LetsGoDigital for Sale
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Print Digital Camera Review Print Digital Camera Review Digital Camera Specifications


Nikon Coolpix P80 | Digitalkamera Test | Einleitung
Nikon Coolpix P80 Test: Für viele Leute ist die ideale Digitalkamera ein kleines Modell mit einem großen optischen Zoombereich. Mit so einer Kamera, die sich man leicht mitnehmen lässt, kann man alle Fotos machen, die man möchte. Die sogenannten Megazoomkameras sind deshalb unverändert beliebt, gleichzeitig werden Spiegelreflexkameras immer kleiner und billiger. Nikon hat sich vielleicht etwas voreilig vom Megazoomkonzept verabschiedet, um sich auf ihre, übrigens sehr erfolgreiche, DSLR-Serie zu konzentrieren. Mit der Einführung der Nikon Coolpix P80 reagiert Nikon auf die anhaltende Nachfrage, die trotz des Erfolgs digitaler SLR-Kameras fortbesteht.

Nikon Coolpix P80 Digitalkamera
Die Spezifikationen der Nikon Coolpix P80 sind nicht ohne. 10 Megapixel, 18-fach optischer Zoom, ein ISO-Bereich bis 6400, ein im eigenen Haus entwickelter EXPEED-Prozessor, den man auch bei den DSLR-Kameras der neuesten Generation von Nikon antrifft, und das alles in einem Gehäuse mit Maßen von nur 110x79x78 mm. Ohne Akku wiegt die Nikon P80 nur 365 Gramm und damit erheblich weniger als andere DSLR-Standardkameras. Der optische Zoombereich ist groß und fängt schon bei 27 mm an, dadurch verfügt man über einen echten Weitwinkelbereich. Immer mehr Hersteller sehen die Vorteile des Weitwinkels ein. Zum Glück!

Optischer Bildstabilisator der Nikon P80
Im extremsten Telemodus erzielt man einen mit Kleinbild vergleichbaren Fokus von 486 mm. Das ist sicher nicht wenig. Wenn man dabei noch scharfe Fotos machen möchte, kommt man an einer optischen Bildstabilisierung nicht vorbei. Nikon hat sich bei der Coolpix P80 dazu entschlossen, einen beweglichen Sensor einzubauen. Eine echte Bildstabilisierung also. Das sollte eigentlich bedeuten, dass man in der Praxis sorgenfrei mit einem großen optischen Bereich arbeiten kann.

Fotos in der Nikon Coolpix P80 bearbeiten
Nikon beschränkt sich nicht auf das Fotografieren allein, auch die Nachbearbeitung wurde berücksichtigt. Wie die meisten Kameras von Nikon, ist auch die Nikon P80 mit D-Lighting ausgestattet. Dunkle Partien der Fotos werden aufgehellt, dadurch erzielt man einen natürlicheren Kontrast. Selbstverständlich ohne das Original dabei zu überschreiben. Eine praktische Funktion, die in der Praxis überraschend oft eingesetzt werden kann.

Nikon Coolpix P80 Kameratest
Die Nikon Coolpix P80 rangiert bei Nikon in der Topklasse und das weckt hohe Erwartungen. Bei so beeindruckenden Spezifikationen erwartet man auch starke Leistungen. Außerdem sind wir uns auch der Tatsache bewusst, dass Nikon sich selbst ziemlich viel abverlangt. Wir haben die Kamera längere Zeit bei uns im Haus gehabt und sie ausführlich testen können. Ob Nikon Kompromisse machen musste, können Sie im folgenden Nikon Coolpix P80 Kameratest nachlesen.
 
Nikon Coolpix P80 | Digital Camera

  Nikon Coolpix P80
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA