LetsGoDigital for Sale
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Print Digital Camera Review Print Digital Camera Review Digital Camera Specifications


Fujifilm FinePix S2000hd | Digital Camera Review | Speicher und Akkus
Obwohl sich Fujifilm noch nicht offiziell von ihrer xD Picture Card verabschiedet haben, scheint bei der Fujifilm FinePix S2000HD die Sache entschieden zu sein. Mit ausschließlicher Unterstützung für SD und SDHC folgt die S2000HD der Mehrzahl kompakter bzw. DSLR-Kameras, die dieses Format vollständig unterstützt. Es scheint jedenfalls ein kluger Schachzug zu sein, da der xD-Anteil recht klein ist, so dass die Gefahr, dass Umsteiger auf ihren xD-Karten sitzen bleiben auch nicht so sehr groß sein dürfte. Darüber hinaus bietet die Fujifilm S2000HD direkt die Möglichkeit, sich für eine Speicherkapazität bis zu 32 GB zu entscheiden. Verglichen mit den 2 GB maximaler Speicherkapazität bei xD, ein beträchtlicher Unterschied.
Fujifilm FinePix S2000hd | Digital Camera Fujifilm FinePix S2000hd | Digital Camera
Fujiflm FinePix S2000DH Speicher
Die 10 Megapixel an Auflösung und die ausschließliche Unterstützung des JPEG-Formats halten die Dateigröße der Aufnahmen klein. Man sollte mit ungefähr 5 MB bei JPEG-Aufnahmen in der höchsten Qualität rechnen. Wer gern HD-Videoaufnahmen macht, sollte mit zirka 1,5 MB pro 15 Minuten HD-Film rechnen. Diese 15 Minuten sind in Bezug auf die HD-Qualität begrenzt, für die übrigen Videoauflösungen gilt ein Maximum von 4 GB bei der Größe. Beim Fotografieren kann übrigens nur die höchste Auflösung eingestellt werden, die anderen Auflösungen hängen entweder vom Bildformat ab oder verfügen nur über einen einzigen Komprimierungsfaktor. Die Dateigrößen halten sich also noch im Rahmen, es empfiehlt sich daher eine SD- oder SDHC-Karte mit mindestens 1 GB einzupacken.

Ausgehend von 1 GB Speicherkapazität:
10 Megapixel - 3648x2736 Pixel - JPEG - Fein - 5 MB - 200 Aufnahmen
10 Megapixel - 3648x2736 Pixel - JPEG - Normal - 2,5 MB - 390
9 Megapixel - 3648x2432 Pixel - JPEG - 3:2 - 2,3 MB - 440 Aufnahmen
8 Megapixel - 3648x2056 Pixel - JPEG - 16:9 - 1,9 MB - 520 Aufnahmen
5 Megapixel - 2592x1944 Pixel - JPEG - 1,3 MB - 770 Aufnahmen
3 Megapixel - 2048x1536 Pixel - JPEG - 810 KB - 1210 Aufnahmen
2 Megapixel - 1600x1200 Pixel - JPEG - 16:9 - 700 KB - 1400 Aufnahmen
2 Megapixel - 1600x1200 Pixel - JPEG - 650 KB - 1510 Aufnahmen
0,3 Megapixel - 640x480 Pixel - JPEG - 160 KB - 6190 Aufnahmen

Videoauflösung HD - 1280x720 Pixel - 10 Min.
Videoauflösung VGA - 640x480 Pixel - 40 Min.
Videoauflösung QVGA - 320x240 Pixel - 150 Min.
USB 2.0 Hi-Speed Schnittstelle
Die Fujifilm FinePix S2000HD bietet erwartungsgemäß, dank einer USB 2.0 Hi-Speed Schnittstelle, eine hinreichende Geschwindigkeit zur Datenübertragung von SD/SDHC-Karten auf ein Notebook oder einen Desktopcomputer. Persönlich ziehe ich Kartenleser vor, damit ich nicht jedes Mal auf die Suche nach dem USB-Kabel der Kamera gehen muss, um es mit meinem Notebook oder Computer zu verbinden. Ein (Multi-)Kartenleser verleiht mehr Freiheiten, er ist besser zugänglich und bietet gleichzeitig Unterstützung für mehrere Geräte, die dieselben oder unterschiedliche Speicherkarten unterstützen. Darüber hinaus spart man zusätzlich Energie und kann die Kamera weiterbenutzen, indem man einfach eine neue Karte einlegt.

Fujifilm FinePix S2000HD Batterien
Die Fujifilm S2000HD unterstützt mehrere Batterietypen des AA-Formats. Standard Alkaline werden, neben den aufladbaren NiMH- und den teueren Lithium-Akkus, selbstverständlich unterstützt. Man muss übrigens im Menü selektieren, welcher Batterie- bzw. Akkutyp verwendet wird. Ausgehend von auf dem CIPA-Standard basierenden Messungen, sollte man mit zirka 300 Aufnahmen bei Alkaline-Batterien, 400 bei NiMH-Akkus und zirka 650 Aufnahmen bei Lithium-Akkus kalkulieren. Da die Praxis stark von den (Labor-)Verhältnissen, unter denen die CIPA-Messungen stattfinden, abweichen kann, sollte man zur Sicherheit einen bestimmten Prozentsatz Aufnahmen weniger veranschlagen. Der Vorteil bei der Verwendung von Batterien im AA-Format besteht darin, dass sie weltweit zu einem relativ niedrigen Preis erhältlich sind.
Fujifilm FinePix S2000hd Fujifilm FinePix S2000hd
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA