Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Print Digital Camera Review Print Digital Camera Review Digital Camera Specifications


Canon Digital IXUS 860 IS | Digitalkamera Test | Einleitung
Canon Digital IXUS 860 IS Bericht: Im August 2007 war für Canon wieder der Zeitpunkt gekommen, das neue Sortiment Digitalkameras für die zweite Jahreshälfte einzuführen. Bei den Kompaktkameras wurde unter anderem die neue IXUS angekündigt: die Canon Digital IXUS 860 IS. Der Erfolg der IXUS scheint nicht aufzuhalten und mit einer unablässig hohen Geschwindigkeit versteht Canon es jedes Mal wieder, das IXUS-Sortiment zu erneuern oder zumindest um verbesserte Spezifikationen zu erweitern. Die Canon IXUS 860 IS Kamera tritt die Nachfolge der IXUS 850 an, sie ist eigentlich mehr oder weniger deren logische Weiterentwicklung.

Canon 860 IS - LCD-Monitor im 3-Zoll-Format
Die größten Unterschiede zum Vorgängermodell werden sofort offensichtlich, wenn man sich die Rückseite der Kamera anschaut. Der große Monitor im 3-Zoll-Format nimmt zirka 70% der Rückseite ein. Der verbleibende Platz entfällt auf die wenigen Bedienelementen, die noch untergebracht werden mussten. Die Benutzer machen in Bezug auf das Format des Monitors einen Schritt vorwärts, allerdings geht das zu Lasten des optischen Suchers. Ein Bestandteil, an dem Canon im Vergleich zu Konkurrenz noch länger festgehalten hat. Der optische Sucher ist im Laufe der Jahre immer mehr in den Hintergrund gedrängt worden und spielt de facto keine bedeutende Rolle mehr. Die Qualität des Monitors und sein Format sind die Ursache dafür.

Canon IXUS 860 IS - 8 Megapixel Auflösung
Abgesehen von einem größeren Monitor, wurde die Auflösung auf 8 Megapixel erhöht, außerdem sind ein paar zusätzliche Einstellungen dazugekommen. Alles in allem keine spektakulären Erneuerungen, aber, wie gesagt, eine logische Weiterentwicklung, die ganz auf der Linie eines sich fortwährend verändernden Markts für Digitalkameras liegt. Bei meinem EOS Safaritrip nach Kenia, bei dem ich überwiegend mit den neuen Kameras EOS 40D und EOS 1Ds Mark III gearbeitet habe, konnte ich bereits einige Aufnahmen mit der Canon Digital IXUS 860 IS machen. Das kompakte Format und das solide Gehäuse bilden eine gute Kombination, die man unterwegs gerne zur Hand hat.

Canon IXUS 860IS Digitalkamera test
Ich habe die Canon Digital IXUS 860 IS Kompaktkamera eine Zeit lang in der Praxis testen können. Auffällige Merkmale dieses Modells sind ein 3-Zoll-Monitor, ein optischer Bildstabilisator, der schnelle DIGIC III Prozessor und die damit verbundene Gesichtserkennung, ein hoher ISO von 1600 sowie eine umfassende Reihe einstellbarer, vorprogrammierter Szenen. Genügend interessante Spezifikationen, um sich intensiv damit auseinander zu setzen. Was meine Erkenntnisse waren, steht im folgenden Canon Digital IXUS 860 IS Test zu lesen.
 
Canon Digital IXUS 860 IS | Digital Camera

  Canon Digital IXUS 860 IS
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA