Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Print Digital Camera Review Print Digital Camera Review Digital Camera Specifications


Fujifilm FinePix Z2 | Digitalkamera Test | Einleitung
Fujifilm FinePix Z2 Digitalkamera Test : Dass Fujifilm mit einer Fortsetzung auf die erfolgreiche FinePix Z1 Kamera kommt, dürfte wenig überraschen. Das erste Modell aus der Z-Serie Kameras war schon ein innovatives Meisterstück digitaler Technik: die Fujifilm FinePix Z2 ist wurde wiederum etwas weiterentwickelt. Mit 5,1 Millionen Pixeln hat die Fujifilm Z2 Kamera alles Notwendige an Bord, um Garant für eine schöne Vergrößerung zu stehen. Außerdem kann man sich durch die Integration des im eigenen Hause entwickelten Super CCD HR-Bildsensors von Fujifilm auf eine prima Pixelqualität verlassen.

Fujifilm FinePix Z2 - 3x optische Zoomlinse
Im kompakten Konzept hat Fujifilm noch genügend Platz gefunden, um eine 3x optische Zoomlinse unterzubringen. Diese verfügt über einen Bereich von 6,1 - 18,3 mm, was einer Zoomlinse mit 36 - 108 mm bei einer Kleinbildkamera entspricht. Abgesehen von der optischen Zoommöglichkeit weist die Fujifilm Z2 digitale Einzoomoptionen auf, mit denen ein maximaler Vergrößerungsfaktor von 17,1x erreicht werden kann. Die Fujifilm FinePix Z2 ist für Benutzer gedacht, die auf eine äußerst einfache Art und Weise ihre Umgebung festhalten möchten und darüber hinaus einen Blick für ein schönes Stück Designertechnik haben. Außerdem bietet die Fujifilm Z2 diverse vorprogrammierte Szenen, mit Hilfe derer die unterschiedlichsten Situationen eingefangen werden können.

Fujifilm Z2 - Super CCD-Bildsensor
Fujifilm hat eine beeindruckende Serie Digitalkameras in seinem Sortiment versammelt. Für jeden Benutzer, vom Amateur bis zum Profi, wird ein passendes Angebot gemacht. Das Segment der Stilikonen, in dem die Fujifilm Z2 angesiedelt ist, wird von starker Konkurrenz geprägt. Fujifilm sticht zunächst durch die Integration des speziellen Super CCD-Bildsensor hervor, ein Sensor, mit dem Fujifilm mehr als einmal beweisen konnte, dass sie diese Komponente gut beherrschen. Abgesehen davon unterscheidet sich die Fujifilm FinePix Z2 von der Konkurrenz durch die Verwendung der sogenannten Real Photo Technology. Diese neue Technologie ist zu Stande gekommen, indem ein Super CCD HR-Sensor der 5. Generation, eine völlig neu gestaltete, qualitativ hochwertige Fujinon Linse und ein neuer, blitzschneller RP-Bildsensor zu einer perfekt ineinander greifenden und aufeinander abgestimmten Kombination verarbeitet wurden.

Fujifilm Z2 Kamera - 2,5 Zoll LCD-Monitor
Das großformatige 2,5 Zoll LCD-Display auf der Rückseite der Fujifilm Z2 ist die Komponente, auf die der Fotograf die meiste Zeit verwenden dürfte. Das Format von 2,5 Zoll ist ideal für das gemeinsame Betrachten von Aufnahmen und als Ersatz für den optischen Sucher, der bei dieser Digitalkamera nicht mehr vorhanden ist. Man sieht, dass der optischen Sucher immer häufiger durch ein großformatiges Display ersetzt wird, was eine gesunde Entwicklung ist. Dieses LCD-Display kann übrigens „intelligent“ genannt werden, der Bildschirm passt sich den Lichtsituationen an: er wird also bei weniger Licht heller und bei viel Licht dunkler.

Fujifilm FinePix Z2 Digitalkamera Test
Das stilvolle Design und die Kombination der Real Photo Technology mit der Auflösung von 5 Megapixeln, verleihen der Fujifilm FinePix Z2 interessante Spezifikationen. Fujifilm hat gut verstanden, dass mehr dabei herum kommt. Es geht nicht nur darum, ein für das Auge interessantes Konzept zu erstellen, auch die auf die Bildqualität gerichteten Merkmale dürfen nicht außer Acht gelassen werden. Die Fujifilm FinePix Z2 kann sich auf die erfolgreiche Einführung ihres Vorgängermodells stützen und hat dadurch genügend Rückendwind, um sich zu einem großen Erfolg zu entwickeln.
 
Fujifilm FinePix Z2 | Digital Camera

  Fujifilm FinePix Z2
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA