LetsGoDigital for Sale
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Print Digital Camera Review Print Digital Camera Review Digital Camera Specifications


Sony Cybershot DSC R1 | Digital Camera Review | Bedienung
Die Sony Cybershot R1 ist eine Kamera, die eine Reihe Möglichkeiten bietet. Sony fiel die Aufgabe zu, alle Einstellungen verständlich in ein Konzept zu fügen und ein praktisches digitales Werkzeug für den (anspruchsvollen) Fotografen zu entwickeln. Obwohl die Benutzeroberfläche der anderer Cybershot Kameras ähnelt, muss man sich erst an die Platzierung der Tasten und die andere Ergonomie der Kamera gewöhnen. Vor allem die Tasten rund um den elektronischen Sucher sind oft plötzlich verschwunden, wenn man von oben auf die Rückseite der Kamera schaut.
Sony Cybershot DSC R1 | Digital Camera Sony Cybershot DSC R1 | Digital Camera
Sony Cybershot DSC R1 Kamera - Menü
Je geringer die Anzahl Tasten auf der Kamera ist, desto weniger Zeit muss man im Menu zubringen. Der erfahrene Fotograf wird das sicherlich zu schätzen wissen. Das Menü der Sony Cybershot R1 ist einfach zu bedienen und die Einstellungen können leicht mit dem kleinen Joystick in der Mitte des Einstellrads geändert werden. Die erste Erfahrung mit der Kamera wird vorrangig durch die Eingewöhnung geprägt. Das Fotografieren mit den Autoeinstellungen ist einfach. Für die manuellen Einstellungen muss man hingegen ein bisschen in der Bedienungsanleitung nachforschen. Aber wer ein wenig Zeit in die Kamerabedienung steckt, wird schnell die Logik von Sony begreifen und sich auf der Kamera zurecht finden.

Sony Cybershot R1 - Objektiv & Zoom
Das große und schwere Objektiv lässt sich schnell und genau bedienen. Der mit Gummi überzogene Zoomring fühlt sich gut an. Die linke Hand berührt direkt den Zoomring und sorgt dafür, dass der Benutzer schnell und präzise einzoomen kann. Die Zoomgeschwindigkeit ist beliebig einstellbar, was ideal ist. Der manuelle Zoom kann auch sehr präzise bedient werden, die Informationen über den Abstand werden dann im LCD-Monitor angezeigt. Trotzdem bleibt manuelles Fokussieren mit dem LCD kompliziert, ein optischer Sucher wäre in solchen Fällen wünschenswert.

Sony R1 - Elektronischer Sucher & LCD Monitor
Die Kamera verfügt über einen elektronischen Sucher, der eine Auflösung von ungefähr 235.000 Pixeln hat. Der Sucher ist mit ein paar Sensoren ausgestattet, die detektieren, ob sich etwas vor dem Objektiv befindet oder nicht. Dadurch wird Strom gespart. Das kann aber auch ausgeschaltet werden. Der Sucher zeigt dieselben Informationen wie der LCD-Monitor an. In der Praxis habe ich den LCD-Monitor häufiger benutzt. Sony hat einen speziellen Platz für den Monitor gefunden, oben auf der Kamera. Eingeklappt ist der Monitor gut vor Kratzern geschützt.
Der Monitor kann ausgeklappt und gedreht werden, damit man immer noch von der Rückseite der Sony R1 aus fotografieren kann. Es wäre noch besser, wenn der Monitor noch etwas weiter gekippt werden könnte, damit man einfacher über dem Kopf Bilder machen kann. Der Monitor hat ein Format von 2 Zoll mit einer Auflösung von 134.000 Pixeln. Schade, dass kein 2,5 Zoll Monitor möglich war.

Sony DSC R1 - Advanced Gradation Control System
Neben dem frechen Design der Kamera hat die Sony Cybershot R1 eine Menge an Technik zu bieten. Sony hat z.B. eine neue Technologie verwendet, die Advanced Gradation Control System (A.G.C.S.) heißt. Diese neue Technologie soll für einen optimalen Bildkontrast sorgen. Zuerst wird die Helligkeit der Bilder beurteilt. Danach wird ein bestimmter Teil der Lichtwerte selektiert, um die Bilder in Echtzeit zu korrigieren. Schwierige Bilder, mit einem schlecht belichteten Thema vor einem hellen Hintergrund, werden von dieser Technik profitieren. Wenn A.G.C.S. benutzt wird, haben die Bilder einen besseren Kontrast. Eine intelligente Software! In der Praxis zeigt sich, dass die Bilder schon mit den Grundeinstellungen sehr gut belichtet sind. An den korrigierten Bilder scheinen ein paar kleine Veränderungen vorgenommen worden zu sein, aber eigentlich es ist eher eine Feinabstimmung für ohnehin gute Bilder.

Sony Cybershot R1 - Digitalkamera Design
Wenn man die Sony R1 das erste Mal in die Hand nimmt, bemerkt man gleich das hohe Gewicht der Kamera. Sie liegt stabil in der Hand, besonders der solide Griff und die Unterstützung mit der linken Hand unter dem Objektiv sorgen für eine hervorragende Balance. Wer den Sprung von der digitalen Kompaktkamera zu einer Kamera wie der Sony Cybershot R1 machen möchte, muss sich darüber im Klaren sein, dass ein Kameragurt oder eine Tasche wirklich notwendig sind. Aber die Kamera wird Ihnen sehr viel Freude bereiten.
Sony Cybershot DSC R1 Sony Cybershot DSC R1
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA