Eigenschaft, die für die Außenwerbung wesentlich ist. Mit der neuen HP Designjet 8000s Serie bietet HP Druckdienstleistern neue Perspektiven im Outdoor-Grafikmarkt. Dank einem Digital Druckverfahren mit lösungsmittelarmen Tinten sind die Ausdrucke besonders haltbar und gegen äußere Einwirkungen unempfindlich. Damit eignet sich der neue HP Großformatdrucker vor allem für die flexible Produktion von Schildern, Bannern, Messeplakaten, transparente Folien oder Flaggen und andere Dekorationen. Mit einer Druckgeschwindigkeit von bis zu 10 Quadratmeter pro Stunde bei der HP Designjet 8000s Serie lassen sich auch größere Druckaufträge zügig realisieren
HP Designjet 8000s DruckerHP 8000s Merkmale
Lebendige Farben und eine Auflösung von bis 720 x 720 dpi sorgen dabei für eine hohe Druckqualität. Der Sechs-Farbdrucker ist das erste HP Gerät, welches aus der Zusammenarbeit mit Seiko I Infotech hervorgeht. Die Serie ist ausschließlich über folgende zertifizierte HP Solvent-Partner erhältlich: Complott-Art Vertrieb GmbH, Graph-X-Press GmbH, KABUCO Büro Systemhaus GmbH, Karl Gröner GmbH, Karl Heinz Geiger Papier Großhandlung GmbH & Co. KG, Kisters AG, Macron GmbH und Vereinigte Papiergroßhandlungen GmbH & Co. KG.

HP Designjet 8000s - Leistungsstark
Die Einstiegsserie HP Designjet 8000s ist in drei Varianten ab Mitte April erhältlich: Der HP Designjet 8000s ist als Basismodell ohne Image Processor-Applikation (RIP) zu einem Preis von 20.200 Euro erhältlich. Dieses Modell eignet sich für Kunden, die bereits aktuelle RIP-Lösungen wie zum Beispiel die von Onyx oder Posterjet im Einsatz haben. Die Basisversion lässt sich somit problemlos in bestehende Produktionsumgebungen integrieren. Das Modell HP Designjet 8000sr ist standardmäßig mit der leistungsstarken Onyx SignEZ v2.0 RIP-Software ausgestattet und ist zu einem Preis von 21.000 Euro verfügbar. Die Vollversion HP Designjet 8000sf verfügt neben dem RIP auch über eine kompakte Luftfilteranlage und kostet 23.300 Euro ausgestattet.

HP Designjet 8000s Drucker - Digitales Druckverfahren
Das Digitaldruckverfahren spielt im Grafischen Markt besonders im Großformatdruck eine immer größere Rolle. Mit der neuen HP Designjet 8000s Serie bietet HP für Druckdienstleister einen günstigen Umstieg von analogem auf digitales Druckverfahren. Dabei gewann gerade der Bereich der Außenwerbung und langlebigen Werbedrucke in den letzten Jahren an Bedeutung. Zur umweltverträglichen Produktion ist der neuen HP Designjet Drucker mit lösungsmittelarmen Tinten ausgestattet. Die sechs Tintenpatronen der HP Designjet 8000s Serie fassen jeweils 500 Milliliter Tinte. Druckvolumen an einem Stück läßt sich problemlos verarbeiten.

HP Designjet 8000s Drucker - Hohe Druckgeschwindigkeit
Das Modell verfügt über Piezo-Druckköpfe mit insgesamt 1.524 Druckdüsen. Dank der Piezo-Technologie sind sowohl der Tintenverbrauch als auch die gesamten Betriebskosten im Vergleich zum Siebdruck deutlich niedriger. Die hohe Druckgeschwindigkeit des neuen HP Designjets sorgt zudem für eine hohe Produktivität und kurze Reaktionszeit, die HP Designjet 8000s Serie benötigt bis zu 10 Quadratmeter pro Stunde. Das Gerät verarbeitet Medien bis zu einer Breite von 1.626 Millimeter. Für eine schnelle Datenübertragung verfügt derHP Designjet 8000s über Systeme einer USB 2.0 Highspeed Schnittstelle.

HP 8000s Drucker - Tinte
Die neuen Tinten mit niedrigem Lösungsmittelgehalt sind optimal für den Einsatz von Ausdrucken, die Wind und Wetter ausgesetzt sind. Die Farbdrucke auf unbeschichtetem Papier verblassen selbst nach drei Jahren nicht und das ohne nachträgliche Beschichtung. Zudem steht durch die neuen Tinten eine deutlich größere Farbpalette zur Verfügung. So können die Druckdienstleister auch ausgefallene Kundenwünsche problemlos erfüllen. Für den einfachen und sicheren Umgang mit den lösungsmittelarmen Tinten steht dem Anwender ein detaillierter Leitfaden bereit. Neben einem innovativen Wartungs- und Reinigungspaket bietet HP für den flexiblen Einsatz eine Reihe neuer Druckmaterialien an: Sie wurden speziell für die Tinten mit Lösungsmittel entwickelt, darunter zum Beispiel Scrim Banner, selbstklebende Vinyl-Folie sowie ein spezielles Papier für fotorealistische Ausdrucke. Sowohl Drucksysteme als auch diese Spezial-Medien werden ausschließlich von Fachhändlern angeboten, die von HP eine besondere Qualifizierung erhalten haben. So wird gewährleistet, dass die neuen Produkte nur von fachkundigem Personal verkauft und die Kunden kompetent beraten werden.

HP Designjet 8000s Drucker - Innovative Lösungen
Wartungsaufwand für die neue HP Designjet 8000s Serie stehen innovative Lösungen bereit: Die integrierte HP Smart Printing Technologie sorgt für optimale Druckqualität, einfache Installation, überwacht alle Tintenstände und ermöglicht den optimalen Einsatz der Verbrauchsmaterialien. Die ausgedruckten Banner werden automatisch auf eine Rolle gezogen. Die optional erhältliche Hochleistungs-Trockeneinheit sorgt für das Aushärten der Farben, brillantere Druckergebnisse und ermöglicht die direkte Weiterverarbeitung. Die HP Abluftfilteranlage sorgt für eine ausreichende Filterung der austretenden Dämpfe und hilft so die eventuell gefährlichen Ausdünstungen der Lösungsmitteln in den Tinten zu minimieren. Das Modell der HP Designjet 8000s Serie verfügt jeweils über eine Herstellergarantie von 12 Monaten. Über ein optionales HP Care Pack lässt sich die Gewährleistung auf drei, vier oder fünf Jahre erweitern.

Über HP
HP bietet weltweit Technologielösungen für Privatkunden, große, mittelständische und kleine Unternehmen sowie öffentliche Auftraggeber. Das Angebot umfasst Lösungen für die IT-Infrastruktur, globale IT-Dienstleistungen, Personal Computing und Zugangsgeräte, Drucken und Bildbearbeitung. In den letzten vier Quartalen (01.11.2004 - 31.10.2005), erzielte HP einen Umsatz von 86,7 Milliarden US-Dollar.

   HP Deskjet 6940 Netzwerkdrucker
   HP Deskjet 6980 Netzwerkdrucker
   HP Scanjet 7650N Netzwerkscanner
   Nächste   Ricoh GR Digital
   Vorhige  Ricoh Caplio R3
   Neuigkeiten vom Hersteller:HP
   Neuigkeiten per Kategorie:Drucker
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:HP Drucker
   Canon EOS 700D - €428.00
   Nikon D7100 - €819.00
   Panasonic Lumix DMC TZ40 - €256.91
   Sony CyberShot DSC HX300 - €298.00
   Canon IXUS 255 HS - €199.99
   Panasonic Lumix DMC TZ35 - €182.49
   Canon PowerShot SX280 HS - €193.00
   Canon EOS 1100D -
   Sony CyberShot DSC HX50V - €275.40
   Canon PowerShot SX510 HS - €190.00



LetsGoDigital digital camera magazine
Letzte HP Ankündigungen
HP LaserJet M1319f MFP
Snowboard Legende Jake Burton wirbt für HP
HP Produkte Wettbewerb Gewinner
HP Photosmart R937 Test
HP Druckt Cicero Magazin
HP Scanjet N7710 Scanner
HP Photosmart C4385 Drucker
HP Designjet T1100 MFP Drucker
HP Snapfish iPhoto Plugin für Apple Mac
HP Photosmart D7460 Fotodrucker
HP Officejet K7100 Drucker
HP Photosmart C7280 All in One Drucker
HP Photosmart A826
HP Photosmart A626
Online Gewinnspiel HP Flipbook
 
Letzte Kurznachrichten
Panasonic Lumix TZ61
Panasonic Lumix TZ56
Nikon 1 J4
Nikon Coolpix S810c
Panasonic Lumix GH4
Nikon Coolpix P600
Nikon Coolpix P530
Samsung NX Mini
Canon PowerShot SX700 HS
Nikon 1 V3
Olympus Stylus TG-850
Fujifilm FinePix XP70
Nikon Coolpix P340
Sony Xperia Z2
Nikon D4s
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA