Samsung NX500 Sony CyberShot HX90 Canon PowerShot G3 X Panasonic Lumix FZ300 Nikon Coolpix P900 Olympus Stylus 1s
Samsung NX500 Sony CyberShot HX90 Canon PowerShot G3 X Panasonic Lumix FZ300 Nikon Coolpix P900 Olympus Stylus 1s
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Nokia 6151
Nic Rossmüller : 23 Juni 2006 - 19:20 CET
Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
NokiaNokia 6151 : Nokia stellte heute auf seinem alljährlichen Nokia Connection-Event in Singapur das Nokia 6151 UMTS-Mobiltelefon vor. Damit erweitert Nokia sein führendes Portfolio im mittleren Preissegment. Das Nokia 6151 ist das bisher preiswerteste Nokia UMTS-Mobiltelefon. Es bietet 3G-Funktionen in einem klassischen, schlanken und kompakten Design. Das Nokia 6151 Mobiltelefon wird voraussichtlich ab dem dritten Quartal 2006 für rund 240 Euro ohne Steuern und Vertrag erhältlich sein. „Mit mehr als 100 Netzbetreibern weltweit, die bereits heute UMTS-Dienste anbieten. Das Nokia 6151 Mobiltelefon wiegt 98 Gramm und bietet in GSM-Netzen eine Sprechzeit von bis zu 4,5 Stunden und eine Stand-by-Zeit von bis zu 14 Tagen.
Nokia 6151Nokia 6151 Telefon - Downloads
Sei es den schnelleren Zugriff auf Internetseiten, Streamening und das Versenden von E-Mails bis hin zu Musik-Downloads und Multiplayer-Spielen", so Kai Öistämö, Executive Vice President und General Manager, Mobile Phones, Nokia. „Das elegante Design und und der günstige Preis machen das Nokia 6151 zu einem besonders attraktiven UMTS-Mobiltelefon. Modelle wie das Nokia 6151 werden einem größeren Kundenkreis UMTS-Dienste leichter zugänglich machen.”

Nokia 6151 Mobiltelefon - 3G Netzwerk
Das Nokia 6151 Mobiltelefon bietet Kunden die Vorteile von 3G-Netzen, wie beispielsweise das Streamen von Multimedia-Audio- und -Video-Inhalten oder das Herunterladen ihrer Lieblingsmusik und Videos das zu einem Preis, der bis dato GSM-Geräten vorbehalten war. Das klassische, kompakte Mobiltelefon bietet umfassende Funktionen und verbindet die bedienerfreundliche Series 40-Benutzeroberfläche von Nokia mit modernen unverzichtbaren Funktionen, darunter eine 1,3-Megapixel-Kamera, Unterstützung für Bluetooth Funktechnik, ein Musik-Player und ein Steckplatz für microSD-Speicherkarten. Mit dem Nokia 6151 Mobiltelefon wird der Zugang zu UMTS-Diensten und -Anwendungen einfach und intuitiv.

Nokia 6151 Mobiltelefone - Merkmale
• 1,3-Megapixel-Kamera mit spezieller Kamerataste, 4-fachem Zoom
• 30 MByte großer, interner Speicher für Nutzerdaten
• Musik-Player und UKW-Radio mit Unterstützung für Visual Radio-Dienste
• Bluetooth Funkverbindungen
• Push-to-talk-Funktion

Nokia 6151 Telefon - Stand by Zeit
Das Nokia 6151 Mobiltelefon wiegt 98 Gramm und bietet in GSM-Netzen eine Sprechzeit von bis zu 4,5 Stunden (bis zu 3,5 Stunden in UMTS-Netzen) und eine Stand-by-Zeit von bis zu 14 Tagen. Das neue 3G-Mobiltelefon wird unter anderem in den Farben Schwarz, Perlweiß, Orange, Hellblau und Limonengrün erhältlich sein. Das Nokia 6151 ist ein Dual-Mode-Telefon für UMTS- (WCDMA 2100) und GSM-Netze und unterstützt Triband-Betrieb in GSM/EDGE 900/1800/1900-Netzen. Es wird in Europa, im Nahen Osten, in Afrika und in Asien erhältlich sein.

Über Nokia
Im Bereich Mobilkommunikation ist Nokia ein weltweit führendes Unternehmen und leistet einen entscheidenden Beitrag zum Wachstum und zur Nachhaltigkeit der Mobilitätsindustrie im Allgemeinen. Indem Nokia einfach zu bedienende und innovative Produkte wie Mobiltelefone und Lösungen in den Bereichen Photography, Games sowie Media bietet und auch Lösungen für Netzbetreiber sowie Unternehmen bereit hält, tritt Nokia an, das Leben der Menschen zu bereichern und ihre Produktivität zu verbessern. Nokia hat vier Geschäftsbereiche: Mobile Phones, Multimedia, Enterprise Solutions und Networks.

   Nokia 1110
   Nokia N92
   Nokia 6103
   Nächste   Sony Cybershot S500
   Vorhige  Nokia 6080
   Neuigkeiten vom Hersteller:Nokia
   Neuigkeiten per Kategorie:Mobile Imaging
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:Nokia Mobile Imaging
   Canon EOS 700D - €513.87
   Nikon D7100 - €831.95
   Sony Alpha 6000 - €591.31
   Nikon D5300 - €531.89
   Canon EOS 70D - €862.42
   Canon PowerShot G1 X Mark II - €631.37
   Samsung NX300 - €388.99
   Panasonic Lumix DMC LX7 - €306.63
   Nikon D3300 - €351.31
   Canon EOS 1200D - €298.03



LetsGoDigital digital camera magazine
Letzte Nokia Ankündigungen
Nokia Lumia 532 und 435
Nokia 215 Dual SIM
Nokia Lumia 535
Nokia Lumia 830
Nokia Lumia 735
Nokia Lumia 530
Nokia Lumia 930
Nokia Lumia 635
Nokia Lumia smartphones
Nokia Lumia 1520 jetzt verfügbar
Nokia Lumia 1520
Nokia Lumia 1320
Nokia 515
Nokia Asha 210 Handy
Nokia Lumia 720
 
Letzte Kurznachrichten
Samsung Galaxy S6 Edge Plus
Der beste iPod touch
Panasonic Lumix GX8
Panasonic Lumix FZ300
Sony CyberShot RX100M4 und RX10M2
Canon PowerShot G3 X
LG G4
Nikon 1 J5
Olympus Stylus Tough TG-4
Pentax K-3 II
Sony CyberShot High-Zoom-Kameras
Olympus Stylus 1s
Leica M-P Safari Set
Fujifilm Kameras gewinnen iF Design Award
Hello Kitty Sofortbildkamera von Fujifilm
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA