LetsGoDigital for Sale
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Print Digital Camera Review Print Digital Camera Review Digital Camera Specifications


Canon Digital IXUS 90 IS | Digital Camera Review | Fazit
Canon Digital IXUS 90 IS digitale Kompaktkamera
Die Nachricht, dass Canon wieder einmal eine Reihe neuer IXUS-Modelle herausgebracht hat, lässt mein Herz als Fotograf nicht mehr höher schlagen. Ehrlich gesagt, sind bereits so viele IXUS-Kameras durch meine Hände gewandert, dass ich zu zählen aufgehört habe. Trotzdem bin ich verblüfft über die Erfindungsgabe, mit der die Designerabteilung von Canon immer wieder aufs Neue dazu in der Lage zu sein scheint, IXUS-Modelle von der Masse abzuheben. Die Canon Digital IXUS 90 IS Kompaktkamera ist ein solches Modell. Stilvoll, schnörkellos und äußert modern konzipiert. Für Designliebhaber dürfte es schwer sein, diese Kamera zu ignorieren.

Canon IXUS 90 IS mit innovativen Bildlösungen
Natürlich ist die äußere Erscheinung nicht der wichtigste Grund dafür, ein Modell in der Praxis zu testen. Denn so schön die Kamera auch aussehen mag, wir wollen selbstverständlich auch die Bilder sehen, die sie macht. Die Spezifikationen der Canon Digital IXUS 90 IS können sich sehen lassen, sie typisch für eine Kamera, die sich auf der Höhe der aktuellen Marktentwicklung befindet. Hohe Auflösung, daran kommt man leider nicht vorbei, aber wichtiger noch sind die innovativen Bildslösungen, wie die intelligente integrierte Software und die Anwendungsgebiete von DIGIC III. Ich bin davon überzeugt, dass, abgesehen vom Design, die Software der größte Unterschied bei den gegenwärtigen Kameras ist.

Hoch entwickelte integrierte Gesichtserkennung
Die integrierte Intelligenz spielt eine immer wichtigere Rolle und die Art, wie Canon diese Intelligenz einsetzt, ist effektiv und ausgezeichnet. Canon gelingt es, die Fotografie wieder zu vereinfachen, indem sie das Endergebnis, ohne den Verbrauchern jegliche Zusatzkenntnisse in Sachen Fotografie abzuverlangen, verbessern. Die hoch entwickelte Gesichtserkennung bringt neue Qualität der Annehmlichkeit, damit dürfte einem Großteil der Benutzer gedient sein. Schließlich gehören Porträts bei Kompaktkameras vermutlich zu den Lieblingsmotiven.

Gute Bildqualität und Farbwiedergabe
In Bezug auf die Bildqualität, die Farbwiedergabe und die Benutzerfreundlichkeit schneidet die Canon IXUS 90 IS besonders gut ab. Leider bleibt die geringe Zoomkapazität zu nennen, die der Kamera mitgegeben wurde. Es dürfe sicher seine Gründe haben, aber persönlich halte ich das Fehlen eines 28-mm-Weitwinkels für einen Mangel, der Canon nicht unterlaufen sollte. Ein Weitwinkel bietet viele Vorteile, und das nicht nur für erfahrene Fotografen. Beispielsweise bei Innenaufnahmen im Wohnzimmer, bei Landschaften und in allen möglichen kleinen Zimmern, in denen fotografiert wird. Ein Weitwinkel macht sich schnell bezahlt. Ich hoffe, dass Canon die IXUS-Kameras der nächsten Generation endlich standardmäßig mit mindestens 28 mm ausstatten wird.

Canon Digital IXUS 90 IS - Ausgezeichnete Kompaktkamera
Trotz meiner Kritik am begrenzten Zoombereich, ist die Canon Digital IXUS 90 IS eine ausgezeichnete Kamera, die ein auffällig schnörkelloses und modernes Design aufweist. Die Art, wie die Tasten auf der Rückseite der Kamera in das Gehäuse eingearbeitet wurden, verdient nahezu einen Schönheitspreis. Wenn man dann noch das große Display im 3-Zoll-Format hinzunimmt, ist der Erfolg des neuen Canon-Modells quasi vorprogrammiert. Die Canon IXUS 90 IS wird zweifellos den Erfolg der IXUS-Serie fortsetzen. Die Qualität spricht für sich und die Kamera kann sich sehen lassen! Jetzt fehlt nur noch etwas mehr Weitwinkel...

Canon Digital IXUS 90 IS | Digital Camera

   
  79%



Canon Digital IXUS 90 IS
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA