Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Print Digital Camera Review Print Digital Camera Review Digital Camera Specifications


Canon EOS 1000D | Digitalkamera Test | Einleitung
Canon EOS 1000D digitale SLR-Kamera Test : Mit der Einführung der neuen EOS 1000D begibt Canon sich erstmals in die „Tausender”-Serie, zumindest mit einer digitalen SLR-Kamera. Wer sich die analogen EOS SLR-Kameras noch vergegenwärtigen kann, erinnert sich vielleicht an das Einsteigermodell EOS 5000. Canon macht es bei der digitalen EOS genauso und damit scheint der Weg endgültig frei zu sein, DSLR-Kameras für wirklich alle Verbraucher zu ermöglichen. Denn dass die Canon EOS 1000D der Beginn einer neuen, zukünftigen Modellserie ist, scheint mehr als eindeutig zu sein.

Canon EOS 1000D DSLR-Kamera für Einsteiger
Obwohl es zunächst so scheint, als treibe Canon erneut eine ähnliche Umwälzung voran, wie Canon das im Jahr 2003 bei der Einführung der EOS 300D gelungen ist, scheinen die Karten diesmal etwas anders gemischt zu sein. In den letzten Jahren hat die Konkurrenz nicht geschlafen und es sind verschiedene Geräte mit vergleichbaren Spezifikationen, wie bei diesem Vorzeigeobjektiv im Segment der DSLR-Modelle für Einsteiger, auf den Markt gekommen. Außerdem sind Geräte herausgekommen, die „schlanker” sind und mit einem knapp kalkulierten Preis als Marketingargument bereits Marktanteile erobern konnten. Die Canon EOS 1000D soll den Einfluss auf das Einsteigersegment für Canon festigen, soll aber zugleich die Position der EOS 450 nicht untergrabnen. Ein strategischer Zug also.

Canon EOS 1000D Spezifikationen
Die Canon EOS 1000D ist klein im Format und mit einem 10-Megapixel-Sensor, einem Display im 2,5-Zoll-Format, 7-Punkte-Autofokus und Live View mit sowohl Kontrast- als auch Phasenerkennung ausgestattet. Beim ersten Kennenlernen der Kamera, haben wir oft gleich lautende Äußerungen gehört. Die Canon 1000D ähnele einerseits der EOS 450D frappierend, andrerseits sei die EOS 1000D ein Spross der EOS 400D. Wie man es auch betrachtet, die Canon EOS 1000D ist eine interessante Kamera für neue DSLR-Fotografen. Sie ist aktuell, in einer Zeit, in der digitale SLR-Kameras in voller Blüte stehen, Canons Antwort auf die Konkurrenz.

Canon 1000D Bericht: Praxistest und technischer DIWA-Test
Im Vorfeld der kommenden Photokina 2008, die in Köln abgehalten wird und eigentlich von keinem Freund der Fotografie verpasst werden sollte, markiert die Canon EOS 1000D den Anfang einer neuen Generation EOS-Kameras. Das zumindest erwarten jedenfalls viele von uns. Um den berühmten DIGIC III Prozessor herum konstruiert, soll die neue EOS DSLR-Kamera nicht nur den Konkurrenzkampf mit den derzeitigen Sortimenten der Mitbewerber aufnehmen können, sondern auch mit den Geräten, die in den nächsten Monaten noch herausgebracht werden. Eine sehr interessante Zeit liegt vor uns, gerade für Freunde der Fotografie. Darüber hinaus wurde die EOS 1000D in technischer Hinsicht eingehend in unserem DIWA-Labor getestet. Die Resultate haben zu einem umfassenden Bericht geführt, den Sie im folgenden Canon EOS 1000D Test nachlesen können.
 
Canon EOS 1000D | Digital Camera

  Canon EOS 1000D
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA