Nikon D7100 Canon EOS 700D Panasonic Lumix DMC-GM1 Canon EOS 1200D Sony Alpha 5000 Nikon D3300
Nikon D7100 Canon EOS 700D Panasonic Lumix DMC-GM1 Canon EOS 1200D Sony Alpha 5000 Nikon D3300
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
3G Mobilfunk Netzwerke beim Systems Gipfeltreffen
Nic Rossmüller : 5 August 2006 - 09:20 CET
Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
Systems World3G Mobilfunk Netzwerke beim Systems Gipfeltreffen : Der Mobilfunk bleibt ein stark wachsender Markt. In diesem Jahr werden sich weltweit über 350 Millionen Menschen ein neues Handy anschaffen. Neue Marktplayer, neue Technologien und Anwendungen sorgen für eine hohe Dynamik in der Mobilfunklandschaft. Der Mobile Summit, der traditionell am ersten Systems-Tag stattfindet, beleuchtet Trends und Hintergründe und lädt in diesem Jahr bereits zum fünften Mal die wichtigsten Vertreter der Mobilfunk- und IT-Branche nach München ein. Wegen der großen Nachfrage und der immer breiter werdenden Thematik geht das internationale Gipfeltreffen 2006 in die Verlängerung: Erstmals findet der hochkarätige Kongress über zwei Tage statt.
3G Mobilfunk Netzwerke beim Systems Gipfeltreffen3G netzwerk technologie Systems 2006
Veranstaltet wird der Mobile Summit von der Messe München. Schirmherr der Veranstaltung ist Erwin Huber, Bayerischer Staatsminister für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie. Matthias Kurth, Präsident der Bundesnetzagentur wird neben dem Bayerischen Wirtschaftsminister die Eröffnungsrede halten. Unter dem Motto „New Technologies, new mobile Features - The Revolution of 3G“ diskutieren die Spitzenmanager der Mobilfunkbranche die neuen Entwick lungen und Strategien. Marktbewegung herrscht nicht nur auf Operator-Seite: Über 20 verschiedene Firmen bieten neben den vier Netzbetreibern ihre Dienste an und tragen zu einer Diversifizierung neuer Tarifstrukturen und Service-Angeboten bei.

Mobile TV - VoIP Telefonie
Auch zahlreiche neue Anwendungen wie Mobile TV und Voice over IP sowie Endgeräte, die als PC fungieren, geben dem Markt zusätzlich neue Impulse. Spitzenmanager von Netzbetreibern, Handyherstellern und Mobilfunk-Providern diskutieren die Umbrüche in Panel I. In Panel II und Panel III geht es um neue mobile Anwendungen. Mit DVB-H und DMB stehen zwei unterschiedliche Techniken für die Übertragung von TV-Inhalten auf das Handy zur Verfügung. Mit Technologien wie HSDPA wird es Mobilfunknutzern künftig möglich sein, Daten bis zu 1,8 MByte zu übertragen - vor allem für Businesskunden erlauben diese Entwicklungen völlig neue Möglichkeiten. Zudem eröffnet der Einsatz von Voice over IP in den Mobilfunknetzen ein gänzlich neues Angebot der Kommunikation. Im Bereich Location Based Services kommt der Galileo-Technologie eine wichtige Rolle zu.

Mobiltelefon - Mobiles Multimedia Gerät
„In einem sich veränderten Medienmarkt, der durch digitale Konvergenz, Mobilität und Individualisierung geprägt ist, hat das Handy die Möglichkeit, sich künftig als mobiles Multimedia-Gerät zu etablieren“, so der Bayerische Wirtschaftsminister Erwin Huber. „Mit seiner starken Präsenz im Medien-, TK- und IT-Umfeld bietet Bayern wie keine andere Region in Europa die besten Voraussetzungen bei der Integration der Techniken und Dienste“, so Huber weiter.

Klaus Dittrich über die Mobilfunk branche
„Als Veranstalter sind wir sehr stolz, dass der Mobile Summit sich zum zentralen Treffpunkt der Mobilfunkbranche entwickelt hat, auf dem sich die wichtigsten Vertreter am ersten Systems-Tag in München treffen. Gern sind wir dem Wunsch der Branche nachgekommen, den Kongress nun auf zwei Tage zu erweitern“, betont Klaus Dittrich, Geschäftsführer der Messe München. „Neue Technologien und zahlreiche neue Anwendungen führen zu einem Umbruch im Mobilfunk. Der Kongress 2006 wird die notwendige Standortbestimmung vornehmen und wichtige Impulse für erfolgreiche neue Anwendungen setzen“, ist sich Dittrich sicher.

Über die Systems
Die Systems ist die führende Business-to-Business-Messe für IT, Media und Communications. Sie findet in München statt, Europas größtem Hightech- und Medienstandort. Den Ausstellern bietet die Systems effiziente Unterstützung im Kontaktmanagement. Sie ist die Plattform für qualifizierte Kontakte, insbesondere mit kommerziellen und technischen Entscheidern aus Mittelstand und Großunternehmen. Diese erhalten auf der Basis der lösungs- und themenorientierten Messestruktur ein Höchstmaß an Sicherheit und Transparenz für ihre Investitionsplanungen.

Über die Messe München International
Die Messe München International (MMI) ist mit rund 40 Fachmessen für Investitionsgüter, Konsumgüter und Neue Technologien eine der weltweit führenden Messegesellschaften. Über 30.000 Aussteller aus mehr als 100 Ländern und mehr als zwei Millionen Besucher aus über 200 Ländern nehmen jährlich an den Veranstaltungen in München teil. Darüber hinaus veranstaltet die MMI Fachmessen in Asien, in Russland, im Mittleren Osten und in Südamerika. Mit vier Tochtergesellschaften im Ausland und 62 Auslandsvertretungen, die 86 Länder betreuen, verfügt die MMI über ein weltweites Netzwerk.

   LG U8500 Handy
   Nokia 6136
   Nokia 6151
   Nächste   TrekStor Sponsor Entega Grand Prix in Lorsch
   Vorhige  Burton Snowboards und Motorola Wearable Electronics
   Neuigkeiten vom Hersteller:Systems World
   Neuigkeiten per Kategorie:Ereignisse
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:Systems World Ereignisse
   Canon EOS 700D - €419.99
   Nikon D7100 - €929.00
   Nikon D5300 - €469.99
   Sony Alpha 6000 - €577.00
   Canon EOS 70D - €734.99
   Samsung NX300 -
   Canon PowerShot G1 X Mark II - €738.00
   Panasonic Lumix DMC LX7 - €329.00
   Nikon D3300 - €439.00
   Panasonic Lumix DMC GF6 - €441.00



LetsGoDigital digital camera magazine
Letzte Systems World Ankündigungen
Systems 2006 Mobile Content Day
Mobiltelefon und communications Messe Systems 2006
3G Mobilfunk Netzwerke beim Systems Gipfeltreffen
Mobile Communication World bei Systems 2006
Mobile content Day bei Systems 2006
Satelliten Navigation Wettbewerb Galileo Masters
 
Letzte Kurznachrichten
HTC One in Glamour Red
HTC Desire 516
Rollei Add Eye Cam
LG G Pad 8.0
13-Zoll Apple MacBook Pro
Sony A5100 Systemkamera
Nikon auf der Photokina 2014
Nikon D4S gewinnt EISA Award
Fujifilm X-T1 gewinnt EISA Award
Samsung Galaxy Alpha
Pentax Q-S1
Canon PowerShot SX520 HS und SX400 IS
Nokia Lumia 530
LG G3s
Nikon Capture NX-D
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA