LetsGoDigital for Sale
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Print Digital Camera Review Print Digital Camera Review Digital Camera Specifications


Ricoh Caplio GX100 | Digital Camera Review | Kamera
Wenn man sich die Ricoh GX100 ansieht, kann man kaum glauben, dass diese Kamera derart viele einzigartige Eigenschaften umfasst, so kompakt ist die GX100. Trotz ihrer knappen Maße, wurde die Ricoh Caplio GX100 sehr solide konstruiert und liegt prima in der Hand. Sie fühlt sich wie die ideale Kamera für Straßenfotografen an. Nicht zu auffällig, solide und mit schönem Weitwinkel, mit dem man nah an das Motiv herankommen kann.
Ricoh Caplio GX100 | Digital Camera Ricoh Caplio GX100 | Digital Camera
Ricoh Caplio GX100 - Optionale Vorsatzlinse & Sonnenschutz
Das Objektiv, vorne auf der Kamera, liegt komplett verborgen, wenn die Kamera ausgeschaltet ist. Wenn man die Kamera einschaltet, steht das Objektiv nicht weit heraus, wodurch das Risiko für Beschädigungen klein ist. Rund um das Objektiv liegt ein Ring, an dem man die optionale Vorsatzlinse oder den Sonnenschutz anbringen kann. Es handelt sich übrigens um eine etwas seltsame Konstruktion. Ganz links oben befindet sich ein kleines Mikrofon, neben dem sich der Autofokussensor befindet. Über die Taste darunter kann man den Ring um das Objektiv entfernen, um das Zubehör zu montieren. Über dem Objektiv befindet sich der integrierte Blitz, der hochklappt. Rechts daneben wurde das Hilfslicht für den Autofokus angebracht. Der Griff, links an der Kamera, wurde mit einer Gummischicht überzogen, durch die man einen guten Halt hat.

Ricoh Caplio GX100 - Drehrad & Hauptschalter
Wenn man die Kamera von oben anschaut, dann sieht man ganz rechts das Wahlrad für die verschiedenen Programme. Daneben befindet sich der Auslöseknopf, der einen guten Druckpunkt aufweist. Vor dem Auslöseknopf wurde auf dem Griff ein Drehrad angebracht, mit dem man unter anderem die Blende ändern kann. Etwas weiter links wurde der Hauptschalter platziert. Mitten auf der Kamera befindet sich der Blitzschuh, wo man auch den Aufsatzsucher anschließen kann. Wenn man den Aufsatzsucher verwendet, steht allerdings der Blitzschuh nicht mehr zur Verfügung. Ganz links findet man die Taste zum Aufklappen des Blitzes und eine programmierbare Funktionstaste, zusammen mit der Öse für den Kamerariemen.

Ricoh GX100 - Speicherkarte & Akkufach
Wenn man die Kamera auf den Kopf stellt, sieht man das Mikrofon, einen verschließbaren Deckel, mit dem das Fach für die Speicherkarte und den Akku geschlossen wird und einen universellen Stativanschluss aus Metall. Auf der rechten Seite der Ricoh Caplio GX100 Kamera befinden sich, hinter einer Klappe, die Anschlüsse für USB und die optionale externe Stromversorgung.
Ricoh GX100 Zoomkamera - 2,5 Zoll LCD-Display
Die Rückseite ähnelt der der GR Digital wie ein Ei dem anderen. Die Rückseite wird von einem großformatigen 2,5-Zoll-Diplay dominiert. Darüber befindet sich links eine winzige Warnleuchte und rechts ein Schalter mit dem man zwischen dem Bild auf dem LCD-Display oder im Aufsatzsucher wählen kann. Rechts oben befindet sich ein Drehrad mit der Bezeichnung ADJ. Das dient dazu, die Verschlusszeit zu verändern. Das Rad lässt sich auch eindrücken, so dass man schnell die Belichtungskorrektur, den Weißabgleich und die Empfindlichkeit ändern kann. Bei Bedarf kann man noch eine zusätzliche Funktion einstellen, wie die Qualität der Aufnahme; es handelt sich also um eine Multifunktionstaste. Ganz rechts, unter dem Rad für die Belichtungsprogramme, befindet sich eine Zoomtaste. Der Zoom funktioniert in festgelegten Stufen so, als ob man das Objektiv wechseln würde. Das Gummi neben der Zoomtaste verleiht dem Daumen zusätzlichen Halt, das ist ein gut durchdachtes Detail.

Ricoh GX100 digitale Kompaktkamera - Tasten
Der Schalter zum Betrachten der Bilder wurde grün markiert. Man kann damit zugleich die Kamera einschalten, ohne dass das Objektiv ausgefahren wird. Vier im Kreis platzierte Tasten nehmen den zentralen Platz ein. In der Mitte befindet sich die Menü/OK-Taste. Mit der obersten Taste kann man die verschiedenen Szenen auswählen, mit der untersten schaltet man auf Makro um. Die Taste links sorgt dafür, dass man Fotos schnell betrachten kann, wenn man sich im Aufnahmemodus befindet und mit der rechten Taste regelt man die Blitzeinstellung. Schließlich findet man, unter der Kamera, noch eine Taste für den Selbstauslöser und den Mülleimer und eine Taste mit der man zwischen den verschiedenen Displaywiedergaben wählen kann.
Ricoh Caplio GX100 Ricoh Caplio GX100
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA