LetsGoDigital for Sale
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Print Digital Camera Review Print Digital Camera Review Digital Camera Specifications


Pentax Optio W10 | Digital Camera Review | Speicher und Akkus
Wer die Pentax Optio W10 aus der Verpackung nimmt und sie direkt mit einem aufgeladenen Akku verwendet, muss mit einem internen Speicher von zirka 10,5 MB auskommen. Es braucht nicht erläutert zu werden, dass diese Kapazität bei weitem nicht ausreichend ist, um eine große Anzahl Aufnahmen in hoher Auflösung speichern zu können. In der höchsten Bildqualität, mit der niedrigsten Kompression, ist nach 3 Aufnahmen Schluss. Wenn man die Klappe an der Unterseite der Kamera öffnet, wird ein Kartensteckplatz freigelegt, über den man zusätzlichen Speicher hinzufügen kann. Die Pentax W10 unterstützt die bekannte Secure Digital-Speicherkarte. Die relativ neuen SDHC-Speicherkarten werden nicht unterstützt, aber das macht eigentlich auch nichts. Die Secure Digital-Karten sind in einer Speicherkapazität von 32 MB bis einschließlich 2 GB erhältlich. Grob überschlagen reicht eine 2 GB SB-Karte für zirka 640 Aufnahmen in der höchsten Qualität.
Pentax Optio W10 | Digital Camera Pentax Optio W10 | Digital Camera
SanDisk Ultra II SD-Karte
Beim praktischen Test der Pentax Optio W10 habe ich eine schnelle SanDisk Extreme III Secure Digital verwendet. Obwohl diese Karte die schnellsten Lese- und Schreibgeschwindigkeiten einer SD-Karte garantiert, ist es de facto in Kombination mit der Pentax W10 zu viel des Guten. Die Kamera kann einfach nicht Schritt halten und ist eigentlich mit einer normalen oder schnelleren Karte, wie der Ultra II SanDisk SD-Karte, gut bedient. Die Pentax Optio W10 ist, wie schon erwähnt, kein Muster an Geschwindigkeit und dürfte demzufolge einer Karte nicht so viel abverlangen. Wer in den Urlaub fährt und davon ausgeht, mehr Fotos als normalerweise zu machen, tut gut daran, eine größere Speicherkapazität auszuwählen. Die Pentax Optio W10 dürfte sich in Kombination mit mindestens 256 MB, besser 512 MB, am wohlsten fühlen.

Ausgehend von 512 MB Speicherkapazität:
2816 x 2112 Pixel - beste - 164 Aufnahmen
2816 x 2112 Pixel - besser - 332 Aufnahmen
2816 x 2112 Pixel - gut - 496 Aufnahmen
2560 x 1920 Pixel - beste - 196 Aufnahmen
2560 x 1920 Pixel - besser - 380 Aufnahmen
2560 x 1920 Pixel - gut - 548 Aufnahmen
2304 x 1728 Pixel - beste - 288 Aufnahmen
2304 x 1728 Pixel - besser - 496 Aufnahmen
2304 x 1728 Pixel - gut - 712 Aufnahmen
2048 x 1536 Pixel - beste - 288 Aufnahmen
2048 x 1536 Pixel - besser - 612 Aufnahmen
2048 x 1536 Pixel - gut - 892 Aufnahmen
1600 x 1200 Pixel - beste - 496 Aufnahmen
1600 x 1200 Pixel - besser - 824 Aufnahmen
1600 x 1200 Pixel - gut - 1204 Aufnahmen
1024 x 768 Pixel - beste - 976 Aufnahmen
1024 x 768 Pixel - besser - 1648 Aufnahmen
1024 x 768 Pixel - gut - 2088 Aufnahmen
640 x 480 Pixel - beste - 1956 Aufnahmen
640 x 480 Pixel - besser - 2848 Aufnahmen
640 x 480 Pixel - gut - 3916 Aufnahmen

Videoauflösung 640x480 Pixel - beste - 30 bps - 7 Min. 44 Sek.
Videoauflösung 640x480 Pixel - besser - 30 bps - 10 Min. 24 Sek.
Videoauflösung 640x480 Pixel - gut - 30 bps - 15 Min. 48 Sek.
Videoauflösung 640x480 Pixel - beste - 15 bps - 15 Min. 20 Sek.
Videoauflösung 640x480 Pixel - besser - 15 bps - 20 Min. 4 Sek.
Videoauflösung 640x480 Pixel - gut - 15 bps - 30 Min. 40 Sek.
Videoauflösung 320x240 Pixel - beste - 30 bps - 12 Min. 24 Sek.
Videoauflösung 320x240 Pixel - besser - 30 bps - 16 Min. 48 Sek.
Videoauflösung 320x240 Pixel - gut - 30 bps - 23 Min. 40 Sek.
Videoauflösung 320x240 Pixel - beste - 15 bps - 23 Min. 40 Sek.
Videoauflösung 320x240 Pixel - besser - 15 bps - 32 Min. 27 Sek.
Videoauflösung 320x240 Pixel - gut - 15 bps - 47 Min. 24 Sek.
Pentax Optio W10 - Speicherkapazität
Standardmäßig wird also keine Speicherkarte mitgeliefert, so dass bei der Anschaffung eine zusätzliche Speicherkarte berücksichtigt werden muss. Nun sind die Preise für eine Secure Digital-Karte niedrig und man kann sich schon für relativ wenig Geld eine SD-Karte mit hoher Kapazität zulegen. Es ist zugleich immer praktisch, eine besonders große Karte zu nehmen. Beim Fotografieren unter Wasser beispielsweise. In der Zeit der Fotofilme war es nach 36 Aufnahmen vorbei. Mit einer Speicherkarte mit hoher Kapazität kann man jedoch quasi endlos weitermachen. Wer zwischendurch noch einmal einen Videoclip in VGA-Qualität aufnehmen möchte, dürfte den Luxus einer hohen Speicherkapazität schnell zu schätzen wissen.

Pentax Optio W10 - USB-Schnittstelle
Hinter der wasserdichten Abdichtung der Klappe an der Unterseite der Kamera befindet sich die USB-Schnittstelle. Ein sogenannter PC/AV-Anschluss ermöglicht eine Verbindung beispielsweise zu einem Notebook, so dass die gespeicherten Fotos und Videoaufnahmen übertragen werden können. Darüber hinaus ist es auch möglich, die Kamera an einen großformatigen Bildschirm, wie einen Fernseher, anzuschließen.

Pentax W10 - D-L18 Lithium-Ionen Akku
Die Pentax Optio W10 wird von einem D-L18 Lithium-Ionen Akku mit einer Kapazität von 3,7V 710mAh mit Strom versorgt. Genau wie bei seinen Vorgängern, wird der Akku säuberlich hinter einem wasserdichten Verschluss aufbewahrt. Standardmäßig wird ein Ladegerät mit der Kamera geliefert. Es nimmt ungefähr 100 Minuten in Anspruch, einen leeren Akku vollständig aufzuladen. Gemäß den Tests, die CIPA-konform durchgeführt wurden (mit eingeschaltetem LCD-Monitor, unter Verwendung des Blitzes bei 50% der Aufnahmen und bei 23 Grad Celsius) können ungefähr 240 Aufnahmen, 80 Minuten Video, oder 240 Minuten Tonaufnahmen mit einem vollständig aufgeladenen Akku gemacht werden. In der Praxis dürfte das etwas weniger sein, weil die Situationen von der CIPA abweichen, aber der durchschnittliche Benutzer dürfte gut damit leben können. Wenn man beabsichtigt, viele Aufnahmen zu machen und man nicht genau weiß, ob man zwischenzeitlich den Akku aufladen kann, ist ein Zweitakku empfehlenswert.
Pentax Optio W10 Pentax Optio W10
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA