Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Print Digital Camera Review Print Digital Camera Review Digital Camera Specifications


Panasonic Lumix DMC FZ8 | Digital Camera Review | Speicher und Akkus
Mit einer Auflösung von 7 Megapixeln bietet die Panasonic Lumix DMC-FZ8 mehr als genug Bildinformationen, um Drucke bis hin zum Posterformat gewährleisten zu können. Obwohl die Kapazität des im Lieferumfang enthaltenen (internen) Speichers von 16 auf 27 MB erhöht wurde, reicht er bei weitem nicht aus, um ernsthaft verwendet zu werden. Die Auflösung von 7 Megapixeln ist zwar nicht extrem hoch, trotzdem muss man mit etwas weniger als 4 MB pro Aufnahme rechnen. Wenn man von zirka 100 Aufnahmen ausgeht, empfiehlt sich eine Speicherkapazität von mindestens 512 MB, besser noch 1 GB. An der Unterseite der Kamera findet man das Fach, in das die Speicherkarte eingelegt wird. Die Panasonic Lumix FZ7 verwendet das SD-Format. Neu im Vergleich zur FZ7 ist die Unterstützung von SDHC, neben Secure Digital. SDHC steht für Secure Digital High Capacity, es bietet mindestens 4 GB Speicherkapazität und kann theoretisch noch bis auf 32 GB anwachsen.
Panasonic Lumix DMC FZ8 | Digital Camera Panasonic Lumix DMC FZ8 | Digital Camera
Panasonic Lumix FZ8 - SD- & SDHC-Speicherkarte
Man kann sich eine Kompaktkamera ohne Secure Digital-Karte beinahe nicht mehr vorstellen. Trotzdem gibt es immer noch digitale Modelle, die mit Speicherkarten anderer Formate arbeiten. Da Panasonic einer der Hersteller ist, die Secure Digital begründet haben, ist es nicht mehr als einleuchtend, dass dieses Format von Panasonic ausschließlich verwendet wird und durch die Einführung von SDHC scheint die Unterstützung auch zukünftig sichergestellt zu sein. Die Speicherkapazität der Secure Digital-Speicherkarte variiert zwischen 16 MB und 2 GB. Die Kapazität der SDHC-Karte variiert zwischen 4 GB und 8 GB, es wird jedoch erwartet, dass sie schnell auf 12, 16 oder noch mehr anwächst.

Ausgehend von 1 GB Speicherkapazität:
Auflösung 3072 x 2304 Pix - RAW - 4:3 Modus - 58 Aufnahmen
Auflösung 3072 x 2304 Pix - JPEG Fein - 4:3 Modus - 270 Aufnahmen
Auflösung 3072 x 2304 Pix - JPEG Normal - 4:3 Modus - 540 Aufnahmen
Auflösung 2560 x 1920 Pix - JPEG Fein - 4:3 Modus - 390 Aufnahmen
Auflösung 2560 x 1920 Pix - JPEG Normal - 4:3 Modus - 770 Aufnahmen
Auflösung 2048 x 1536 Pix - JPEG Fein - 4:3 Modus - 600 Aufnahmen
Auflösung 2048 x 1536 Pix - JPEG Normal - 4:3 Modus - 1180 Aufnahmen
Auflösung 1600 x 1200 Pix - JPEG Fein - 4:3 Modus - 970 Aufnahmen
Auflösung 1600 x 1200 Pix - JPEG Normal - 4:3 Modus - 1880 Aufnahmen
Auflösung 1280 x 960 Pix - JPEG Fein - 4:3 Modus - 1470 Aufnahmen
Auflösung 1280 x 960 Pix - JPEG Normal - 4:3 Modus - 2740 Aufnahmen
Auflösung 640 x 480 Pix - JPEG Fein - 4:3 Modus - 4640 Aufnahmen
Auflösung 640 x 480 Pix - JPEG Normal - 4:3 Modus - 7550 Aufnahmen

Auflösung 3072 x 2048 Pix - RAW - 3:2 Modus - 65 Aufnahmen
Auflösung 3072 x 2048 Pix - JPEG - Fein - 3:2 Modus - 300 Aufnahmen
Auflösung 3072 x 2048 Pix - JPEG - Normal - 3:2 Modus - 600 Aufnahmen
Auflösung 2048 x 1360 Pix - JPEG - Fein - 3:2 Modus - 680 Aufnahmen
Auflösung 2048 x 1360 Pix - JPEG - Normal 3:2 Modus 1310 Aufnahmen

Auflösung 3072 x 1728 Pix - RAW - 16:9 Modus - 77 Aufnahmen
Auflösung 3072 x 1728 Pix - JPEG - 16:9 Modus - 360 Aufnahmen
Auflösung 3072 x 1728 Pix - JPEG - 16:9 Modus - 710 Aufnahmen
Auflösung 1920 x 1080 Pix - JPEG - 16:9 Modus - 910 Aufnahmen
Auflösung 1920 x 1080 Pix - JPEG - 16:9 Modus - 1720 Aufnahmen

Videoauflösung 848 x 480 Pix - 30 bps - 9 Min. 20 Sek.
Videoauflösung 848 x 480 Pix - 10 bps - 28 Min. 10 Sek.
Videoauflösung 640 x 480 Pix - 30 bps - 11 Min.
Videoauflösung 640 x 480 Pix - 10 bps - 32 Min. 50 Sek.
Videoauflösung 320 x 240 Pix - 30 bps - 32 Min. 50 Sek.
Videoauflösung 320 x 240 Pix - 10 bps - 60 Min. 15 Sek.
Panasonic FZ8 - SanDisk Ultra II Plus SD-Speicherkarte
Bei den praktischen Tests habe ich die Panasonic Lumix FZ8 Megazoomkamera unter anderem in Kombination mit einer Secure Digital-Speicherkarte besonderen Typs verwendet: mit der SanDisk Ultra II Plus SD-Speicherkarte. Diese weist das Format einer SD-Karte auf, verfügt aber über eine einzigartige Eigenschaft: wenn man die Karte aus der Kamera herausnimmt und buchstäblich in der Mitte knickt, wird eine USB-Schnittstelle freigelegt. Auf diese Weise kann man die Karte direkt in einen freien USB-Port stecken und erhält Zugang zu den gespeicherten Fotos oder Videoaufnahmen. Es wird dabei also kein Kabel oder Kartenleser eingesetzt, sogar die Kamera ist nicht mehr erforderlich.

Panasonic Lumix DMC FZ8 - USB 2.0 Full Speed Schnittstelle
Die Panasonic Lumix DMC-FZ8 ist mit einer USB 2.0 Full Speed Schnittstelle ausgestattet. Darüber werden die Bilder in hoher Geschwindigkeit übertragen. Panasonic hätte sich auch für einen Hi-Speed Anschluss entscheiden können, offenbar war man jedoch der Ansicht, dass dem Benutzer der Full Speed Anschluss ausreichen würde. An sich ist die Geschwindigkeit akzeptabel, aber eine USB Hi-Speed Schnittstelle würde der Kamera gut zu Gesicht stehen und eigentlich sollte das zur Standardausrüstung gehören.

Panasonic DMC FZ8 - CGR S006E 7.2V 710mAh Lithium-Ionen Akku
Die Energieversorgung wird von einem Panasonic CGR S006E 7.2V 710mAh Lithium-Ionen Akku gewährleistet. Dieser wird über ein standardmäßig mitgeliefertes Ladegerät aufgeladen. Es nimmt ungefähr zwei Stunden in Anspruch, den Akku vollständig aufzuladen. Trotz der Tatsache, dass das LCD-Display der Kamera immer aktiv ist, sei es über den elektronischen Sucher oder über den LCD-Monitor im 2,5-Zoll-Format, kann man von einer energiesparenden Digitalkamera sprechen. Der kleinformatige Akku produziert eine ansehnliche Menge Energie und die energiesparenden Maßnahmen von Panasonic ermöglichen bis zu 380 Aufnahmen (gemessen entsprechend CIPA-Standard). Wer wirklich viel hintereinander fotografieren muss und nicht die Möglichkeit dazu hat, zwischenzeitlich wieder aufzuladen, sollte sich einen Zweiakku zulegen, ansonsten dürfte der standardmäßig mitgelieferte Akku ausreichen.
Panasonic Lumix DMC FZ8 Panasonic Lumix DMC FZ8
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA