LetsGoDigital for Sale
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Print Digital Camera Review Print Digital Camera Review Digital Camera Specifications


Panasonic Lumix DMC FZ28 | Digital Camera Review | Bedienung
Der Vorteil einer kompakten Megazoom-Kamera besteht darin, dass der Hersteller die Bedienung eins-zu-eins von Standard-Kompaktkameras übernommen zu haben scheint, natürlich um Zusatzfunktionnen erweitert, die man von hoch entwickelten Digitalkameras erwartet. Im Hinblick auf die Bedienung und die Optionen, kann man mit der Panasonic FZ28 demzufolge quasi alles machen. Natürlich gibt es die Möglichkeit dazu, die Kamera in den Automatikmodus zu versetzen und mit Hilfe des effektiven MEGA O.I.S. Bildstabilisators unbesorgt Schnappschüsse zu machen. Aber wer die Herausforderung nicht scheut, dürfte sich eher auf die endlosen Möglichkeiten stürzen, die die Modi S/A/M mitbringen.
Panasonic Lumix DMC FZ28 | Digital Camera Panasonic Lumix DMC FZ28 | Digital Camera
Fortgeschrittener iA-Modus
Allerdings geht Panasonic bei der Automatik einen Schritt weiter. Der sogenannte iA-Modus (Intelligent Auto) bietet weit reichende, automatische Lösungen und erspart einem wirklich viele Unannehmlichkeiten. So werden Gesichter erkannt, die Belichtung optimiert und das Gegenlicht einfach aufgefangen und verarbeitet. Der iA-Modus war übrigens auch schon bei der FZ18 anzutreffen. Das Konzept der Panasonic Megazoom-Kameras hat sich nicht allzu sehr verändert.

Kleiner Joystick fördert die Navigation
Die Bedienung ist einfach und übersichtlich geblieben, so wie es sich früher schon gezeigt hat, braucht man die Gebrauchsanweisung kaum zu Rate zu zeihen, um mit der Kamera zurechtzukommen. Die Panasonic LUMIX FZ28 ist zudem mit einem kleinen Joystick ausgestattet; ein Bestandteil, mit dem man schnell und bequem im Kameramenü navigieren kann.

Panasonic MEGA O.I.S. Bildstabilisierungssystem
Ein absolutes Plus bei Megazoom-Kameras wie der Panasonic LUMIX DMC-FZ28 ist das Vorhandensein eines Bildstabilisierungssystems. Panasonic hat den Nutzen solcher Systeme bereits in einem frühen Stadium erkannt und sie integriert. MEGA O.I.S., wie das System bei Panasonic heißt, wird schon seit einigen Jahren im das gesamte Sortiment integriert und hat seinen Wert in der Praxis schon unter Beweis gestellt. In Kombination mit dem iA-Modus, lässt es sich daher ausgezeichnet mit dem großen optischen Bereich fotografieren.

Panasonic FZ28
Das heißt aber nicht, dass es unmöglich wäre, unscharfe Aufnahmen zu machen. Die Praxis zeigt jedoch, dass beträchtlich weniger unscharfe Aufnahmen entstehen, wenn das Stabilisierungssystem aktiv ist.

Panasonic FZ28 mit 2,7“-Display ausgestattet
Wer von einer Kompaktkamera her kommt, ist es gewohnt, häufig das LCD-Display zu verwenden. Bei der Panasonic FZ28 wurde das Display leicht, auf 2,7 Zoll, vergrößert. Darüber hinaus weist das Display eine höhere Auflösung auf, so dass auch die Wiedergabe optimal wirkt. Der elektronische Sucher, der darüber platziert wurde, hat eine höhere Auflösung und bietet somit eine detailliertere Wiedergabe. Ob man ihn verwendet, hängt vom persönlichen Geschmack des Benutzers ab. Persönlich halte ich kleine Sucher für eine Zumutung und bevorzuge große Displays. Die Informationen über die Einstellungen, usw. werden übersichtlich im Sucher und auf dem Display angezeigt.

Panasonic Lumix FZ28 ideal für Allround-Fotografie
In Bezug auf das Format weicht die Panasonic LUMIX FZ28 nicht von ihrer Vorgängerin ab. Die Kamera liegt unverändert gut in der Hand und ermöglicht stabiles Fotografieren ohne Einschränkungen. Dank der weit reichenden Automatik, dem effektiven MEGA O.I.S. Bildstabilisierungs-system und dem schönen optischen Bereich, ist Allround-Digitalfotografie für alle zugänglich.




FZ28
Panasonic Lumix DMC FZ28 Panasonic Lumix DMC FZ28
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA