LetsGoDigital for Sale
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Print Digital Camera Review Print Digital Camera Review Digital Camera Specifications


Nikon D5000 | Digital Camera Review | Speicher und Akkus
Natürlich unterstützt die Nikon D5000 das SD-Format und damit auch SDHC-Speicherkarten mit hohen Kapazitäten. SDHC ist bis einschließlich einer Speicherkapazität von 32 GB erhältlich und insofern muss man als Fotograf schon einiges anstellen, um die Karte voll zu bekommen. Die Nikon D5000 verfügt über einen einzelnen Kartenschlitz, der mit einer schön verarbeiteten Klappe von der Außenwelt abgeschlossen wird. Allgemein wird davon ausgegangen, dass zukünftige (Nikon) DSLR-Kameras der neuen Generation SDXC-Speicherkarten unterstützen werden. Die Spezifikationen dieser Karte wurden dieses Jahr offiziell bekannt gegeben. Jetzt muss man nur noch die Einführung der ersten Hardware abwarten, die SDXC unterstützt. SDXC wird eine maximale Speicherkapazität von wohlgemerkt 2 TB haben!
Nikon D5000 | Digital Camera Nikon D5000 | Digital Camera
Nikon D5000 - JPEG- & NEF-Fotos
Einstweilen halten wir uns an die SDHC Speicherkarten. Mit 32 GB sind sie auch schon nicht klein und für die Fotografen mit einer Nikon D5000 hinreichend, um sich intensiv mit Aufnahmen im RAW-Format zu beschäftigen. Wer Fotos nur im JPEG-Format aufnimmt, wird rund 4300 Aufnahmen machen müssen, um eine 32-GB-Karte voll zu bekommen. Die RAW-Aufnahmen (von Nikon NEF genannt) sind größer (zirka 10,6 MB), haben allerdings den Vorteil, dass man sie hinterher bearbeiten kann, ohne dass die Kamera bereits eine eigene Bearbeitung umgesetzt hat. RAW ist eher etwas für Hobby- bzw. ernsthafte Fotografen. Es erfordert etwas mehr Grundkenntnisse über Fotografie und Bearbeitung. Wer ernsthaft mit dieser Nikon D5000 arbeiten möchte, der legt sich vernünftigerweise mindestens eine 4-GB-Speicherkarte zu.

Ausgehend von 4 GB Speicherkapazität:
4288x2848 - NEF (RAW) - 10,6 MB - 268 Fotos - 268 Aufnahmen Puffer
4288x2848 - NEF+JPEG (Fein) - L - 16,7 MB - 180 Fotos - 7
4288x2848 - NEF+JPEG (Fein) - M - 14,0 MB - 210 Fotos - 7
4288x2848 - NEF+JPEG (Fein) - S - 12,1 MB - 238 Fotos - 7
3216x2136 - NEF+JPEG (Normal) - L - 13,4 MB - 215 Fotos - 7
3216x2136 - NEF+JPEG (Normal) - M - 12,3 MB - 235 Fotos - 7
3216x2136 - NEF+JPEG (Normal) - S - 11,3 MB - 252 Fotos - 7
2144x1424 - NEF+JPEG (Basis) - L - 12,0 MB - 238 Fotos - 7
2144x1424 - NEF+JPEG (Basis) - M - 11,5 MB - 250 Fotos - 7
2144x1424 - NEF+JPEG (Basis) - S - 11,0 MB - 259 Fotos - 7
4288x2848 - JPEG (Fein) - L - 5,9 MB - 549 Fotos - 63
4288x2848 - JPEG (Fein) - L - 3,3 MB - 969 Fotos - 100
4288x2848 - JPEG (Fein) - L - 1,5 MB - 2100 Fotos - 100
3216x2136 - JPEG (Normal) - L - 3,0 MB - 1000 Fotos - 100
3216x2136 - JPEG (Normal) - L - 1,7 MB - 1800 Fotos - 100
3216x2136 - JPEG (Normal) - L - 0,8 MB - 4100 Fotos - 100
2144x1424 - JPEG (Basis) - L - 1,5 MB - 2100 Fotos - 100
2144x1424 - JPEG (Basis) - L - 0,9 MB - 3600 Fotos - 100
2144x1424 - JPEG (Basis) - L - 0,4 MB - 7700 Fotos - 100
USB 2.0 Hi-Speed & Kartenleser
Die Nikon D5000 digitale SLR ist mit einem schnellen USB 2.0 Hi-Speed Port ausgestattet, über den hoch aufgelöste Dateien und in diesem Fall auch Filmaufnahmen auf ein Notebook oder einen Desktopcomputer übertragen werden können. Obwohl die Nikon D5000 dazu imstande ist, die Dateien über diese Schnittstelle mit hoher Geschwindigkeit zu übertragen, bevorzuge ich persönlich einen schnellen (FireWire-)Kartenleser. Ein ideales Accessoire, aufgrund dessen man einfach mit der Kamera weiterarbeiten kann und sich nicht mit Kabeln herum zu plagen braucht, die von der Kamera zum externen Gerät geführt werden müssten.

Nikon D5000 DSLR

Nikon EN-EL9E Li-Ion Akku
Die Nikon D5000 wird von einem EN-EL9E Li-Ion Akku mit Energie versorgt. Es ist ein anderer Akku als bei der D90, aber derselbe, wie man ihn bei der D60 antreffen konnte. Die Kamera wird mit einem Schnellladegerät geliefert, so dass die vollständige Aufladung des Akkus nur 1 Stunde und ein paar Minuten in Anspruch nimmt. Laut der standardisierten CIPA-Messungen, bringt eine vollständige Akkuladung zirka 510 Aufnahmen ein. In der Praxis dürfte die Anzahl jedoch etwas niedriger liegen, weil nicht unter kontrollierten Laborbedingungen fotografiert wird. Eine Dokumentation über den Energieverbrauch bei kontinuierlich eingeschaltetem Live View fehlt leider. Die Erfahrung mit vergleichbaren Systemen hat uns jedoch gezeigt, dass die Anzahl Aufnahmen drastisch abnehmen kann.
Nikon D5000 Nikon D5000
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA