Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Print Digital Camera Review Print Digital Camera Review Digital Camera Specifications


Samsung NV24 HD | Digital Camera Review | Fazit
Samsung NV24HD eine einmalige, digitale Kompaktkamera
Die Samsung NV24HD ist eine Kompaktkamera mit einem ganz eigenen Gesicht. Wenn man zehn Kameras nebeneinander stellt, sticht die NV24HD sofort dazwischen heraus. Das Design ist aktuell und sorgt dafür, dass sich die Kamera von der Masse abhebt. Trotz des kompakten Designs, gewährleistet der praktisch konzipierte Griff einen soliden Halt. Das restliche Material des Gehäuses vermittelt zwar ein Gefühl des Luxus, gleichzeitig ist es aber sehr glatt. Das Format ist hinreichend kompakt, um die Kamera lose in der Tasche mitzunehmen.

Samsung NV24 HD Objektivqualität
Der optische Bereich der Kamera ist mit 24-86 mm (3,6-fach Zoom) für die Masse nur begrenzt tauglich. Ernsthafte Fotografen wissen den Fokusbereich zu schätzen und werden vielleicht vom Weitwinkel mit 24 mm angesprochen. In Bezug auf die Schärfe schneidet das Objektiv mit einer nahezu „gestochenen” Schärfe im Zentrum sehr gut ab, aber insbesondere auf die Ränder, die mit sichtbarer Unschärfe zu kämpfen haben, sollte man achten. Darüber hinaus spielt die chromatische Aberration dem Schneider-KREUZNACH Objektiv mancherlei Streich. Die Verzerrung bei 24 mm nehmen wir in Kauf. Schließlich ist es einfach, das unter Photoshop anzupassen, aber trotzdem… Wir bleiben dabei, dass die Erwartungen etwas höher waren. Außerdem sind wir mit der Kontrolle des Rauschens nicht zufrieden. Die Bildqualität ist im Allgemeinen gut, so lange man bei guten Lichtverhältnissen fotografiert, die nicht anspruchsvoll sind. Es sind gerade Details, wie das Signal-Rauschverhältnis, die die allgemeine Bildqualität negativ beeinflussen.

Samsung NV24HD Kamerabedienung
Einmalig an der Samsung NV24HD ist ihre Bedienung und ich muss schon sagen, dass man sich anfangs extrem umgewöhnen muss. Man legt sogar manchmal die Kamera auf Seite und fragt sich, was die Designerabteilung von Samsung dazu veranlasst hat, eine derartige Benutzeroberfläche zu konzipieren. Bis man eben in den sauren Apfel beißt und über seine möglicherweise konservative Denkweise hinweggeht und mit der Kamera loslegt. Dann stellt sich heraus, dass es alles nicht so schlimm ist, sondern dass man nur umdenken muss. Die Funktionen der Kamera sind, auch dank dieser eigenwilligen Bedienungsweise, schnell zugänglich und darüber hinaus übersichtlich angeordnet. Ein gewagter Ansatz von Samsung, aber schon einer, der meine Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat.

Samsung NV24HD Test Fazit
Die Samsung NV24HD ist in Bezug auf ihr Konzept eine schöne Kamera mit einem ganz eigenen Stil. Das betrifft nicht nur das Design, sondern auch die Bedienung. Es ist ein Stil, der zu einem passen muss. Dadurch wird der Hersteller zu einem Spieler, weil er einen Teil seiner Kundschaft von vorneherein ausschließt. Darüber hinaus richten sich die Spezifikationen der Samsung NV24HD überwiegend an etwas ernsthaftere Fotografen, schon aufgrund des Brennpunkts des Objektivs und der Einstellmöglichkeiten. Wenn ich das im Hinterkopf behalte, hätte ich gern RAW-Unterstützung und eine bessere Kontrolle über das Rauschen, das einfach zu schnell und zu stark sichtbar wird, gehabt. Die Samsung NV24HD sehe ich deshalb zwar als eine Kamera mit Potential, aber momentan sitzt sie zwischen den Stühlen. Es ist keine Kamera für die breiten Massen, aber auch keine typische Kamera für „ernsthafte Fotografen”. Vielleicht wird eine neue Samsung NV-Kamera im Jahr 2009 ihre Chance besser nutzen?

Samsung NV24 HD | Digital Camera

   
  72%



Samsung NV24 HD
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA