Samsung NX3000 Canon PowerShot G7 X Nikon Coolpix S9700 Panasonic Lumix TZ61 Canon PowerShot SX700 Sony CyberShot HX400
Samsung NX3000 Canon PowerShot G7 X Nikon Coolpix S9700 Panasonic Lumix TZ61 Canon PowerShot SX700 Sony CyberShot HX400
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Minox DC 8122
Nic Rossmüller : 2 August 2006 - 14:00 CET
Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
MinoxMinox DC 8122 : Für die neue Minox Digitalkamera DC 8122 gilt uneingeschränkt das Motto „ran ans Motiv“! Ob Makro-, Tele- oder Portraitaufnahmen: Die innovative Kameraoptik mit einer Naheinstellgrenze von nur 20 Millimetern und einem optischen 6fach-Zoom sorgt für außergewöhnliche Variabilität. Damit bietet die kleine und handliche DC 8122 ein noch breiteres Spektrum sowohl für die bequeme als auch für die kreative Fotografie in der 8 Megapixel-Klasse. Einen neuen, serienmäßigen Schutz gegen verwackelte Aufnahmen vor allem bei hohen Zoom-Faktoren bietet der integrierte Bild-Stabilisator. Dabei registriert die Elektronik unbeabsichtigte Verwacklungen des Kameragehäuses und gleicht diese automatisch während des Auslösevorgangs aus.
Minox DC 8122Minox DC 8122 - 8,1 Megapixel CCD
Der CCD Sensor mit einer Auflösung von 8,1 Millionen Pixel stellt dafür die nötigen Leistungsreserven zur Verfügung. Zu sammen mit dem lichtstarken Autofokus Minoctar-Objektiv liefert er derart detailreiche Aufnahmen, dass auch extreme Ausschnittvergrößerungen mit überzeugender Qualität möglich sind. Perfekt aufeinander abgestimmt liefern Optik, Sensorik und Software der Kamera stets scharfe, brillante und farbtreue Bildergebnisse, selbst bei schwierigen Lichtverhältnissen. Blende und Verschlusszeit können dabei individuell eingestellt werden, den Wünschen des Fotografen sind kaum Grenzen gesetzt.

Minox DC8122 Digitalkamera - Programme
Darüber hinaus geben diverse Programme dem Anwender Sicherheit bei Aufnahmen in besonderen Situationen. Hier kann er beispielsweise zwischen einem Portrait- Sport-, oder Nachtmodus wählen. Ansonsten übernimmt die Automatik und regelt von der Schärfe bis zur korrekten Belichtung in Eigenregie alle notwendigen Einstellungen für ein perfektes Ergebnis. Dazu gehört auch der automatische Weißabgleich zur Anpassung an die jeweiligen Lichtverhältnisse bei Tages- oder Kunstlicht.

Minox DC 8122 Kompaktkamera - 2,8 Zoll LCD Monitor
Ein Höchstmaß an Komfort bei der Motivkomposition und eine sichere Kontrolle nach der Aufnahme ermöglicht der große 2,8 Zoll TFT Farbmonitor auf der Rückseite der Minox DC 8122. Dank seiner Antireflex-Beschichtung ist er von verschiedenen Blickwinkeln aus selbst bei hellem Sonnenlicht blendfrei ablesbar. Durch das schlanke und elegante Aluminium-Gehäuse mit seinen Dimensionen von nur 93 x 57 x 28 Millimetern ist die DC 8122 eine der kleinsten Kameras ihrer Klasse.

Minox DC 8122 kompakte Zoomkamera - Zubehör
Ohne zeitliche Begrenzung ist die Aufnahme von Video-Sequenzen mit VGA-Auflösung möglich. Die tatsächlich mögliche Länge der Videos variiert je nach Kapazität des eingesetzten Speichermediums. Die Minox DC 8122 besitzt einen SD-Steckplatz für Karten bis zu 1 GB sowie einen integrierten Speicher von 32 Megabyte. Für die Aufnahme und Wiedergabe von Videos oder Sprachnotizen verfügt die Kamera über Mikrofon und integrierten Lautsprecher. Die Stromversorgung übernimmt ein wechselbarer Li-Ionen-Akku. Dieser gehört ebenso zum Lieferumfang der Minox DC 8122 wie eine Tasche, ein Handtrageriemen, USB- und Videokabel sowie eine CD-ROM mit Software und ein Handbuch.

Minox DC8122 - Technische Daten
• Bildsensor: 8.1 Mega Pixel 1/1.8’’ CCD Sensor.
• Farbtiefe: 24-bit RGB.
• Objektiv: Autofocus MINOCTAR Objektiv.
• Brennweite: f/7,8 mm - 46,8 mm (entspricht 37 - 222 mm bezogen auf Kleinbildfilm).
• Blende: f/2,8 - f/4,8.
• Fokussierbereich: 2 cm bis unendlich (Weitwinkel).
• Belichtung: Auto/Programm/AV/TV/Manuell/Portrait/ Sport/SCN/Movie/Panorama.
• Belichtungsmessung: Mehrfeld- oder Spot-Messung.
• Belichtungs- korrektur: -2,0 - +2,0 EV (in Schritten von 0,3 EV).
• Aufnahme: Einzelbild/Serienbilder/Dauerlauf.
• Verschlusszeiten: 1/2 - 1/1500 sec.
• Zoom: Aufnahme: 6-fach optisch Wiedergabe: 2-fach, 4-fach und 8-fach digital.
• Weißabgleich: Automatisch, Manuell: Tageslicht, Wolken, Neonlicht, Glühlampe.
• Monitor: 2,8“ LTPS-TFT-Farbmonitor (230 K Auflösung).
• Blitz: integriert.
• Blitzprogramme: Auto, An/Aus, Verstärkt, Vorblitz gegen Rote-Augen-Effekt.
• Selbstauslöser: 10 sec, 2 sec, 10+2 sec.
• Interner Speicher 32 MB (26 MB frei für Bilder).
• Externer Speicher mit SD Karte bis zu 1GB.
• Unterstützte Sprachen: D, Engl., F, I, Sp, Nl, Dk.
• Software: Treiber für PC und MAC AP: Photo Explorer 8.0 u. Photo Express 5.0.
• System-Windows 98/98SE/2000/ME/XP; Mac OS anforderungen: 9.0 oder spätere Version.
• Stromversorgung: aufladbare Li-Ionen Akku, Netzadapter (5 V).
• Abmessungen: 93 x 57 x 28 mm.
• Gewicht: ca. 164 g.

Über Minox
Eine Kamera, die zu einem Klassiker werden soll, braucht vor allem eins: einen genialen Bauplan, der den Fotografen über Jahre hinweg überzeugt. Das Grundprinzip jeder Minox lautet daher: Kameras auf kleinstem Raum mit absoluter Präzision und erstklassigem Design. Das ist Minox gestern, heute und morgen. Hinter jedem Klassiker steht ein kluger Kopf. Der Lebenslauf der Minox ist untrennbar mit dem Namen Walter Zapp verbunden. Der legendäre Konstrukteur war es, der 1938 mit einer revolutionären Erfindung Fotogeschichte schrieb: der Ur-Minox. Ihr Clou sind die Maße. Eine Kamera, kleiner als eine Zigarre und leichter als ein Feuerzeug. Und das mit einem hervorragenden Objektiv. Ein Geniestreich mit Langzeitwirkung – das beweisen heute noch die Minox ECX und Minox CLX Special Edition. Kein Wunder also, daß diese Kleinstbildkameras mit dem Filmformat 8x11 mm als Spionagekameras zu Weltruhm gelangten. Fast genauso berühmt: Die GT-Modelle von Minox, sie zählen mit nahezu 2 Millionen verkauften Exemplaren zu den kleinsten 35mm Sucherkameras der Welt. Beispielgebende Klassiker, die nicht nur durch ihr Äußeres überzeugen: Minox – steht hier für bewährte Objektivqualität, robuste Mechanik und einfache Bedienung. Raum für eigene Ideen und ungehemmte Kreativität des Fotografen. Das gilt für alle Produkte aus dem Hause Minox.

   Minox DC 8122 Datenblatt
   Minox DC 8122 Preisvergleich
   Minox DC 6011
   Nächste   Canon DC21 DVD Camcorder
   Vorhige  Samsung SGH-X500
   Neuigkeiten vom Hersteller:Minox
   Neuigkeiten per Kategorie:Neue Digitalkameras
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:Minox Neue Digitalkameras
   Canon EOS 700D - €406.99
   Nikon D7100 - €655.99
   Nikon D5300 - €569.00
   Sony Alpha 6000 - €541.00
   Canon EOS 70D - €749.99
   Samsung NX300 - €349.99
   Canon PowerShot G1 X Mark II - €569.99
   Panasonic Lumix DMC LX7 - €339.00
   Nikon D3300 - €375.00
   Panasonic Lumix DMC GF6 - €393.00



LetsGoDigital digital camera magazine
Letzte Minox Neue Digitalkameras
Minox DCC Leica M3 Gold-Edition
Minox DC 8022 WP
Minox DC 1033
Digitale Spionagekamera von Minox
Minox DCC Rolleiflex AF 5.0
Minox Digiscoping Digitalkamera
Minox DC 7411
Minox DC 7022 slim
Minox DC 6033 WP
Minox DC 1022
 
Letzte Kurznachrichten
Fotografie Trends in 2015
Fujifilm Fotobuch brillant Video
Sony Alpha 7 II
Sony A7 II
Pentax Cashback Aktion
Panasonic Cashback Aktion
Panasonic Lumix Smart Camera
Galaxy Note Edge Premium-Edition
LG G3 das erste Android Lollipop Smartphone
Canon EF 100-400mm Objektiv
Nokia Lumia 535
Sony tragbares Ladegerät
Sony 28-135mm ideal für 4K Videos
Sony Vario-Tessar T* 16-35mm
Canon EOS C100 Mark II
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA