Samsung NX500 Sony CyberShot HX90 Canon PowerShot G3 X Panasonic Lumix FZ300 Nikon Coolpix P900 Olympus Stylus 1s
Samsung NX500 Sony CyberShot HX90 Canon PowerShot G3 X Panasonic Lumix FZ300 Nikon Coolpix P900 Olympus Stylus 1s
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Microsoft Nikon Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Olympus FE-190
Nic Rossmüller : 23 August 2006 - 07:00 CET
Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
OlympusOlympus FE-190 : Mit gerade einmal 18,5 mm Tiefe bringt die ultrakompakte FE-190 neuen Stil in die Klasse der preislich erschwinglichen Einsteigerkameras. Das flache Metallgehäuse mit dem 6,4 cm großen LCD wirkt edel und stabil zugleich. Dank des Prinzips „One button one function“ ist die Kamera ganz einfach und schnell zu bedienen. Ausgestattet mit einem präzisen 3fach-Zoomobjektiv, 6,0 Millionen Pixeln und TruePic Turbo besitzt dieses Olympus Modell alles, was für hochwertige Fotos nötig ist, die sogar als großformatige Prints überzeugen. Ihr trendiges Design beeindruckt ebenso wie ihr attraktiver Preis. Und weil sie zudem nur 18,5 mm flach ist, kann die FE-190 selbst in schmalen Hemd- und Hosentaschen angenehm getragen werden.
Olympus FE-190 Olympus FE 190 Kamera - Merkmale
Ihr Metallgehäuse schützt das Innere und macht die Kamera überall zum idealen Begleiter. Die Bildqualität überzeugt sofort. 6,0 Millionen Pixel erlauben beeindruckende, sehr hochauflösende Aufnahmen, die sich auf dem 6,4 cm großen Display bequem betrachten lassen. Darüber hinaus sorgt der Bildprozessor TruePic Turbo für eine rasche Verarbeitung der Bilddaten und für realistische Ergebnisse. Das 3fach Zoomobjektiv (entspricht 38 - 114 mm bei einer 35-mm-Kamera) erhöht die Flexibilität auch für entfernte Motive. Das zeitaufwändige Studium des Handbuchs ist kaum noch erforderlich. Denn aufgrund des Prinzips „One button one function“ ist der Anwender in kürzester Zeit mit der Bedienung der Kamera vertraut und aufnahmebereit.

Olympus FE 190 Digitalkamera - Motivprogramme
Hierbei unterstützt ihn außerdem die Guide-Funktion, die alle Einstellungen sowie die vordefinierten 10 Aufnahmeprogramme - wie beispielsweise Sport, Innenaufnahme und Feuerwerk - direkt auf dem LCD erläutert. Verschiedene Modi stehen ebenfalls zur Verfügung, darunter der Supermakro-Modus, mit dem man sich seinem Motiv auf bis zu 5 cm nähern kann. Videos inklusive Ton lassen sich bis zur vollen Speicherkapazität aufzeichnen. Durch die Verwacklungsreduktion mit ISO 800 kann das Risiko unscharfer Aufnahmen minimiert werden. Der Wechsel auf einen der acht gängigsten Aufnahmemodi wird ganz einfach über das Einstellrad vorgenommen - ohne Umweg durch das Menü.

Olympus FE-190

Olympus FE190 Kompaktkamera - Flash Speicherkarte
Zusätzlich zum internen Speicher können in der FE-190 die überall erhältlichen xD-Picture Cards eingesetzt werden. Computerbesitzer werden sich besonders über die im Lieferumfang enthaltene Software Olympus Master freuen. Sie ermöglicht das einfache Übertragen, Organisieren, Bearbeiten und Ausdrucken von Bilddateien. In Verbindung mit den High Speed xD-Picture Cards oder dem Software- Update können die Bilder sogar mit speziellen künstlerischen Effekten, wie z. B. 3D oder Ölgemälde, versehen werden. Die neue FE-190 sieht nicht nur toll aus, sondern ist auch super einfach zu bedienen und damit die ideale Wahl für alle, die ohne großen Aufwand exzellente Aufnahmen machen wollen - und das sogar bei einem hervorragenden Preis Leistungs-Verhältnis.

Olympus FE-190 Zoomkamera - Technische Daten
• 6,0 Millionen Pixel in einem eleganten Metallgehäuse.
• Nur 18,5 mm tief.
• „One button one function“-Prinzip.
• 38 - 114 mm (bei einer 35-mm-Kamera), 1:3,1 - 5,9.
• 6,4-cm-/2,5-Zoll-LCD.
• 10 Aufnahmeprogramme (u. a. Sport, Innenaufnahme und Feuerwerk).
• Videoaufnahme mit Ton, Aufnahmedauer von der verfügbaren Speicherkapazität abhängig.
• Interner Speicher plus Kartenfach für xD-Picture Cards.
• Software Olympus Master + LI-42B Lithium-Ionen-Akku im Lieferumfang.
• Mehrsprachiges Menü (10 Sprachen).

Über Olympus
Olympus realisiert Visionen: Wir konzentrieren uns konsequent auf unsere Entwicklungs fähigkeiten, Fertigungstechnologien und Verkaufsfähigkeiten, um Ihnen zu ermöglichen, Ihre Zukunftsträume wahr werden zu lassen.Olympus ist kundenorientiert: Wir streben danach, Ihre Wünsche jetzt und in der Zukunft zu verstehen und zu erfüllen sowie Ihre Erwartungen zu übertreffen. Wir erreichen das mit Hilfe unseres effizienten Managements, unserer motivierten Mitarbeiter, die regelmäßig fortgebildet werden, und der ständigen Verbesserung unserer Abläufe. Olympus ist innovativ und originell: Unsere originelle Denkweise hat uns häufig an die erste Stelle gebracht. So hat Olympus das erste Mikroskop Japans entwickelt und der Welt das erste Endoskop gebracht. Auch bei der Produktion von leichtgewichtigen Kompaktkameras waren wir wegweisend. Wir freuen uns, unsere Begeisterung und unseren Sinn für die Entdeckung von Neuem mit Ihnen zu teilen.

   Olympus FE-190 Datenblatt
   Olympus FE-190
   Olympus Digitalkamera Test
   Nächste   Olympus FE-200
   Vorhige  Olympus FE-180
   Neuigkeiten vom Hersteller:Olympus
   Neuigkeiten per Kategorie:Neue Digitalkameras
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:Olympus Neue Digitalkameras
   Nikon D7200 -
   Canon EOS 750D - €663.21
   Sony Alpha 6000 - €489.00
   Nikon 1 J5 -
   Samsung NX3000 -
   Nikon D3200 - €318.99
   Olympus PEN E-PL7 -
   Canon EOS M3 -
   Canon PowerShot SX610 HS - €125.48
   Panasonic Lumix DMC GF7 - €437.97



LetsGoDigital digital camera magazine
Letzte Olympus Neue Digitalkameras
Olympus OM-D E-M10 Mark II
Olympus Stylus Tough TG-4
Olympus Stylus 1s
Olympus Stylus SH-2
Olympus OM-D E-M5 Mark II
Olympus Stylus Tough TG-860
Olympus PEN E-PL7
Olympus Stylus SH-1
Olympus Stylus Tough TG-3
Olympus OM-D E-M10
 
Letzte Kurznachrichten
Olympus PEN-F
Sony G Master Objektive
Sony A6300
Nikon D5
Canon EOS-1D Mark II
Nikon D500
Canon PowerShot SX540 HS und SX420 IS
Nikon Coolpix A100
Nikon Coolpix A10
LG K10 und K7 Smartphones
Nikon AF-P DX Nikkor 18-55mm Objektive
Leica SL Systemkamera
Leica T Firmware-Update 1.4
LG V10
Entwicklung der Nikon D5
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA