Samsung NX3000 Canon PowerShot G7 X Nikon Coolpix S9700 Panasonic Lumix TZ61 Canon PowerShot SX700 Sony CyberShot HX400
Samsung NX3000 Canon PowerShot G7 X Nikon Coolpix S9700 Panasonic Lumix TZ61 Canon PowerShot SX700 Sony CyberShot HX400
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Olympus mju 700
Nic Rossmüller : 11 April 2006 - 19:03 CET
Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
OlympusOlympus mju 700 : die meisten Veranstaltungen, die richtig Spaß machen, finden am Abend oder in der Nacht statt. Problematisch wird es jedoch, wenn man dann fotografieren möchte. Kein Problem mit der 7,1-Millionen-Pixel-Digitalkamera mju 700 von Olympus. Dank integrierter BrightCapture Technology muss der Blitz bei ungünstigen Lichtverhältnissen nur selten hinzugeschaltet werden. Auf diese Weise bleibt die einzigartige Atmosphäre der abendlichen Stimmung für immer erhalten. Auch die Wahl des Bildausschnitts über das große 6,4-cm-LC-Display wird mit dieser praktischen Technologie vereinfacht. Denn das Bild auf dem Monitor ist im Vergleich zu herkömmlichen Modellen viermal heller. Aber das ist noch nicht alles.
Olympus mju 700Olympus mju 700 - Wetterfest
Zahlreiche hoch entwickelte Leistungsmerkmale der Kamera sorgen bei Tag und Nacht für eine fantastische Bildqualität. Und als Teil der Olympus mju-Familie beeindruckt die mju 700 natürlich schon rein äußerlich. Ihr wetterfestes*, kompaktes Metallgehäuse wirkt stilvoll und elegant und ist in vier verschiedenen Farben erhältlich: Moonlight Silver, Sunset Orange, Midnight Black sowie Twilight Blue. Ihr elegant geformtes, wetterfestes Metallgehäuse ist ein Muss für Designliebhaber. Hinter der edlen Fassade verbergen sich ein 7,1-Millionen-Pixel-CCD sowie ein hochwertiges 3fach-Zoomobjektiv (entspricht 37 – 111 mm bei einer 35-mm-Kamera). Das 6,4 cm große LC-Display erleichtert nicht nur die Wahl des gewünschten Bildausschnitts, sondern ermöglicht das Betrachten der Aufnahmen auch in großer Runde.

mju 700 Kompaktkamera - Hohe Lichtempfindlichkeit
Die BrightCapture Technology optimiert alle Aspekte rund ums Fotografieren bei ungünstigen Lichtverhältnissen, weil die Darstellung auf dem kontrastreichen LC-Display der mju 700 viermal heller als bei herkömmlichen Modellen ist. Schemenhafte Silhouetten auf dem Monitor gehören damit der Vergangenheit an! Die mju 700 ermöglicht tolle Aufnahmen in nahezu jeder Fotosituation: So steht für die optimale Nutzung des Umgebungslichts ein großer ISO-Bereich von ISO 64 bis 1.600 zur Verfügung. Für fantastische Nachtaufnahmen kann dieses Spektrum im 3-MP-Modus sogar auf ISO 2.500 gesteigert werden. Mit einer so hohen Empfindlichkeit wird der Wirkungsbereich des Blitzes quasi verdoppelt. Darüber hinaus erweitern voreingestellte Aufnahmeprogramme die Einsatzmöglichkeiten der Kamera in allen Situationen mit wenig Licht. Der Modus Nachtaufnahme zum Beispiel, in dem die Verschlusszeit auf vier Sekunden ausgedehnt wird, sorgt dafür, dass sich die einzigartige Atmosphäre der Nacht 1:1 im Bild festhalten lässt.

Olympus mju 700 digital Kamera - Aufnahmemodi
Natürlich überzeugt die mju 700 nicht nur in der Dunkelheit. Ob nachts oder tagsüber, ob bei Regen oder Sonne, das wetterfeste* Modell hält, was es verspricht. 23 Aufnahmemodi (inkl. Kerzenlicht, Landschaft, Strand & Schnee) plus Programmautomatik sorgen dafür, dass die Kameraeinstellungen immer perfekt auf die jeweilige Fotosituation abgestimmt sind. Und in Kombination mit dem Outdoor Case CWPC-02 bzw. dem Unterwassergehäuse PT-032 (beide optional erhältlich ab Frühjahr 2006) lassen sich sogar beeindruckende Unterwasseraufnahmen bis zu einem Wasserdruck entsprechend 3 m bzw. 40 m Tiefe realisieren. Intuitive Bedienbarkeit ist ein Grundprinzip des mju-Designs. Darüber hinaus verfügt dieses Modell über eine Guide-Funktion, die die verschiedenen Kamerafunktionen und Menü-Optionen direkt auf dem LC-Display erläutert. Das Benutzerhandbuch muss somit selten zu Rate gezogen werden. Und um sicher zu stellen, dass der Fotospaß nicht so bald unterbrochen werden muss, ist im Lieferumfang der mju 700 der neue, leistungsstarke Lithium-Ionen-Akku LI-42B enthalten.

mju 700 kompakt Kamera - Videofunktion
Zur Vielseitigkeit der mju 700 gehört auch die Möglichkeit, Videosequenzen inklusive Sound im qualitativ hochwertigen VGA-Format (640 x 480) aufzuzeichnen. Die Aufnahmedauer ist dabei nur von der verwendeten Speicherkapazität (interner Speicher, xD-Picture Card) abhängig. Die jüngste Generation der High Speed xD-Picture Cards von Olympus bietet neben einer Panorma-Funktion zwei- bis dreimal höhere Datentransferraten als frühere Versionen. Darüber hinaus ermöglichen sie über die mitgelieferte Software Olympus Master 1.4 verschiedene Spezialeffekte und eine 3D-Funktion, mit denen die Aufnahmen kreativ bearbeitet werden können.

Olympus mju 700 Kamera - Pictbridge unterstützung
Da die Kamera PictBridge-kompatibel ist, lassen sich die Fotos ganz einfach ohne PC zu Hause ausdrucken. So können mit dem Thermosublimationsdrucker Olympus P-11 zum Beispiel noch während einer Party stimmungsvolle 10-x-15-cm-Prints von gerade erst geschossenen Aufnahmen erstellt und herumgereicht werden. Und das innerhalb von 33 Sekunden! Die mju 700 ist mit ihrer integrierten BrightCapture Technology und der Auflösung von 7,1 Millionen Pixeln eine ideale Wahl für all jene, die auch bei schwierigen Lichtverhältnissen fantastische Ergebnisse erwarten. Auch das frische Design des wetterfesten Modells im Metallgehäuse (erhältlich in den Farben Moonlight Silver, Sunset Orange, Midnight Black und Twilight Blue) setzt Zeichen. Die Kamera ist ab Frühjahr 2006 erhältlich.

Olympus mju 700 – Hauptmerkmale :
•7,1 Millionen Pixel
•Wetterfestes Metallgehäuse in vier Farben.
•BrightCapture Technology für tolle Bilder auch bei wenig Licht
•6,4-cm-/2,5-Zoll-LCD
•3fach-Zoomobjektiv (entspricht 37–111 mm bei einer 35mm), 1:3,4 – 5,7
•23 Aufnahmemodi, plus Programmautomatik
•Movieaufnahme mit Sound (Aufnahmedauer speicherkapazität abhängig)
•Makro- und Supermakromodus (Mindestabstand 8 cm)
•Spezielle Bearbeitungsfunktionen zur Verbesserung von Aufnahmen und Hinzufügen von kreativen Effekten, z. B. Entfernen „roter Augen“, Helligkeitsanpassung, Rahmen und/oder Titel hinzufügen
•PictBridge-kompatibel
•Interner Speicher plus Kartenfach für xD-Picture Cards
•Mehrsprachiges Menü.
•Software Olympus Master 1.4 und Akku LI-42B im Lieferumfang enthalten

   Olympus mju700
   Olympus digitalkameras
   Olympus E500 Test
   Nächste   Canon Selphy CP510 und Selphy CP710 Drucker
   Vorhige  BenQ DC P500
   Neuigkeiten vom Hersteller:Olympus
   Neuigkeiten per Kategorie:Digitalkamera
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:Olympus Digitalkamera
   Canon EOS 700D - €429.99
   Nikon D7100 - €989.00
   Nikon D5300 - €459.99
   Sony Alpha 6000 - €549.00
   Canon EOS 70D - €870.00
   Samsung NX300 - €385.00
   Canon PowerShot G1 X Mark II - €559.99
   Panasonic Lumix DMC LX7 - €324.00
   Nikon D3300 - €395.00
   Panasonic Lumix DMC GF6 - €399.99



LetsGoDigital digital camera magazine
Letzte Olympus Ankündigungen
Olympus Stylus SH-1
Olympus Stylus Tough TG-3
Olympus E-M10 Limited Edition
Olympus OM-D E-M10
Olympus Stylus TG-850
Olympus Stylus 1
Olympus OMD E-M1
Olympus Stylus XZ-10
Olympus Stylus VH-520
Olympus Stylus Kameras
Olympus Stylus Tough Kameras
Olympus 60mm Makro Objektiv Test
Olympus PEN E-PL5 Test Fotos
Olympus PEN E-PM2 Test Fotos
Olympus PEN Lite und PEN Mini
 
Letzte Kurznachrichten
Apple Watch
Apple iPad Air 2
Samsung Gear S
Samsung Gear VR
Sony SmartShot Kameras
Olympus PEN E-PL7
Nokia Lumia 830
Nokia Lumia 735
Pentax K-S1
HTC One Mini 2
HTC Desire 820
HTC Desire 510
HTC RE Kamera
HTC Eye Erlebnis
iPhone 6 Testbilder
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA