Samsung NX500 Sony CyberShot HX90 Canon PowerShot G3 X Panasonic Lumix FZ300 Nikon Coolpix P900 Olympus Stylus 1s
Samsung NX500 Sony CyberShot HX90 Canon PowerShot G3 X Panasonic Lumix FZ300 Nikon Coolpix P900 Olympus Stylus 1s
  Digitalkamera Apple Canon Fujifilm HTC Huawei LG Microsoft Nikon Olympus Panasonic Pentax Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Samsung N7 LCD TV
Nic Rossmüller : 3 August 2006 - 16:02 CET
Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
SamsungSamsung N7 LCD TV : Samsung, einer der weltweit führenden Elektronikkonzerne, präsentiert mit der N7-LCD-Reihe neue High-End-Geräte. Die Modelle mit 32, 40 und 46 Zoll Diagonale kommen im August in den Handel. Dank HDMI-Schnittstelle sind alle Geräte mit dem HDready-Logo versehen. Für Multimedia-Fans und Heimkino-Enthusiasten. Die neue N7-LCD-Serie von Samsung in 32, 40 und 46 Zoll lässt kaum Wünsche offen. Die S-PVA Panels ermöglichen einen Betrachtungs winkel von bis zu 178 Grad und sorgen für kontraststarke Bilder mit satten Farben. Mit einer Auflösung von 1366 x 768 Bildpunkten und zwei HDMI-Schnittstellen für Audio- und Videoübertragung und HDready-Technologie ausgestattet, sind die Geräte für die HDTV-Fernsehübertragung gerüstet.
Samsung N7 LCD TV Samsung LE-32N71B LCD Fernseher
Dabei sind die drei Modelle auch multimedial einsetzbar: Ganz egal ob als Schnittstelle für den Fotodrucker oder Medienlesegeräte (über MMS-Kartenslot oder USB-Schnittstelle) Fotos können ganz einfach auf dem Gerät gezeigt und gleich auf dem passenden Fotodrucker mit PictBridge-Kompatibilität ausge druckt werden. Der integrierte Spiele-Modus lässt das Spieler-Herz höher schlagen: Per Knopfdruck kann man Schärfe und Schwarzwert erhöhen und den Sound optimieren. Wie bereits bei der Samsung R7-LCD-Serie verfügen auch die N7-Modelle über den optimierten „Movie-Mode“. Dies ist eine Voreinstellung, die bereits nach Aufstellung und Anschluss des Gerätes eine Bilddarstellung entsprechend der empfohlenen Videostandards gewährleistet.

Samsung LE-40N71B LCD TV - Farbwiedergabe
Dank standardkonformer Farbtemperaturdarstellung von 6.500 Kelvin sowie optimierter Gammakorrektur erreicht man eine Bilddarstellung, die den Ansprüchen der Filmindustrie gerecht wird. Filmenthusiasten kommen so voll auf ihre Kosten. Zudem sorgt ein breites Farbspektrum für natürliche Farbwiedergabe. Hinter dem Begriff “Professional Color Correction“ (PCC) verbirgt sich eine komplexe Schaltung, die es ermöglicht, mit der N7-Serie die drei gängigen TV-Systeme PAL (europäischer TV-Standard), NTSC (amerikanischer Fernseh-Standard) und HDTV farblich korrekt zu reproduzieren. Samsungs neue N7-Serie kann einen weitaus größeren Farbraum darstellen als bisherige Geräte, so ist es mittels “Color-Matrixing“ möglich, die erforderlichen Koordinaten für die Farbraum-Darstellung bei den unterschiedlichen Fernseh-Standards zu ermitteln und unterschiedliche Grundfarben entsprechend den Videostandards zu reproduzieren.

Samsung LE-46N71B LCD Fernseher - Digital Natural Image Engine
Anhand des Eingangssignals analysiert das Display, welchen Farbraum es darstellen muss und schaltet automatisch auf die korrekte Farbreproduktion. Ein echter Hingucker und attraktives Stilelement der Samsung N7-Serie ist das blaue Licht: Beim Einschalten illuminiert eine blaue LED-Leuchte den transparenten Plexiglas-Streifen unterhalb des Bildschirms. Das schwarz glänzende Finish und der drehbare Standfuß machen die Modelle zu Schmuckstücken im Wohnzimmer. Bildschirmdiagonalen von bis zu 46 Zoll (das entspricht 117 Zentimetern) vermitteln Kino-Feeling, und Samsungs Bildverbesserungs-Technologie Digital Natural Image Engine (DNIe) sorgt für hervorragende Bildqualität.

Samsung N7 LCD TV - Preise und verfügbarkeit
Die N7-Modelle in 32, 40 und 46 Zoll kommen im August auf den deutschen Markt. Der LE-32N71B ist für 1.999 Euro (UVP) erhältlich, der LE-40N71B für 2.799 Euro (UVP) und das Modell LE-46N71B wird 3.999 Euro (UVP) kosten.

Über Samsung Electronics
Samsung Electronics Co. Ltd. mit Sitz in Seoul (Korea) ist mit einem Konzernumsatz von 56,7 Milliarden US-Dollar und einem Nettogewinn von 7,5 Milliarden US-Dollar in 2005 ein weltweit führender Hersteller von Halbleitern, Telekommunikation, digitalen Medien und digitaler Konvergenz-Technologie. Mit über 120 Niederlassungen in 57 Ländern vertreten, beschäftigt das Unternehmen rund 128.000 Mitarbeiter. Samsung Electronics ist in fünf Geschäftsbereiche gegliedert: Digital Appliance Business, Digital Media Business, LCD Business, Semiconductor Business und Telecommunication Network Business. Samsung ist anerkannt als eine der am schnellsten wachsenden Marken weltweit und nimmt eine Führungsrolle in der Produktion von Flachbild-Fernsehern, Speicherchips, Mobiltelefonen und TFT-LC- Displays ein.

   Samsung LE-40M71B LCD Fernseher
   Yakumo LCD TV 81J
   LG 42PC1RR Plasma TV
   Nächste   Garmin StreetPilot 2820 Navigator
   Vorhige  LG LN 710 und LN 715 Navigationssystem
   Neuigkeiten vom Hersteller:Samsung
   Neuigkeiten per Kategorie:Bildschirme
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:Samsung Bildschirme
   Sony Alpha 6000 - €504.99
   Sony CyberShot DSC RX100 IV - €1124.99
   Panasonic Lumix DMC LF1 - €291.99
   Canon PowerShot G9 X - €399.00
   Nikon D750 -
   Nikon D7200 - €965.99
   Nikon D3300 - €340.99
   Canon EOS 1300D -
   Canon EOS 760D -
   Canon EOS 750D - €671.99



LetsGoDigital digital camera magazine
Letzte Samsung Ankündigungen
Samsung Galaxy S7 Smartphones
Firmware Updates für Samsung NX1 und NX500
Samsung Galaxy S6 Edge Plus
Samsung Galaxy S6
Samsung Galaxy S6 edge
Samsung NX500
Samsung Galaxy A5 und A3
Galaxy Note Edge Premium-Edition
Samsung Galaxy A5 und Galaxy A3
Samsung Gear S
Samsung Gear VR
Samsung Galaxy Tab Active
Samsung Galaxy Note 4
Samsung NX1
Samsung Galaxy Alpha
 
Letzte Kurznachrichten
Leica 100-400mm Teleobjektiv für Panasonic Kameras
Premium-Service für Galaxy S7
Huawei P9 Smartphone mit Leica Objektiv
Apple iPad Pro 9,7"
Apple iPhone SE Smartphone mit 4" Display
Panasonic Lumix G Vario 12-60mm
Panasonic Lumix DMC-TZ81
Panasonic Lumix DMC-TZ101
Canon IXUS Kamera Serie erweitert
Olympus Tough TG-870
Canon EOS 1300D
Nikon DL Premium-Kameras
Nikon DL24-500 f/2.8-5.6
Nikon DL24-85 f/1.8-2.8
Nikon DL18-50 f/1.8-2.8
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA