LetsGoDigital for Sale
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com






Canon IXUS 300 HS Test
Digitalkamera Test
Canon IXUS 300 HS Einleitung
Canon IXUS 300 HS Bedienung
Canon IXUS 300 HS Anpassungen
Canon IXUS 300 HS Speicher und Akkus
Canon IXUS 300 HS Kamera
Canon IXUS 300 HS Testfoto's
Canon IXUS 300 HS Testfoto's
Canon IXUS 300 HS Fazit

Canon IXUS 300 HS Fazit

Canon IXUS 300 HS Digitalkamera Test
Die Canon IXUS 300 HS ist eine besonders schöne Kamera und eine wertvolle Ergänzung der aktuellen IXUS-Kameraserie. Die Canon IXUS-Kameras haben im Grunde seit der ersten digitalen IXUS immer schon Erfolg gehabt. Es ist demzufolge eine umfassende Kameraserie, bei der das Design immer eine wichtige Rolle gespielt hat. Ich habe es von jeher spannend gefunden, dass Canon das Design so lange durchhalten und dabei trotzdem immer wieder überraschen konnte. Dass die Preise dafür eher hoch liegen, scheint die Verbraucher nicht zu stören.

Canon IXUS 300HS mit rückseitenbeleuchtetem CMOS-Sensor
Mit dem neuen, rückseitenbeleuchteten CMOS-Bildsensor und der Integration manueller Einstellmöglichkeiten, lehnt sich die Canon 300HS Kamera an die PowerShot S-Serie (S90) an. Trotzdem gibt es (noch) hinreichende Unterschiede zwischen der PowerShot S- und der IXUS-Kamera, beispielsweise die unterschiedlichen Zielgruppen, aber die Unterschiede werden kleiner. Das lichtstarke Objektiv mit dem CMOS-Sensor und der effektive Bildstabilisator bilden eine leistungsstarke Kombination, die sehr wichtig für die hervorragende Bildqualität ist.

Canon IXUS 300 HS Kamera Bedienung
Die Bedienung der Canon IXUS 300HS ähnelt stark der bei früheren und aktuellen IXUS-Kameras. Es gibt viele menügesteuerte Modi und nur wenige Tasten. Das Ganze ist einfach und übersichtlich in der Bedienung, daher ist eine Gebrauchsanweisung nicht wirklich erforderlich, um die ersten Schritte zu unternehmen. Ein Einstellrad mit den wichtigsten Hauptprogrammen fehlt dementsprechend. Das kann durchaus ein wichtiges Argument für Fotografen sein, abgesehen von der RAW-Unterstützung der S90, sich nicht für die Canon 300HS zu entscheiden, sondern sich eine PowerShot S90 zuzulegen, bei der die Bedienung stärker auf fotografische Erfahrung und Anforderungen ist abgestimmt.

Canon IXUS 300 HS Testfazit
Die Canon IXUS 300 HS ist eine stilvolle Designerkamera mit einer hohen Bildqualität. Eine Kamera für designbewusste Verbraucher mit einem Auge für Bildqualität. Die technischen Spezifikationen sorgen dafür, dass sich die Canon 300HS von der Masse abhebt. Die tolle Bildqualität bildet, zusammen mit dem Design, eine schöne Kombination. Das Gerät ist zwar teurer, aber die Erfahrung hat gezeigt, dass das für diese Zielgruppe kein Problem zu sein braucht.
Canon IXUS 300 HS review

Empfohlene verwandte Nachrichten

Canon IXUS 300 HS Test

Canon IXUS 300 HS Dateiblatt

Canon Digitalkameras



Canon IXUS 300 HSFlash Speicher

Canon IXUS 300 HS Flash Speicher

Canon IXUS 300 HS DIWA Labs test



   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA