Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Print Digital Camera Review Print Digital Camera Review Digital Camera Specifications


Sony Alpha 200 | Digitalkamera Test | Einleitung
Sony Alpha 200 digitale SLR-Kamera Test : Damals, als Sony sich dazu entschlossen hatte, die Fotoabteilung von Konica-Minolta zu übernehmen, hat die Fotoindustrie zunächst eine eher abwartende Haltung eingenommen. Man wusste, dass Konica-Minolta über viel Sachverstand verfügt, durch die Übernahme ist dieses Wissen nicht verloren gegangen. Es war nur eine Frage der Zeit, bis die ersten Produkte unter dem Namen Sony auf den Markt kommen. Mit der Einführung eines Einsteigermodells, der Alpha 100, hat Sony seinen Ruf als DSLR-Hersteller gefestigt. Meiner Ansicht nach war das Timing gut, der DSLR-Markt wird schließlich erst noch richtig aufblühen.

Sony Alpha 200 SLR-Kamera
Mit der Einführung der Sony Alpha 700 letztes Jahr, hat Sony eine weitere Sprosse auf der DSLR-Leiter erklommen, auf diese Weise arbeiten sie sich langsam zum professionellen DSLR-Hersteller hoch, zumindest ist das die allgemeine Erwartung, die gehegt wird. Die CES 2008 war der richtige Moment dazu, die Spezifikationen des Einsteigermodells Alpha 100 zu präzisieren. Mit der Einführung der Sony Alpha 200 verabschieden wir uns von der A100, die als die erste DSLR-Kamera von Sony in die Geschichte eingehen wird.

Sony Alpha A200 DSLR - Bildsensor
Das erste, was einem an der neuen Sony Alpha 200 auffällt, ist ihr Bildsensor. Während die Konkurrenz gerade von CCD auf CMOS umsteigt, verwendet Sony bei der A200 einen CCD-Sensor. Außerdem ist das Fehlen von Live View etwas überraschend, ich hatte eigentlich erwartet, dieses Merkmal bei der neuen Sony A200 anzutreffen. Die Auflösung ist mit 10 Megapixeln gleich geblieben, gegenwärtig darf das bei einer DSLR-Kamera für Einsteiger als Standard betrachtet werden.

Sony A200 DSLR - 2,7-Zoll LCD-Display
Abgesehen von den bereits erwähnten Dingen, ist die Sony Alpha 200 in weiteren Punkten verbessert und erweitert worden. So wurde das LCD-Display leicht, auf 2,7 Zoll, vergrößert, der ISO kann bis 3200 eingestellt werden und der AF ist schneller geworden. Darüber hinaus soll der BIONZ-Prozessor sicherstellen, dass die Rauschunterdrückung effektiver funktioniert. Das kompakte Gehäuse bringt den gewünschten Tragekomfort mit sich.

Sony A200 digitale Spiegelreflex Kamerabericht
Allesamt Dinge, die interessant genug sind, um von einer neuen digitalen SLR-Kamera zu sprechen, mit der Sony das Alpha-Sortiment im Jahr 2008 auffrischt. Die kommende PMA 2008 in Las Vegas kann noch Überraschungen bereithalten, denn es dürfte klar sein, dass das Jahr für Sony gerade erst angefangen hat. Zunächst einmal widmen wir uns der Sony Alpha 200. Ich habe sie kurzfristig einem praktischen Test unterziehen können, meine Beobachtungen sind im folgenden Sony Alpha 200 Test nachzulesen.
 
Sony Alpha 200 | Digital Camera

  Sony Alpha 200
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA