Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Print Digital Camera Review Print Digital Camera Review Digital Camera Specifications


Olympus SP 500 UZ | Digital Camera Review | Kamera
Die Olympus SP-500 UZ ist eine kompakte Megazoom-Digitalkamera. Besonders wenn man sich vor Augen hält, dass man es hier mit einer Digitalkamera zu tun hat, die mit einem 10x optischen Zoomobjektiv ausgestattet ist. Die Maße von 106 x 75 x 71 mm und ein Gewicht von 285 Gramm (exklusive Batterien und Speicherkarte) sind hinreichend kompakt, um die Kamera in einer kleinen Tasche mitzunehmen. Das Design ähnelt stark dem der Digitalkameras der vorhergegangenen C-Serie, mit der Olympus über einen langen Zeitraum Furore gemacht hat. Die Kamera wurde aus Kunststoffmaterial angefertigt, das sich recht glatt anfühlt, und ist mit einem komfortablen Griff ausgestattet. Der Griff weist einen kleinen, angerauten Gummistreifen auf. Die Tasten liegen quasi alle in Reichweite des rechten Daumens.
Olympus SP 500 UZ | Digital Camera Olympus SP 500 UZ | Digital Camera
Olympus SP500 UZ - Großformatiges optische Zoomobjektiv
Wenn man sich die Vorderseite der Olympus SP-500 UZ ansieht, fällt sofort das großformatige optische Zoomobjektiv ins Auge. Das 10x optische Zoomobjektiv verschwindet nicht vollständig in seinem Gehäuse, sondern steht nach dem Ausschalten der Kamera weiterhin etwas heraus. Ein separater Objektivdeckel, der mit einem kleinen Gurt am Gehäuse befestigt wird, um zu verhindern, dass er verloren geht, sorgt für die notwendigen Schutz der Linse. Das Zoomobjektiv weist eine Lichtstärke von f/2.8 - f/3.7 und einen Bereich von 38 - 380 mm auf (äquivalent zu einer Kleinbildkamera). Rechts oberhalb des Objektivs ist der interne Blitz integriert, der mittels einer Taste auf der Rückseite hochgeklappt wird. Links über dem Objektiv findet man ein kleines Mikrofon und darunter eine LED für das AF-Hilfslicht und die Leuchte für den Selbstauslöser. Der Griff wurde ziemlich nah am Zoomobjektiv angebracht, so dass eine große Hand schnell gegen das Objektiv stößt.

Olympus SP500 Ultra Zoom - TCON-17 Teleaufsatzobjektiv
Der große optische Zoombereich dürfte den meisten Fotografen gefallen, aber Olympus bietet noch mehr Bereich. Die Zoommöglichkeiten können mit Hilfe der optionalen Olympus TCON-17 Teleaufsatzobjektivs noch erweitert werden. Damit wird die Brennweite um den Faktor 1,7 vergrößert, so dass eine maximale Brennweite von 646 mm unterstützt wird (verglichen mit einer Kleinbildkamera). Wer gerade mehr Weitwinkel wünscht, erreicht mit dem optionalen Olympus WCON-07 einen Weitwinkel von knapp 27 mm. Die Kombination einer Kamera mit zwei Aufsatzobjektiven führt zu einem beeindruckenden Bereich von van 27 - 646 mm!

Olympus SP-500 UZ - Batteriefach
Die Seite der Kamera weist einen kleinen Lautsprecher auf, darüber befindet sich eine Öse zur Befestigung des Kameragurts. Ein kleiner Gummideckel verschließt die USB- und A/V-Schnittstelle. Die gegenüberliegende Seite ist mit einem Netzanschluss ausgestattet, der hinter einem Gummideckel liegt. Daneben befindet sich eine Öse für den Kameragurt. In den Griff wurde auch das das Speicherkartenfach integriert. Auf der Unterseite des Griffs ist das Fach für die 4x AA Batterien untergebracht.
Dieses wird mit einem großen Deckel und einer Sicherheitsverriegelung, die verschoben werden muss, verschlossen. Das Verschieben geht relativ schwer, besonders wenn Batterien eingesetzt wurden. Darüber hinaus darf man auch nicht vergessen, die Sicherheitsverriegelung wieder zurück zu schieben. Des Weiteren ist die Unterseite der Kamera mit einem universellen Stativanschluss ausgestattet, der sich ziemlich nah am Batteriefach befindet. Es ist demzufolge nicht möglich, die Batterien zu wechseln, wenn die Kamera auf einem Stativ befestigt wurde.

Olympus SP-500 Ultra Zoom - Einstellrad
Auf der oberen Seite der Olympus SP 500UZ Digitalkamera befindet sich ein Einstellrad mit den Hauptprogrammen. Das Rad ist praktisch auf der Ecke platziert und dadurch gut mit dem Daumen bedienbar. Der Auslöseknopf, um den ein Zoomring gelegt wurde, liegt halb schräg auf der oberen Seite und dem Griff. Der An-/Aus-Schalter, neben dem sich eine zusätzliche Taste für die Belichtung befindet, komplettiert die Reihe Tasten. Die Funktionen werden im Wiedergabemodus in Grün angezeigt.

Olympus SP-500 Ultra Zoom - 2,5 Zoll LCD-Display
Die Olympus SP-500 UZ ist mit einem 2,5 Zoll LCD-Monitor ausgestattet. Das große Format ist ideal zur Beurteilung von Aufnahmen, aber auch zur besseren Bestimmung der Komposition geeignet. Die Auflösung des Monitors bleibt mit 115.000 Pixeln etwas unter den Erwartungen. Oberhalb des Monitors trifft man einen elektronischen Sucher an. Dieser hat eine Auflösung von 210.000 Pixeln. Die meisten elektronischen Sucher funktionieren in der Praxis wenig erfreulich und der Sucher der Olympus SP-500 UZ bildet dabei keine Ausnahme. Die Scharfzeichnung ist gut und das Format ist angenehm, aber das Bild ruckelt schon schnell. Neben den elektronischen Sucher wurde die Taste platziert, mit Hilfe derer der integrierte Blitz ausgeklappt wird. Die Taste rechts davon wird zum Umschalten zwischen Monitor und Sucher benutzt. Es ist nicht möglich, beide gleichzeitig zu verwenden. Darüber hinaus fehlt eine Dioptrieneinstellung, ein Teil der Benutzer dürfte das als Nachteil sehen. Ansonsten findet man noch die bekannte Multicontrol-Taste und darüber drei Tasten für diverse Einstellfunktionen.
Olympus SP 500 UZ Olympus SP 500 UZ
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA