LetsGoDigital for Sale
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Print Digital Camera Review Print Digital Camera Review Digital Camera Specifications


Panasonic Lumix DMC FZ7 | Digitalkamera Test | Einleitung
Panasonic Lumix DMC FZ7 Digitalkamera Test : Anfang dieses Jahres hat Panasonic das Nachfolgemodell für die FZ5 eingeführt: die Panasonic Lumix DMC FZ7 Digitalkamera. Neben der Erweiterung von 5 auf 6 Megapixel, hat die Panasonic Lumix FZ7 zusätzliche Einstellungsmöglichkeiten bekommen. Außerdem wurde die Kamera äußerlich etwas verändert. So wurde der 1,8-Zoll-Monitor durch ein großformatiges 2,5-Zoll-Display ersetzt und der Hobby-Filmer werden mit VGA-Video (640 x 480 Pixel) und einer 16:9-Funktion zum Zuge kommen. Abgesehen davon wurde das Gehäuse etwas stromlinienförmiger gestaltet, indem die Ecken weiter abgerundet wurden. Die Kamera ist im Vergleich zu ihrer Vorgängerin etwas größer im Umfang.

Panasonic Lumix FZ7 - Leica-Objectiv
Panasonic bahnt sich selbst einen Weg. Der Markt für Digitalkameras wird von Panasonic sehr ernst genommen und, obwohl die Marke nicht vorrangig in der Fotobranche zuhause ist, lassen ihre Produkte das nicht erkennen. Ganz im Gegenteil, Panasonic ist eine Partnerschaft mit der Marke Leica eingegangen und stattet eine Vielzahl ihrer Produkte mit einem nach Leica-Vorgaben hergestellten Objektiv aus. Wenn wir uns die Kamera ansehen, bemerken wir zunächst den beeindruckenden Zoombereich des 12x optischen Zooms, das entspricht 36 - 432 mm bei einer Kleinbildkamera. Schließlich ist die Panasonic FZ7 mit einem optischen Bildstabilisator ausstattet.

Panasonic Lumix DMC FZ7 - Vielseitige Kamera
Die kompakt ausgeführte Panasonic FZ7 kann einiges, und kommt dem anspruchsvollen Fotografen mit viel Flexibilität entgegen. Sie verfügt über genügend Einstellungsmöglichkeiten, um kreativ mit ihr arbeiten zu können, und sie ist einfach in der Handhabung. Die Kamera ist durch ihre Ausstattung vielseitig einsetzbar. Durch die Erhöhung ihrer ISO-Werte, die Kamera hat nun einen maximalen ISO von 1600, und die Kombination mit dem MEGA O.I.S. (optischer Bildstabilisator), können viele Hindernisse überwunden werden.

Panasonic FZ7 Kamera - Venus Engine II Bildprozessor
Damit die Kamera auf Hochtouren arbeiten kann, hat Panasonic die FZ7 mit dem im eigenen Haus entwickelten Venus Engine II Bildprozessor ausgestattet. Der Prozessor wurde speziell zur Optimierung der Bildqualität hergestellt, damit kann beispielsweise die chromatische Aberration korrigiert werden. Des weiteren hat die Panasonic Lumix FZ7 eine schnelle Reaktionszeit, wobei die Auslöserverzögerung praktisch bei Null liegt. Darüber hinaus ist es möglich, ein Objekt in hoher Auflösung mit einer Geschwindigkeit von 3 Bildern pro Sekunde festzuhalten.

Panasonic Lumix DMC FZ7 Test
Genügend Informationen, um neugierig auf die Vor- und Nachteile der Panasonic Lumix DMC FZ7 Digitalkamera zu werden. Die Kamera ist in zwei Farben erhältlich: schwarz und silber. Wir haben uns für das schwarze Gehäuse entschieden, und haben die Kamera ihre Arbeit machen lassen. Wie uns die Panasonic FZ7 in der Praxis gefallen hat, ist im folgenden Panasonic Lumix DMC-FZ7 Digitalkamera Test nachzulesen.
 
Panasonic Lumix DMC FZ7 | Digital Camera

  Panasonic Lumix DMC FZ7
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA