Samsung NX3000 Canon PowerShot G7 X Nikon Coolpix S9700 Panasonic Lumix TZ61 Canon PowerShot SX700 Sony CyberShot HX400
Samsung NX3000 Canon PowerShot G7 X Nikon Coolpix S9700 Panasonic Lumix TZ61 Canon PowerShot SX700 Sony CyberShot HX400
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Canon EOS 400D
Nic Rossmüller : 26 August 2006 - 09:30 CETAktualisiert
Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
CanonCanon EOS 400D : Sauberer Vorsprung mit Integrated-Cleaning-System Jetzt ist es amtlich. Die Canon EOS 400D ist da und beschert dem Kameramarkt ein weiteres Highlight der Spiegelreflexklasse im Consumer-Bereich. Mit 10 Millionen Pixeln, mit dem bewährten Canon-CMOS-Sensor, mit einem angenehm großen und hellen 2,5-Zoll-LCD-Display und mit schnellem 9-Punkt Autofokussystem. Und, last but not least, mit Canons neuer Lösung für staubfreieres Fotografieren: EOS-Integrated-Cleaning-System. Der EOS 350D, die zur meistverkauften digitalen Spiegelreflexkamera aller Zeiten avancierte, könnte die Neue mit diesen Features den Rang ablaufen. Denn für 799,- Euro für den Body dürfte der digitalen Spiegelreflex versuchung kaum etwas entgegenzusetzen sein.
Canon EOS 400DCanon EOS 400D SLR Kamera
Ab Mitte September gibt es die 400D auch in preisgünstigen Sets mit verschiedenen Objektiven im Handel. Verbraucherumfragen haben gezeigt, dass nicht nur die Besitzer analoger Spiegelreflex Kameras in den Digitalbereich wechseln, sondern auch Fotoneulinge gleich in die „ambitionierte Klasse" einsteigen. „Neben den europaweit 21 Millionen Benutzern analoger EOS-Kameras entsteht nun ein völlig neuer Benutzertyp, der sich für eine digitale EOS entscheidet und damit zusätzlich zum Wachstum dieses Marktes beiträgt“, erklärt Mogens Jensen, Leiter von Canon Consumer Imaging Europe.

Canon 400D DSLR - EOS integrated cleaning system
„Mit einem Anteil von lediglich knapp 3% aller europäischen Haushalte stellt sich heute nicht die Frage, ob es sich hier um einen großen Markt handelt, sondern wie groß dieser Markt werden wird.“ Staubreduzierung Die Canon EOS400D ist die erste Kamera mit dem neuen EOS-Integrated- Cleaning-System, das für die Minimierung von Staubpartikeln auf dem Bildsensor sorgt. Basierend auf eingehenden Untersuchungen der Ursachen für Staubpartikel in digitalen Spiegelreflexkameras kommen jetzt bei Canon zur Lösung dieses Problems drei Verfahren zum Einsatz: Minimierung, Abstoßung und Entfernung.

Canon EOS 400D

Canon EOS 400D Spiegelreflexkamera - Staubentfernung
• Minimierung: Das Material der internen Kameramechanik wurde so gewählt, dass das Entstehen von Staub durch natürlichen Abrieb auf ein Minimum reduziert wird. Der Gehäusedeckel wurde völlig neu gestaltet, so dass nun kein Staub mehr durch einen eventuellen Abrieb vom Deckel selbst entsteht.
• Abstoßung: Bei dem Tiefpassfilter auf der Vorderseite des Sensors sorgen die Antistatik technologien dafür, dass kein Staub angezogen wird.
• Entfernung: Eine Self-Cleaning-Sensor-Unit verwendet hochfrequente Schwingungen, um nach jedem Einschalten der Kamera etwa eine Sekunde lang Staub von dem Tiefpassfilter „abzuschütteln“. Um auch sofortige Aufnahmen unmittelbar nach dem Einschalten zu ermöglichen, deaktiviert sich diese Funktion automatisch, sobald der Auslöser gedrückt wird.

Canon 400D digitale SLR - Dust Delete Data System
Als Ergänzung der oben beschriebenen Funktionalität hat Canon außerdem ein internes, softwareseitiges Dust-Delete-Data-System (Datensystem zur Entfernung von Staub) entwickelt, das in der Lage ist, die Position jedes sichtbaren Staubteilchens auf dem Sensor zu erfassen. Diese Staubteilchen können dann mithilfe der Digital-Photo- Professional-Software nach der Aufnahme automatisch entfernt werden. Sensor Dank der bewährten CMOS Technologie von Canon mit ihrer hohen Empfindlichkeit, überzeugender Geschwindigkeit und wirkungsvoller Rauschunterdrückung bringt es die EOS 400D auf satte 10,1 Megapixel, die auch großformatige Ausdrucke zulassen.

Canon EOS 400 D Reflex Kamera - DIGIC 2 Bildprozessor
Der DIGIC-II-Bildprozessor ist der gleiche, der auch fester Bestandteil der gesamten EOS Reihe ist, bis hin zu den professionellen EOS-1- Modellen. Neben der überragenden Bildqualität, die durch hoch entwickelte Wiedergabealgorithmen erzielt wird, und einer kaum wahrnehmbaren Startzeit von nur zirka 0,2 Sekunden unterstützt die beschleunigte Bildverarbeitungsfähigkeit dieses Prozessors den Fotografen durch schnelles Leeren des Zwischenspeichers bei der Aufnahme von Serienbildern.

Canon DSLR EOS 400D - AF System
Das AF-System arbeitet, wie das der professionelleren Modelle EOS 5D und EOS 30D, mit neun statt sieben Messpunkten. Der mittlere dieser Messpunkte ist hochempfindlich, um auch bei schwachen Lichtverhältnissen präzise Ergebnisse berechnen zu können. Selbst mit der höheren Auflösung hat sich die maximale Bildfolge gegenüber der EOS 350D beinahe verdoppelt: von 14 auf 27 large-JPEG-komprimierte Bilder und von fünf auf zehn Aufnahmen im RAW-Format.

Canon EOS 400D

Canon EOS 400D SLR - Pictbridge unterstützung
Mit 2,5 Zoll hat sich die Größe des hoch auflösenden LCD-Displays im Vergleich zur EOS 350D fast verdoppelt. Auf dem Bildschirm - dem hellsten aller EOS-Modelle - können neben der Bildwiedergabe nun auch alle wichtigen Kameraeinstellungen und weitere benutzerspezifische Informationen angezeigt werden. 230.000 Pixel und ein beachtlicher Betrachtungswinkel von 160 Grad erleichtern die erste Bildbeurteilung am Display. Noch mehr Werte Die Möglichkeit, Ordner mit einer Kapazität von 9.999 Bildern anzulegen, und PictureStyle, programmierte Einstellungen zur leichten Steuerung der Bildverarbeitungsparameter, sind aus der Profiliga stammende Features, die auch dem engagierten Amateur viel Freude bereiten dürften. So auch die erweiterte Pictbridge Funktionalität.

Canon 400D Spiegelreflexkamera - Blitzgeräte
Dank der gleich gebliebenen intuitiv zu bedienenden Benutzeroberfläche und derselben grundlegenden Anordnung von Funktionen stellt der Umstieg von früheren EOS-Modellen auf die EOS 400D kein Problem dar. Der Akku und der Batteriegriff BG-E3 von der EOS 350D können weiter verwendet werden, ebenso wie alle EF- und EF-S-Objektive, die Speedlite-Blitzgeräte und weiteres EOS-Zubehör.

Canon DSLR Kameras - EOS 400D Software
Wie alle digitalen Spiegelreflexkameras der EOS-Reihe ist auch die EOS 400D mit einem umfangreichen Softwarepaket ausgestattet, das den Benutzer bei seiner Arbeit unterstützt. Dies beinhaltet unter anderem auch die Digital-Photo-Professional(DPP)-Software: ein leistungsstarkes Programm zur Umwandlung von RAW-Dateien, das eine vollständige Kontrolle über die RAW-Bildverarbeitung zur Verfügung stellt. Darüber hinaus ist DPP auch zur Interaktion mit anderen Kamerafunktionen, wie zum Beispiel zur Dust-Delete-Data Funktion und Picture-Styles, in der Lage. Zu den weiteren Anwendungen zählen EOS Capture, der Image/Zoom-Browser und die Photostitch-Software sowie 100 MB Speicherplatz auf dem Online- Fotoalbum Canon Image Gateway.

Canon EOS 400 D SLR - Preise und Verfügbarkeit
• EOS 400D - Gehäuse 799,- Euro.
• EOS 400D mit EF-S 18-55 899,- Euro.
• EOS 400D mit EF-S 17-85 IS 1.199,- Euro.
• EOS 400D Double Zoom Kit.
• mit EF-S 18-55 und EF 55-200 1.499,- Euro.
• Im Handel ab Mitte September 2006.

Canon 400D - Technische Daten
• CMOS Bildsensor Typ 22,2 x 14,8 mm.
• Effektive Pixel ca. 10,1 Megapixel.
• Pixel gesamt ca. 10,5 Megapixel.
• Seitenverhältnis 3:2.
• Tiefpassfilter fest eingebaut, inklusive Sensorreinigungseinheit.
• DIGIC 2 Bildprozessor.
• Objektivanschluss EF und EF-S Objektive.
• Brennweite abhängig vom passenden EF-Objektiv.
• Brennweitenfaktor 1,6fach.
• AF System / Messpunkte 9.
• AF Arbeitsbereich EV -0,5-18 (bei 20ºC und ISO 100).
• AF Betriebsart AI FOCUS/ONE SHOT/AI.
• SERVO/Manuelle Fokussierung.
• AF Messfeldwahl Automatische Messfeldwahl, manuelle Messfeldwahl, Grundstellung.
• Anzeige aktiver AF Messpunkt Einblendung im Sucher und Anzeige über LCD-Monitor.
• AF Messwertspeicherung Ja, über Auslöser.
• AF Hilfslicht pulsierendes AF-Hilfslicht des integrierten.

Canon EOS 400D DSLR - Messmodi
• Messmodi TTL Offenblendmessung mit 35 Messektoren.
• Belichtungsmesswertspeicher Automatisch: Im One-Shot AF-Modus.
• Manuell über Messwertspeichertaste im Kreativbereich (P, Av, Tv).
• Belichtungskorrektur +/- 2 Blenden in 1/2 oder 1/3 Stufen.
• Belichtungsreihe +/- 2 Blenden in 1/2 oder 1/3 Stufen.
• ISO -Empfindlichkeit Auto (100-400), 100, 200, 400, 800, 1600.
• Elektronisch gesteuerter Schlitzverschl.
• Verschlusszeiten: 1/4000s bis 30 Sekunden in 1/2- oder 1/3- Stufen, Langzeitbelichtung.
• Auslöser: Elektromagnetischer Sanftauslöser.
• Automatischer Weißabgleich.

Canon 400 D digitale SLR - Sucher
• Sucher: Pentaspiegel.
• Gesichtsfeld: (Vertikal/Horizontal) ca. 95%.
• Suchervergrößerung 0,8fach.
• Austrittspupille 21 mm.
• Dioptrienausgleich -3 bis +1 dpt.
• Mattscheibe Fest eingebaut.
• Spiegel Teilverspiegelter Schnellrücklaufspiegel (Durchlicht : Reflexion 40:60).
• Sucherinformation AF-Messfelder, Belichtungsinformationen.

Canon EOS 400D DSLR - 2,5 Zoll LCD Monitor
• Monitor: 2,5", TFT (ca. 230.000 Pixel).
• Abdeckung: Ca. 100%.
• Helligkeitsregelung auf 7 unterschiedliche Stufen einstellbar.
• Blitz Einstellungen: Auto, Manueller Blitz Ein/Aus, Rote-Augen-Reduktion.
• Blitzschuh/Anschluss f. X-Synchronkabel Ja/Nein.
• X-Synchronisation 1/200 Sekunde.
• Rote-Augen-Reduktion.
• Blitzbelichtungs-Korrektur +/- 2 Blenden in 1/2 oder 1/3 Stufen.
• Blitz-Bracketing FEB über spezielles optionales Speedlite möglich.
• Blitzmesswertspeicher.

Canon 400D Reflexkamera - Software
• Bildbetrachtung/Druck: Zoombrowser EX (Windows) / Image Browser (Mac OS).
• Sonstige: PhotoStitch / EOS Utility inkl. Remote Capture.
• Treiber: TWAIN (Windows 98 / 2000), WIA (Windows Me).
• Bildbearbeitung: Digital Photo Professional.

Canon EOS 400D DSLR - Akku
• Aufladbarer Li-Ionen-Akku NB-2LH (im Lieferumfang).
• Canon CR2016 als Datenpufferbatterie.
• Spannungsprüfung Automatisch.
• Stromsparmodus Abschaltung nach 30 Sek., 1, 2, 4, 8, 15 Minuten.
• Netzadapter optional, über Canon ACK-DC20, Canon ACK-700.

Canon EOS 400D SLR- Optionales Zubehör
• Tasche Weichtasche Canon EH-18L.
• Objektive Alle EF und EF-S Objektive.
• externes Blitzgerät Canon Speedlites.
• Ring-Lite Canon MR-14EX.
• Macro Twin Lite Canon MT-24EX.
• Speedlite Transmitter Canon ST-E2).
• Akkugriff Canon BG-E3.
• Fernauslöser, WLAN Kabel-Fernbedienungen Canon RS-60E3.
• Infrarot-Fernbedienungen Canon RC-1, Canon RC-5.
• Stromversorgung und Akku-Ladegerät Netzadapter Canon ACK-DC20, Canon ACK-700.
• Akku-Ladegeräte Canon CB-2LWE / Canon CB-2LTE.
• Autobatterie-Adapter Canon CBC-NB2, Li-ION.
• Akku Canon NB-2LH.

Aktualisiert : Canon EOS 400D Test
Hat man, trotz der Vorsorgemaßregeln, immer noch Staub im Bild, kann man das einfach über die Software entfernen. Dazu macht man eine Aufnahme von einem weißen Stück Papier, Staub kann so gut detektiert werden, er wird schließlich schwarz. Canon kümmert sich nun endlich auch um eines der wirklich größten Ärgernisse bei einer DSLR: Staub. Obwohl die Unterschiede zunächst klein scheinen, ist die Canon EOS 400D eine völlig neue DSLR-Kamera mit einer Reihe sehr interessanter Verbesserungen. Wir hatten die Canon 400D Kamera eine Zeit lang in der Redaktion und unsere Beurteilungen sind im jetzt folgenden Canon EOS 400D Test nachzulesen.

   Canon EOS 400D Datenblatt
   Canon EOS 400D
   Canon Digitalkamera Test
   Nächste   Cirque Du Soleil Partner der IFA 2006
   Vorhige  Canon Pixma MP600 Drucker
   Neuigkeiten vom Hersteller:Canon
   Neuigkeiten per Kategorie:Neue Digitalkameras
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:Canon Neue Digitalkameras
   Canon EOS 700D - €429.99
   Nikon D7100 -
   Nikon D5300 - €459.99
   Sony Alpha 6000 - €549.00
   Canon EOS 70D - €899.00
   Samsung NX300 - €385.00
   Canon PowerShot G1 X Mark II - €559.99
   Panasonic Lumix DMC LX7 - €324.00
   Nikon D3300 - €395.99
   Panasonic Lumix DMC GF6 - €399.99



LetsGoDigital digital camera magazine
Letzte Canon Neue Digitalkameras
Canon EOS 7D Mark II
Canon PowerShot G7 X
Canon PowerShot SX520 HS und SX400 IS
Canon PowerShot D30 und S200
Canon IXUS Kompaktkameras
Canon PowerShot SX700 HS
Canon PowerShot G1 X Mark II
Canon EOS 1200D
Canon PowerShot SX600 HS und IXUS 265 HS
Canon PowerShot N100
 
Letzte Kurznachrichten
Apple Watch
Apple iPad Air 2
Samsung Gear S
Samsung Gear VR
Sony SmartShot Kameras
Olympus PEN E-PL7
Nokia Lumia 830
Nokia Lumia 735
Pentax K-S1
HTC One Mini 2
HTC Desire 820
HTC Desire 510
HTC RE Kamera
HTC Eye Erlebnis
iPhone 6 Testbilder
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA