Samsung NX3000 Canon PowerShot G7 X Nikon Coolpix S9700 Panasonic Lumix TZ61 Canon PowerShot SX700 Sony CyberShot HX400
Samsung NX3000 Canon PowerShot G7 X Nikon Coolpix S9700 Panasonic Lumix TZ61 Canon PowerShot SX700 Sony CyberShot HX400
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Samsung SGH-X500
Nic Rossmüller : 2 August 2006 - 13:15 CET
Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
SamsungSamsung SGH-X500 Klapphandy : Das neue SGH-X500 von Samsung setzt auf eine Kombination aus Multimediafunktionen und attraktivem Äußeren. In seiner goldfarbenen Optik bietet der Folder mit einem hochwertigen TFT-Farbdisplay, Bluetooth, Java und MMS-Funktionalität eine solide Ausstattung für den trendbewussten Nutzer. Die einfache Menüführung erhöht den Spaßfaktor. Das nur 88 x 45 x 20 Millimeter kleine Klappen-Handy Samsung SGH-X500 präsentiert auf seinem 1,0 Zoll großen Frontdisplay Informationen wie die Uhrzeit und eingehende Anrufe. Das OLED-Frontdisplay geht nahtlos in die aufwendig verarbeitete Oberfläche über. Dadurch erhält der Folder sein außergewöhnlich edles Äußeres. Die champagner-goldene Optik verleiht zusätzliche Klasse.
Samsung SGH-X500 Samsung X500 - 1,77 Zoll LCD Monitor
So ist dieses Modell in jedem Club oder Café und bei den Freunden ein echter Hingucker. Innen präsentiert sich das 80 Gramm leichte Modell in puristischem Schwarz und einem 1,77-Zoll-TFT-Display für eine erstklassige Darstellung von Texten und Bildmitteilungen. Technisch solide ausgestattet bietet das Samsung SGH-X500 ein inneres Pendant zu seiner auffallenden Optik. MP3- und 40-polyphone Klingeltöne gelangen über Bluetooth unkompliziert von einem Handy zum anderen. Bilder und Logos werden schnell über MMS versendet. Mobiler Internetzugang ist mit dem Samsung SGH-X500 ebenfalls möglich - dank WAP 2.0. Für einen spannenden Zeitvertreib sorgen zudem zwei vorinstallierte Java-Spiele. Zusätzliches Vergnügen ist durch den Samsung Funclub garantiert: Von dort lassen sich zusätzliche Spiele und Klingeltöne unkompliziert auf das Samsung SGH-X500 herunterladen.

Samsung SGH-X500 Mobiltelefon - Kalender
Die Funktionalität des SGH-X500 orientiert sich vor allem am Alltag des trendbewussten Nutzers, der sich durch die Organizer-Anwendungen bestens planen lässt. Im Kalender stehen alle Termine auf einen Blick - bis zu 400 Einträge sind möglich. Memofunktion, Aufgabenliste, Rechner und Alarmfunktion machen das SGH-X500 zum perfekten Alltagsbegleiter.

Samsung SGH X500 - OLED Außendisplay
Die Freisprechfunktion sorgt zudem für Bewegungsfreiheit. Mehrere Personen können am Gespräch teilhaben, ohne das Handy ans Ohr halten zu müssen. Die benutzerfreundliche Menüführung verspricht bei all diesen Anwendungen einen hervorragenden Bedienkomfort. Das Samsung SGH-X500 ist seit August zum Preis von 159 Euro auf dem deutschen Markt erhältlich.

Samsung Mobieltelefon SGH-X500 - Technische Daten
- Plattform Tri-Band (GSM 900/1800/1900 MHz), GPRS
- Größe 88 x 45 x 20 mm
- Gewicht 80 g
- Hauptdisplay: 1,77 Zoll, 65.536 Farben, TFT-Technologie Auflösung: 128 x 160 Pixel
- Frontdisplay: 1,0 Zoll, 16 Graustufen, OLED-Technologie Auflösung: 80 x 64 Pixel
- Multimedia-Formate MP3, ACC
- Schnittstellen Bluetooth® 1.2
- Speicher ca. 11 MB interner Speicher
- Akkulaufzeit Li-Ion, 750mAh
- Gesprächszeit: bis zu 3,4 Std.
- Standby-Zeit: bis zu 340 Std.
- MP3- und 40-polyphone Klingeltöne
- Java-Plattform (MIDP 2.0)
- MMS
- WAP 2.0
- Freisprechfunktion

Über Samsung
Samsung Electronics Co. Ltd. mit Sitz in Seoul (Korea) ist mit einem Konzernumsatz von 56,7 Milliarden US-Dollar und einem Nettogewinn von 7,5 Milliarden US-Dollar in 2005 ein weltweit führender Hersteller von Halbleitern, Telekommunikation, digitalen Medien und digitaler Konvergenz-Technologie. Mit über 120 Niederlassungen in 57 Ländern vertreten, beschäftigt das Unternehmen rund 128.000 Mitarbeiter. Samsung Electronics ist in fünf Geschäftsbereiche gegliedert: Digital Appliance Business, Digital Media Business, LCD Business, Semiconductor Business und Telecommunication Network Business. Samsung ist anerkannt als eine der am schnellsten wachsenden Marken weltweit und nimmt eine Führungsrolle in der Produktion von Flachbild-Fernsehern, Speicherchips, Mobiltelefonen und TFT-LC- Displays ein.

   Samsung SGH-X210
   Samsungs SGH-E380
   Samsung SGH-P900D
   Nächste   Minox DC 8122
   Vorhige  SanDisk übernimmt Msystems Speicherkarten produzent
   Neuigkeiten vom Hersteller:Samsung
   Neuigkeiten per Kategorie:Mobile Imaging
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:Samsung Mobile Imaging
   Canon EOS 700D - €429.99
   Nikon D7100 - €859.00
   Nikon D5300 - €455.99
   Sony Alpha 6000 - €549.00
   Canon EOS 70D - €898.00
   Samsung NX300 - €385.00
   Canon PowerShot G1 X Mark II - €559.99
   Panasonic Lumix DMC LX7 - €329.00
   Nikon D3300 - €395.00
   Panasonic Lumix DMC GF6 - €399.00



LetsGoDigital digital camera magazine
Letzte Samsung Ankündigungen
Samsung Gear VR
Samsung Galaxy Tab Active
Samsung Galaxy Note 4
Samsung NX1
Samsung Galaxy Alpha
Samsung Galaxy S5 mini
Samsung Galaxy Tab S
Samsung Gear Live
Samsung Z Smartphone
Samsung NX Mini Gewinnspiel
Samsung NX3000
Samsung Galaxy K Zoom
Samsung NX Mini
Samsung Galaxy S5
Samsung WB50F
 
Letzte Kurznachrichten
Apple Mac mini
Apple iMac mit Retina 5K Display
Apple OS X Yosemite Upgrade
Sony Xperia Z3
Sony Xperia Z3 Compact
Sony Xperia Z3 Tablet Compact
Sony Xperia E3
Apple Watch
Apple iPad Air 2
Samsung Gear S
Samsung Gear VR
Sony SmartShot Kameras
Olympus PEN E-PL7
Nokia Lumia 830
Nokia Lumia 735
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA