LetsGoDigital for Sale
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Print Digital Camera Review Print Digital Camera Review Digital Camera Specifications


Ricoh GR Digital | Digitalkamera Test | Einleitung
Ricoh GR Digitalkamera Test : Bei den analogen Kameras gibt es sogenannte Edelkompakte, dabei handelt es sich um Kompaktkameras mit einem außergewöhnlich guten Objektiv. Einige Beispiele dafür sind die Konica Hexar, die Nikon 28Ti und die Ricoh GR. Letztere gibt es ab jetzt auch als Digitalkamera, die deutlich mehr ist, als eine Ricoh GR mit einem Bildsensor. Ricoh hat ein spezielles Objektiv entwickelt und die einzige Gemeinsamkeit mit dem analogen Modell ist der Name.

Ricoh GR Digitalkamera - Weitwinkelobjektiv
An der GR Digital fallen ein paar Dinge auf. Das Augenfälligste darunter ist wohl das Objektiv. Kein Zoomobjektiv, sondern ein Objektiv mit einem festen Brennpunkt, der 28 mm bei Kleinbild entspricht, ein echter Weitwinkel also. Ricoh hat viel Zeit und Energie in die Entwicklung des Objektivs gesteckt. Es sollte mindestens die gleiche Qualität wie der analogen GR bekommen. Keine einfache Aufgabe, denn die Brennweite der GR Digital ist viel geringer. Die Entwicklung einer kurzen Brennweite ist sehr schwierig. Man bekommt schnell zuviel Verzerrung, Vignettierung, Farbumsäumung, Überstrahlung und verschwommene Ecken. Das sind alles Dinge, die bei einer Kamera wie dieser nicht erwünscht sind, und laut Aussagen von Ricoh wurden diese Probleme bei der GR Digital gelöst.

Ricoh GR Digital - Konverter Objektivadapter
Neben dem Standardobjektiv ist die Ricoh mit einem Objektivadapter ausgestattet. Das ermöglicht dem Brennpunkt einen noch größeren Weitwinkel. Im Vergleich zu einer Kleinbildkamera bietet sie einen Bildwinkel von 21 mm. Das ist ein sehr großer Weitwinkel, der bei digitalen Kompaktkameras einzigartig ist. Der Objektivadapter wird mit einem separaten Sucher geliefert, der am Blitzschuh befestigt werden kann, wodurch man einen optischer Sucher erhält. Die Schärfe oder irgendwelche Belichtungsdaten können nicht damit beurteilt werden, aber der Weitwinkel ist zu sehen. Und weil es sich beim Sucher um einen separaten Aufsatz handelt, ist er sehr hell und eignet sich ideal, um die Ricoh GR Digital bei schwierigen Lichtverhältnissen zu benutzen.

Ricoh GR Digital für Straßenfotografen
Damit sind wir bei den wichtigsten Zielgruppe der Ricoh GR Digital angelangt. Die Ricoh GR Digital ist eine Kamera für die Straßenfotografie und das Fotografieren mit "vorhandenem Licht". Mit anderen Worten: Die Benutzer analoger Entfernungsmesser. Auf dem Papier ist es die ideale Kamera für diesen Benutzer. Der Weitwinkel ist sehr populär bei Straßenfotografen. Es ist möglich, sehr dicht an ein Objekt heranzugehen und doch viel Umgebung einzufangen. Ein lichtstarkes Objektiv mit einem hellen Sucher ist sicherlich ideal, wenn man in dunkler Umgebung fotografiert.

Ricoh GR Digital - JPEG- & RAW-Dateien
Die 8 Megapixel Auflösung der Ricoh GR Digital ist ausreichend, wenn man große Bilder drucken möchte. Neben JPEG bietet die digitale GR die Möglichkeit in RAW zu fotografieren. Das ist etwas, das Fotografen, die Qualität wünschen, sehr schätzen dürften. Ricoh verwendet vernünftigerweise den DNG-Standard. Das ist ein offener Standard, der von Adobe entwickelt wurde, um eine Kamera-unabhängige RAW-Datei zu bekommen. Dadurch hat man eine größere Auswahl zwischen den verschiedenen RAW-Konvertern und man kann auch in der fernen Zukunft seine Bilder noch öffnen.

Ricoh GR Digital Test
Die Ricoh GR Digital hat ein großes Potenzial, die ideale Kamera für den erfahrenen Fotografen mit Entfernungsmesser zu werden. Als Fan der Straßenfotografie war ich dann auch entzückt, die Ricoh GR Digital über einen längeren Zeitraum in Kombination mit dem Objektivadapter testen zu können. Meine Erfahrungen sind im folgenden Testbericht zu lesen.
 
Ricoh GR Digital | Digital Camera

  Ricoh GR Digital
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA