LetsGoDigital for Sale
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Print Digital Camera Review Print Digital Camera Review Digital Camera Specifications


Canon PowerShot G10 | Digitalkamera Test | Einleitung
Canon PowerShot G10 Digitalkamera Test : Die Canon PowerShot G10 wurde im September 2008, zur Zeit der Photokina, weltweit eingeführt. Die Canon G10 ist das neueste Modell unter Canons erfolgreichen Kameras der G-Serie. Die Canon PowerShot G-Kamera konnte schon immer auf das Interesse von Fotografen, sowohl von Amateuren als auch von Profis, rechnen. Die Canon PowerShot G10 darf als direkte Nachfolgerin der G9 betrachtet werden und deshalb ist es auch nicht weiter verwunderlich, dass beide Kameras viele Ähnlichkeiten aufweisen. Im Gegensatz zu dem, was man erwarten sollte, ist die PowerShot G10 nicht kleiner geworden, sondern hat eher etwas an Umfang zugelegt.

14,7 Megapixel Canon PowerShot G10
Wer die Trends in der Digitalfotografie verfolgt, hätte es schon ahnen können. Auch bei der Canon PowerShot G10 ist die Erhöhung der Anzahl Megapixel unvermeidlich gewesen. Während ihre Vorgängerin mit 12,1 Megapixeln auskommen musste, was übrigens schon übertrieben war, übertrifft die Canon G10 sie erneut und kommt auf wohlgemerkt 14,7 Megapixel. Diese hohe Anzahl sorgt dafür, dass die Liste der Spezifikationen für die Verbraucher immer verwirrender wird; beim lokalen Händler liegen Kompaktkameras mit einer höheren Auflösung im Regal als bei den digitalen SLR-Kameras, ein Regal weiter. Wofür sind diese Anzahlen Megapixel überhaupt gut?

Canon G10 Kamera Spezifikationen
Abgesehen von der Erhöhung der Anzahl Megapixel, hat Canon sich dazu entschieden, den optischen Zoombereich der neuen Canon G10 von 6-fach auf 5-fach einzuschränken. Im Gegenzug bekommt man ein 28 mm Weitwinkel-Zoomobjektiv, statt des 35 mm Weitwinkels bei der G9, geboten. Außerdem weist die Canon PowerShot G10 einen umfassenden Autofokus, mitsamt Erweiterung um unter anderem um eine präzise Gesichtserkennung, auf. Die Wiedergabe findet auf dem großen Display mit 3-Zoll statt, dessen Auflösung von 230.000 auf 461.000 Bildpunkte erhöht wurde. Auf den ersten Blick hinreichende Verbesserungen bzw. Erneuerungen, um der Canon PowerShot G10 einen guten Start als Nachfolgerin der PowerShot G9 zuzutrauen.

Canon PowerShot G10 Test
Wir haben die Canon PowerShot G10 eine Zeit lang im Haus gehabt und sie sowohl in der Praxis als auch im Labor ausgiebig getestet. LetsGoDigital ist Mitbegründer und dadurch Mitglied von DIWA-Awards, das schließt unter anderem ein, dass wir ein komplett ausgestattetes Testlabor verwenden. Im DIWA-Labor wurde die Canon G10 intensiv technisch getestet. In Kombination mit unserer Praxiserfahrung führt das zu einem ausgewogenen Kameratest. Unsere Einschätzungen sind im folgenden Canon PowerShot G10 Test nachzulesen.
 
Canon PowerShot G10 | Digital Camera

  Canon PowerShot G10
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA