LetsGoDigital for Sale
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Print Digital Camera Review Print Digital Camera Review Digital Camera Specifications


Olympus SP 500 UZ | Digital Camera Review | Anpassungen
Die Olympus SP-500 UZ Kamera verfügt nicht nur über die Eigenschaften einer leicht zu bedienenden Kamera, sondern trägt auch die einer hochentwickelten Kamera in sich. Durch die Aufnahme einer Reihe von 21 Szenen im Menü, kombiniert mit der AUTO-Einstellung, wird der Anfänger sich schnell zurechtfinden. Der anspruchsvollere Fotograf kann direkt loslegen und hat viele Einstellmöglichkeiten zur Verfügung. Und eigentlich ist es auch schade, die Optionen einer solch hochentwickelten Digitalkamera, wie die Olympus SP-500 UZ es ist, nicht vollständig zu benutzen. Die Gebrauchsanweisung dürfte anfangs gelegentlich notwendig sein, aber später gibt es keine Einschränkungen mehr bei der kreativen Arbeit.
Olympus SP 500 UZ | Digital Camera Olympus SP 500 UZ | Digital Camera
Olympus SP-500 Ultra Zoom - 10x optischer Zoom
Die Olympus SP500 UZ ist mit einem großen optischen Bereich ausgestattet. Ein 10x optischer Zoom (38 - 380 mm bei einer Kleinbildkamera) steht zur Verfügung. Damit kommen wir direkt zu einer negativen Eigenschaft, nämlich dem Fehlen jedweder Art von Bildstabilisierung. Noch vor einer Generation konnte man als Hersteller einer Megazoom-Digitalkamera damit durchkommen, keine Bildstabilisierung in eine Kamera wie die Olympus SP500 UZ zu integrieren. Die Konkurrenz hat seither jedoch nicht geschlafen und ein Großteil der aktuellen Megazoom-Kameras ist inzwischen mit einer optischen oder zumindest einer digitalen Bildstabilisierung ausgestattet.

Olympus SP500 UZ - Kein optischer Bildstabilisator
Das Fehlen eines Bildstabilisators bedeutet in der Praxis, dass sehr gut aufgepasst werden muss, auf eine möglichst stabile Art und Weise Teleaufnahmen zu machen. In der Praxis stellt sich das als schwierige Aufgabe heraus. Ein beträchtlicher Teil der Testaufnahmen bei bewölktem Wetter weist Bewegungsunschärfe auf. Mit hoher Konzentration und richtiger Atemtechnik, zusammen mit längeren Verschlusszeiten, kann man natürlich auch weit kommen, aber es fotografiert sich nicht so angenehm. Wenn man einmal die Annehmlichkeiten und Ergebnisse eines optischen Bildstabilisators kennengelernt hat, möchte man nichts anderes mehr. Seltsamerweise verursacht der Gebrauch des Teleobjektivs bei Innenaufnahmen weniger Probleme. Dadurch, dass Olympus eine Blitzsynchronisation von 1/250e verwendet, haben die Blitzaufnahmen beim Einzoomen keine Probleme mit Bewegungsunschärfe. Man muss natürlich schon innerhalb des effektiven Blitzbereichs von ungefähr 3,5 Metern (Tele) bleiben.

Olympus SP-500 UZ - JPEG- & RAW-Format
Mit den Standardeinstellungen, in denen die Olympus SP-500 UZ startet, erreicht man gute Ergebnisse. Die Bildverarbeitung in der Kamera dürfte im Allgemeinen für den normalen Gebrauch ausreichen. Neben JPEG-Format ist es auch möglich im RAW-Format zu speichern. Letzteres gibt dem Benutzer viel mehr Freiheit, die Bilder nach dem eigenen Geschmack zu bearbeiten. Was auffällt, ist dass besonders die Scharfzeichnung bei den JPEG-Aufnahmen etwas schwach zu sein scheint. Mit RAW ist das besser kontrollierbar und es lässt sich bei bestimmten Motiven besser scharfzeichnen. Man erhält so auf jeden Fall mehr Kontrolle über das Endergebnis. Olympus unterstützt das, indem sie standardmäßig einen RAW-Konverter mitliefern, mit dem Aufnahmen im RAW-Format prima verwaltet werden können. Etwas Besonderes ist die Eigenschaft, dass man die Bilder im RAW-Format in der Kamera bearbeiten kann. Die Farbwiedergabe der Aufnahmen ist prima, sie stimmen recht genau mit der Wirklichkeit überein.
Olympus SP500 UZ - TTL ESP Weißabgleich
Die Olympus SP-500 UZ Megazoom-Kamera bringt bei Aufnahmen, die mit dem standardmäßigen automatischen Weißabgleich gemacht wurden, sehr gute Leistungen. Aufnahmen, die bei unterschiedlichen Lichtquellen gemacht wurden, lassen praktisch keinen Farbschimmer erkennen. Die bemerkenswert guten Leistungen haben zur Folge, dass die übrigen 7 Einstellungen und die manuelle Weißabgleicheinstellung beinahe überflüssig werden. Olympus hat mit seinem TTL ESP Weißabgleich die Sache hervorragend unter Kontrolle.

Olympus SP-500 Ultra Zoom - ISO-Werte
Die Olympus SP500 UZ Digitalkamera verfügt neben dem automatischen ISO auch einstellbare ISO-Werte. Die Reihe von 80, 100, 200 und 400 ISO dürfte zunächst als krasser Gegensatz zur aktuellen Tendenz der ISO-Werte, mit 3200 ISO als absolutem Höchstwert, angesehen werden. Nun ist es so, dass quasi jede kompakte Digitalkamera mit einem hohen Rauschanteil bei 400 und höheren ISO-Werten zu kämpfen hat. Der Nutzen höherer ISO-Werte ist dementsprechend aus dem Blickwinkel der Qualität sehr begrenzt. Die Bilder, die die Olympus SP500 UZ macht, weisen in Bezug auf den Rauschanteil eine sehr gute Qualität auf. Von 80 bis einschließlich 400 ISO sieht man schöne Bilder, deren Rauschen sehr gut unter Kontrolle ist. Eine hervorragende Leistung!

Olympus SP-500 - Tele-, Weitwinkel- & Makro-Einstellungen
Der Megazoom-Charakter legt zunächst das Hauptgewicht auf den Telebereich. Im Weitwinkelmodus hat das Objektiv nur in geringem Ausmaß Probleme mit Verzerrung, die bei leichtem Einzoomen über den gesamten Bereich quasi vollständig verschwinden. Da ist eine hervorragende Leistung! Abgesehen von den Leistungen im Telebereich, kann man mit der Olympus SP-500 UZ auch die Wunderwelt des Makro erkunden. Im Makromodus ist eine Entfernung von 7 cm zu realisieren, wenn man jedoch in den Super-Makromodus wechselt, wird eine Entfernung von nur 3 cm möglich. Beide genannten Entfernungen stehen übrigens nur im Weitwinkelmodus zur Verfügung. Die Super-Makroaufnahmen sind qualitativ sehr gut, mit einer hervorragenden Scharfzeichnung und wenig Problemen mit Verzerrung. Die Standard-Makroaufnahmen weisen mehr Verzerrung auf, bei denen sich auch chromatische Aberration zeigt. Man muss tunlichst für genügend Licht sorgen. Der interne Blitz ist bei Makroaufnahmen nicht brauchbar, er verfügt über einen effektiven Mindestbereich von 30 cm.
Olympus SP 500 UZ Olympus SP 500 UZ
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA