LetsGoDigital for Sale
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Print Digital Camera Review Print Digital Camera Review Digital Camera Specifications


Olympus mju 700 | Digital Camera Review | Speicher und Akkus
Olympus ist zusammen mit Fujifilm der Begründer der xD Picture-Speicherkarte. Diese kleine Speicherkarte hat keinen besonders großen Marktanteil. Das liegt unter anderem daran, dass nur die genannten Marken die xD Picture Card unterstützen. Dennoch ist die Anzahl Kameras, die von beiden Herstellern auf den Markt gebracht werden, beträchtlich und die Erhältlichkeit weltweit problemlos. Die Speicherkapazität der xD Picture-Speicherkarte erstreckt sich von 16 MB bis einschließlich 1 GB. Ich hatte schon die 2 GB Version erwartet, aber diese Speicherkapazität lässt vorläufig noch etwas auf sich warten. Die Olympus Mju 700 wird standardmäßig mit zirka 18 MB internem Speicher geliefert, was in der höchsten Auflösung und der besten Qualität ungefähr für 5 Aufnahmen ausreicht. Das ist natürlich nicht genug. Es empfiehlt sich, in mindestens 256 MB oder 512 MB Speicher zu investieren.
Olympus mju 700 | Digital Camera Olympus mju 700 | Digital Camera
xD Picture-Speicherkarten
In letzter Zeit sind verschiedene Versionen der xD Picture-Speicherkarte auf den Markt gekommen. Nicht nur die Speicherkapazität variiert, auch die Geschwindigkeit, mit der die Karte Daten zu schreiben oder zu lesen vermag, ist unterschiedlich. So gibt es die M- und die H-Version von SanDisk, bei denen die Geschwindigkeit 10 beziehungsweise 20 MB/Sek. beträgt. Olympus hat vor kurzem die 1 GB Hoch-geschwindigkeitsversion eingeführt. Diese entspricht der schnellen SanDisk H-Variante. In der Praxis hat sich jedoch gezeigt, dass 256 MB und größere Speicherkapazitäten, beispielsweise von Fujifilm, schon schneller als der Standard waren, obwohl in der Praxis nie das Thema darauf kam. Darüber hinaus liefert Olympus xD Picture-Speicherkarten mit der exklusiven Olympus Panoramafunktion. Kurzum, Verwirrung überall, und es wird deshalb Zeit, für die kleine Karte eine standardisierte Geschwindigkeitsangabe festzulegen.

Ausgehend von 512 MB Speicherkapazität:
Auflösung SHQ - 3072 x 2304 Pixel - 144 Aufnahmen
Auflösung SHQ - 3072 x 2304 Pixel - mit Ton - 144 Aufnahmen
Auflösung HQ - 3072 x 2304 Pixel - 292 Aufnahmen
Auflösung HQ - 3072 x 2304 Pixel - mit Ton - 284 Aufnahmen
Auflösung SQ1 - 2560 x 1920 Pixel - 420 Aufnahmen
Auflösung SQ1 - 2560 x 1920 Pixel - mit Ton - 408 Aufnahmen
Auflösung SQ1 - 2304 x 1728 Pixel - 512 Aufnahmen
Auflösung SQ1 - 2304 x 1728 Pixel - mit Ton - 496 Aufnahmen
Auflösung SQ1 - 2048 x 1536 Pixel - 652 Aufnahmen
Auflösung SQ1 - 2048 x 1536 Pixel - mit Ton - 624 Aufnahmen
Auflösung SQ2 - 1600 x 1200 Pixel - 786 Aufnahmen
Auflösung SQ2 - 1600 x 1200 Pixel - mit Ton - 740 Aufnahmen
Auflösung SQ2 - 1280 x 960 Pixel - 1228 Aufnahmen
Auflösung SQ2 - 1280 x 960 Pixel - mit Ton - 1140 Aufnahmen
Auflösung SQ2 - 1024 x 768 Pixel - 1876 Aufnahmen
Auflösung SQ2 - 1024 x 768 Pixel - mit Ton - 1680 Aufnahmen
Auflösung SQ2 - 640 x 480 Pixel - 2904 Aufnahmen
Auflösung SQ2 - 640 x 480 Pixel - mit Ton - 2456 Aufnahmen

Videoauflösung - SHQ - 640 x 480 Pixel - 15bps - 448 Min.
Videoauflösung - HQ - 320 x 240 Pixel - 15bps - 1332 Min.
Videoauflösung - SQ - 160 x 120 Pixel - 15bps - 3392 Min.
Olympus LI-42B Lithium-Ionen Batterie
Die Olympus Mju 700 Digitalkamera verwendet einen kleinen Lithium-Ionen Akku, den Olympus LI-42B. Genau wie bei den meisten anderen ultrakompakten Digitalkameras ist der Platz für einen Akku mit großer Kapazität nicht vorhanden. Die Olympus Mju 700 muss sich dementsprechend mit einem Akku, der eine Kapazität von nur 740mAh hat, begnügen. Trotz der geringen Kapazität muss man sich etwa 5 Stunden gedulden, bis der Akku vollständig aufgeladen ist. Ein optionales LI-40C Batterieaufladegerät verkürzt die Ladezeit auf zirka 3 Stunden. Durchschnittlich kann man ungefähr 160 - 180 Aufnahmen mit einem vollständig aufgeladenen Akku machen, eine mittelmäßige Leistung. Wer mehr Aufnahmen machen möchte und die Aussicht auf 5 Stunden Ladezeit scheut, wird sich einen teuren zweiten Lithium-Ionen Akku zulegen müssen.

Olympus Mju 700 - USB 2.0 Full Speed Schnittstelle
Die Olympus Mju 700 ist mit einer USB 2.0 Full Speed Schnittstelle ausgestattet. Obwohl der Name anderes vermuten lässt, ist das die langsame Version von USB 2.0. Eigentlich erwarte ich bei einer Kamera wie der Olympus Mju 700 mindestens eine USB 2.0 Hi-Speed Schnittstelle anzutreffen. Der Unterschied bei der Geschwindigkeit ist beträchtlich, maximal 12Mb/Sek. oder 480Mb/Sek. Wer Speicherkarten mit hoher Kapazität benutzt, für den kann ein USB 2.0 Hi-Speed Kartenleser die beste Lösung sein.
Olympus mju 700 Olympus mju 700
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA