LetsGoDigital for Sale
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Print Digital Camera Review Print Digital Camera Review Digital Camera Specifications


Olympus E330 | Digital Camera Review | Anpassungen
Die Olympus E330 digitale SLR verfügt über sehr viele Einstellungsmöglichkeiten, besonders für eine Reflexkamera in dieser Klasse. Es werden sogar Optionen geboten, die einer professionellen Kamera gut zu Gesicht stehen würden. Die Olympus E330 ist also gewiss nicht nur eine Kamera für Anfänger, sie ist auch für den erfahrenen Fotografen prima geeignet. Dieser Umstand ist ziemlich wichtig für Olympus, da der Erhalt des Marktanteils in diesem stark umkämpften Segment überlebenswichtig ist.
Olympus E330 | Digital Camera Olympus E330 | Digital Camera
Olympus E-330 - Dateiformate
Die Tatsache, dass die Olympus E330 die Bilder sowohl im RAW- als auch im JPEG-Format speichern kann, und sogar in beiden gleichzeitig, ist wenig überraschend. Die meisten digitalen Reflexkameras können das inzwischen. Die Olympus E-330 bietet jedoch auch die Möglichkeit, die Fotos als TIFF zu speichern. Eigentlich verwendet nur Olympus dieses Format, um Bilder direkt zu speichern. Obwohl man mit einem TIFF die höchste Qualität erreicht, ist das Format unhandlich groß. Außerdem fehlen dabei Korrekturmöglichkeiten, die RAW hingegen wohl bietet. Es ist also vernünftiger im RAW-Format zu fotografieren. Und wenn man keine Zeit oder keine Lust hat das Bild umzuwandeln, dann bietet die Olympus E330 hinreichend Möglichkeiten im Standardformat JPEG. Sogar mehr als manche andere Kamera, dafür verdient Olympus absolutes Lob.

Olympus E330 d-SLR - Lichtmessung
Lob bekommt Olympus auch für die Lichtmessung. Natürlich fehlen die bekannte Mehrfeldmessung, die zentrierte Messung und die Spotmessung nicht, aber die Olympus E330 DSLR bietet auch noch etwas Zusätzliches. Es handelt sich dabei um eine Spotmessung, die auf hohe und niedrige Lichter ausgerichtet ist. Man kann mit dieser Methode den Spotmesser auf etwas richten, das weiß oder eben schwarz werden soll. Der Messer passt dann die Belichtung richtig an, man braucht nicht mehr nachzurechnen, wie viele Stufen man über- oder unterbelichten soll. Absolut neu ist die Technik nicht, Olympus hatte ein ähnliches System in der OM-4 integriert, eine Kamera aus den 70er Jahren des vorigen Jahrhunderts! So sieht man einmal mehr, dass „alte“ Techniken mühelos in der heutigen digitalen Arbeitsumgebung angewendet werden können.

Olympus E-330 Spiegelreflexkamera - Weißabgleich
Zum Einstellen des Weißabgleichs bietet die Olympus E330 vielfältige Möglichkeiten. Besonders wenn man in JPEG oder TIFF fotografiert, ist das Einstellen eines guten Weißabgleichs wichtig. Man kann im Nachhinein die Farben zwar anpassen, aber das geht immer auf Kosten der Qualität. Es können allerlei Farbeffekte auftreten, die man eigentlich nicht haben möchte. Stellen Sie deshalb den Weißabgleich im Vorhinein ein, besonders wenn Sie mit einer schwierigen Lichtsituation konfrontiert sind, denn der automatische Weißabgleich auf der Olympus E330 funktioniert zwar gut, aber nicht fehlerfrei. Man kann den Weißabgleich mit Hilfe einer Reihe vorprogrammierter Modi einstellen oder ihn auch auf die Farbtemperatur ausrichten. Um letzteres zu bewerkstelligen, muss man eigentlich über einen Farbmesser verfügen, ein Apparat, der einiges kostet. Man kann sich auch dafür entscheiden einen eigenen Weißabgleich zu machen.
Um das zu tun, muss man der Taste für die Bildgeschwindigkeit eine andere Funktion verleihen, die des One-Touch-Weißabgleichs. Das Einstellen des Weißabgleich ist danach ein Kinderspiel, aber es ist sehr lästig, dass man eine andere Taste dafür aufgeben muss. Bei der Olympus E500 gab des dafür eine eigene Taste.

Olympus E-330 digitale SLR - Bracketing
Und damit sind wir immer noch nicht fertig mit den bemerkenswerten Optionen. Was halten Sie von der Möglichkeit eines Bracketing beim Fokussieren? Mit der Olympus E330 ist geht das; es werden dann bis zu sieben Bilder mit einer kleinen Verschiebung der Brennweite gemacht. Es dürfte nicht überraschen, dass auch das normale Belichtungs-Bracketing vorhanden ist. Darüber hinaus kann man das Bracketing auch bei Blitzlicht anwenden. Und dann hat man noch nicht einmal die Panoramamöglichkeit genannt; der Benutzer kann mit der Olympus E330 tatsächlich Panoramafotos machen. Während der Arbeit mit der Kamera wird man immer wieder aufs Neue von neuen, eigenwilligen Eigenschaften überrascht.

Olympus E-330 SLR - ISO-Werte
Als ob das alles noch nicht genug wäre, kann man auch noch mit der Sättigung, dem Kontrast und der Scharfzeichnung herumexperimentieren. Inzwischen die normalste Angelegenheit der Welt. Sehr viel braucht man am Bild nicht zu verändert, das Standardergebnis sieht sehr gut aus. Man muss allerdings mit der Empfindlichkeit etwas aufpassen, die sich bei der Olympus E330 bis ISO 1600 erstreckt. Das ist für den kleinen Bildsensor jedoch etwas zu viel. Obwohl das Bild bis einschließlich ISO 400 hervorragend ist, nimmt das Rauschen bei höheren ISO-Werten schnell und stetig zu. Die Rauschunterdrückung vermindert das Rauschen zwar, sorgt aber auch dafür, dass das Bild unschärfer wird. Die Frage ist, ob man das möchte, oder ob man lieber in RAW die erforderliche Bildbearbeitung eigenhändig durchführen möchte.

Olympus E330 SLR - RAW- & JPEG-Format
Die Einstellungsmöglichkeiten beschränken sich nicht allein auf das Fotografieren. Beim Löschen kann man, wenn man im RAW- und JPEG-Format gleichzeitig fotografiert, haargenau auswählen, was man entfernen möchte: nur das RAW oder das JPEG, oder beide zugleich. Es scheint zunächst eine unsinnige Funktion, aber wenn man den einen Schnappschuss doch nur ins Internet stellen möchte, kann man das RAW löschen und so Platz schaffen, während man das nächste Foto doch in RAW behält. Das ist nur ein Beispiel für die vielen Eigenschaften, über die die Olympus E330 verfügt. Eine vielseitige digitale Reflexkamera mit großem Potenzial.
Olympus E330 Olympus E330
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA