iPad Pro 2 Samsung Galaxy S8 iPhone 2017 Galaxy Note 8 HTC 11 Sony Xperia L1
iPad Pro 2 Samsung Galaxy S8 iPhone 2017 Galaxy Note 8 HTC 11 Sony Xperia L1
  Digitalkamera APPLE CANON FUJIFILM HTC HUAWEI LG MOTOROLA NIKON NINTENDO NOKIA OLYMPUS PANASONIC PENTAX SAMSUNG SONY  
Samsung Galaxy
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Ilse Jurriën : 8 März 2016 - 10:30 CET

Nikon DL18-50 f/1.8-2.8


Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
NikonNikon DL18-50 f/1.8-2.8 Premium-Kamera : Nikon mischt den Markt der Premium-Kompaktkameras mit einer ganz neuen Modell-Kategorie auf; Nikon DL. Bei der Namensgebung DL deutet das D die Verbindung und Nähe zu den Nikon DSLR-Kameras an, während das L (Lens) die hohe Bedeutung der hochqualitativen NIKKOR-Objektive unterstreicht, die für die DL-Serie speziell entwickelt wurden. Mit ihrem lichtstarken Ultraweitwinkel-Objektiv sorgt die Nikon DL18-50 dafür, dass Sie den passenden Moment mit beeindruckender Tiefenwirkung einfangen. Das NIKKOR-Objektiv überzeugt mit seiner hohen Lichtstärke von 1:1,8 bei 18 mm, während der 1-Zoll-Bildsensor im CX-Format hochwertige Aufnahmen mit 20,8 Megapixeln ermöglicht.

Nikon DL18-50

Nikon DL18-50 mit Ultraweitwinkel-Objektiv ausgestattet
Die Nikon DL18-50 ist mit dem lichtstärksten Ultraweitwinkel-Objektiv ausgestattet, das Nikon jemals hergestellt hat. Mit einer beeindruckenden Lichtstärke von 1:1,8 bei 18 mm ermöglicht dieses Objektiv eine außergewöhnlich gute Kontrolle über die Tiefenschärfe und ein wunderbar harmonisches Bokeh. Egal ob Sie Perspektiven betonen oder actiongeladene Szenen einfangen möchten, Sie profitieren in jedem Fall von den flexiblen Aufnahmemöglichkeiten bei kürzeren Belichtungszeiten und erhalten auch bei schlechten Lichtverhältnissen scharfe Bilder. Die aufwändige optische Konstruktion umfasst asphärische Linsen, eine ED-Glas-Linse eine asphärische ED-Glas-Linse, die beide Technologien vereint, sowie eine HRI-Glas-Linse. Damit ist diese kombinierte Technologie der Garant für hohen Detailkontrast im gesamten Bildfeld. Farbsäume und sonstige Farbfehler sind auf ein Minimum reduziert, und auch die Verzeichnung wird im gesamten Zoombereich wirksam eingeschränkt. Die Nanokristallvergütung von Nikon verringert Geisterbilder und Streulicht und sorgt damit selbst bei Gegenlicht für brillante, kontrastreiche Bilder. Die Fluorvergütung weist aktiv Wasser, Staub und Schmutz ab und erleichtert die Reinigung der Frontlinse, ohne dass die Oberfläche beschädigt wird.

Nikon DL18-50 premium compact camera

Detailreiche Fotos und 4K/UHD-Filme aufzeichnen
Ob Innenaufnahmen, Straßenreportagen, Architekturfotografie oder Landschaftsbilder - mit den vielfältigen Möglichkeiten zu fesselnden Blickwinkeln ist ein lichtstarkes Ultraweitwinkel-Objektiv geradezu unschlagbar. Dank der kamerainternen Perspektivkorrektur mit simulierter Shift-Funktion ist die realistische Wiedergabe von Gebäuden und hoch aufragenden Motiven kein Problem. Die Nikon DL18-50 erstellt detailreiche Fotos im JPEG- oder NEF (RAW)-Format und zeichnet gestochen scharfe 4K/UHD-Filme mit 30p/25p auf. Der rückwärtig belichtete 1-Zoll-CMOS-Sensor im CX-Format nutzt jedes Pixel optimal aus, um feine Details einzufangen und gestochen scharfe Bilder zu erstellen. Dank des ISO-Standardbereichs von 160 bis 12800 kann die Kamera auch mit schwachem Licht hervorragend umgehen. Der in die Kamera integrierte ND-Neutralgraufilter verringert die Menge des einfallenden Lichts und erweitert damit die kreativen Möglichkeiten bei Aufnahmen mit langer Belichtungszeit. Full-HD-Video wird vollumfänglich unterstützt, ebenso die unkomprimierte HDMI-Ausgabe des Videosignals mit bis zu 1920 x 1808 Pixeln. Doch egal ob Fotos oder Filme, die leistungsstarke neue Bildverarbeitungs-Engine EXPEED 6A von Nikon ermöglicht schnelle Aufnahmen und sorgt bei hohen ISO-Werten für eine verbesserte Rauschunterdrückung.

Nikon DL18-50 camera

Extrem hohe Bildrate und Hybrid-Autofokus
Von Landschaften im ersten Morgenlicht über dynamische Szenen in der Stadt bis hin zu unverfälschten Straßenreportagen - die mobile Nikon DL18-50 stellt sich schnell auf neue Situationen ein. Mit ihrer außergewöhnlich kurzen Reaktionszeit und dem blitzschnellen AF-System ist die Kamera allzeit bereit, sich auf eine veränderte Bildzusammensetzung einzustellen, sodass plötzliche Gelegenheiten nicht ungenutzt verstreichen. Es sind Action-Aufnahmen in voller Auflösung mit bis zu 20 Bilder/s und kontinuierlichem Autofokus möglich. Oder machen Sie Ihre Aufnahmen mit bis zu 60 Bilder/s ohne Schärfenachführung. Unabhängig von der Aufnahmesituation erkennt das bewährte Hybrid-AF-System von Nikon das Motiv und stellt entweder 105 Messfelder mit Phasenerkennung oder 171 Messfelder mit Kontrasterkennung bereit. Die souveräne Motiverfassung der Kamera wird vom optischen Dual-Detect-Bildstabilisator mit einem Effekt unterstützt. Dieses System bündelt Informationen vom Bildsensor und separaten Winkelbeschleunigungssensoren, sodass Verwacklungen besser erkannt und zielgenauer kompensiert werden können. Das funktioniert für Aufnahmen eines Motivs in schneller Bewegung ebenso, wie wenn Sie auf der Straße spontan eine zufällige Szene einfangen.

Nikon DL18-50 accessoires

Nikon DL18-50 f/1.8-2.8 Zubehör
Mit geringem Eigengewicht und schneller Aufnahmebereitschaft ist die Nikon DL18-50 ein Garant für uneingeschränkte Bewegungsfreiheit. Die Kamera ist mit einem Zubehörschuh gemäß ISO 518 ausgestattet, der sie kompatibel zu den Nikon-Systemblitzgeräten aus dem Spiegelreflexsystem macht. Auf diesen Normschuh passt auch der optionale, neigbare elektronische Sucher DF-E1, der speziell für diese Kamera ausgelegt ist. Dank eines ultrahochauflösenden OLED-Displays mit ca. 2.359.000 Bildpunkten sorgt dieser externe elektronische Sucher für eine klare Wiedergabe und eine kontrastreiche Anzeige der Aufnahmeinformationen. Mit der Kamera sind verschiedene Nikon-Blitzgeräte kompatibel, darunter auch das handliche SB-300 und das SB-500. Zudem ist die Kamera kompatibel zu Einschraubfiltern wie einem 46-mm-NC-Klarglasfilter und einer speziell auf sie abgestimmten Gegenlichtblende.

Nikon DL18-50 test

Bilder aufnehmen mit der Nikon DL 18-50
Viele Aspekte der Nikon DL18-50 sind so ausgelegt, dass Nikon-DSLR-Fotografen schnell mit ihnen vertraut sind. Dadurch wird der Wechsel zwischen einer Premium-Kompaktkamera und einer Spiegelreflexkamera erleichtert. Das Kameragehäuse umfasst neben dem PSAM-Funktionswählrad auch ein spezielles Wählrad für die Belichtungskorrektur von -5 bis +5 LW. Die Kamera verfügt über ein Multifunktionsrad (mit i-Taste) und über die unverzichtbare Funktionstaste (Fn). Auch das Menü weist die vertraute Gestaltung und Anordnung auf. Und wer Einstellungen wie manuelle Fokussierung und Blende gern am Objektiv vornimmt, wird auch bei der Nikon DL18-50 nicht enttäuscht. Ein mit unterschiedlichen Funktionen belegbarer Einstellring und ein Brennweitenring befinden sich am Tubus des NIKKOR-Objektivs. Mit dem Brennweitenring können Sie einen Ausgangswert für die Zoomposition festlegen und gleich beim Einschalten der Kamera Bilder mit der bevorzugten Brennweite aufnehmen. Zu den Optionen, die dem Einstellring zugewiesen werden können, gehören Belichtungszeit, Blende, ISO-Wert, Weißabgleich und Picture-Control-Konfigurationen. Über den Einstellring können Sie auch den Autofokus mit Priorität der manuellen Scharfeinstellung nutzen, sodass Sie bei AF-Aufnahmen die Möglichkeit haben, jederzeit manuell in die Fokussierung einzugreifen.

DL18-50

Nikon DL Premium-Kompaktkamera
Nicht nur das attraktive Äußere der Nikon DL18-50 strahlt vertraute Nikon-Qualität aus, sondern auch die hochpräzise Verarbeitung jedes noch so feinen Details. Die leichtgewichtige und doch robuste Kamera ist in klassischem Schwarz erhältlich, das Objektiv trägt den unverkennbaren, goldenen NIKKOR-Ring. Dank der vorderen Griffmulde und der Oberflächenstruktur des Kameragehäuses liegt die Nikon DL18-50 bequem und sicher in der Hand. Mit dem neigbaren OLED-Touchscreen-Monitor mit ca. 1.037.000 Bildpunkten stehen die wichtigsten Aufnahmefunktionen unmittelbar zur Verfügung. Eine optionale, hochwertige Kameratasche aus klassischem Leder vervollständigt das Erscheinungsbild und schützt die Kamera, wenn sie gerade nicht gebraucht wird.

Nikon DL18-50 review

Nikon DL18-50 f/1.8-2.8 Preis & Verfügbarkeit
Die Nikon DL18-50 f/1.8-2.8 ist voraussichtlich im Juni 2016 zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 959,00 EUR im Handel erhältlich.




   Nikon DL18-50 Daten
   Nikon DL24-85 Daten
   Nikon DL24-500 Daten
   Nächste   Nikon DL24-85 f/1.8-2.8
   Vorhige  Nikon Coolpix Kompkaktkameras
   Neuigkeiten vom Hersteller:Nikon
   Neuigkeiten per Kategorie:Neue Digitalkameras
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:Nikon Neue Digitalkameras


Android smartphone
Letzte Nikon Neue Digitalkameras
Nikon Coolpix W300 Outdoor Kamera
Nikon D7500 Spiegelreflexkamera
Nikon D5600 Spiegelreflexkamera
Nikon KeyMission Action-Kameras
Nikon D3400 Spiegelreflexkamera
Nikon Coolpix W100
Nikon DL Premium-Kameras
Nikon DL24-500 f/2.8-5.6
Nikon DL24-85 f/1.8-2.8
Nikon DL18-50 f/1.8-2.8
 
Letzte Kurznachrichten
Nikon D850 Spiegelreflexkamera bald offiziell
Canon EOS 6D Mark II Vollformat-Kamera
Canon EOS 200D DSLR Kamera
Xbox One X Konsole
Samsung QLED Curved Gaming Monitore
Apple HomePod Smart Lautsprecher
Apple iPad Pro 10,5'' Tablet
HTC U11 Smartphone mit leistungsstarke Kamera
Nikon Coolpix W300 Outdoor Kamera
Nintendo Switch auf der Spielmesse E3
Ricoh WG-50 Outdoor Kamera
photokina 2018 in Köln
Olympus Tough TG-5 Action-Kamera
Sony A9 Vollformat Systemkamera
Sony FE 100-400 mm Super-Tele-Zoomobjektiv
   
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Tablets Zubehor   CES CeBIT IFA Photokina PMA