Samsung NX3000 Canon PowerShot G7 X Nikon Coolpix S9700 Panasonic Lumix TZ61 Canon PowerShot SX700 Sony CyberShot HX400
Samsung NX3000 Canon PowerShot G7 X Nikon Coolpix S9700 Panasonic Lumix TZ61 Canon PowerShot SX700 Sony CyberShot HX400
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Samsung NX3000
Ilse Jurriën : 12 Mai 2014 - 16:00 CET
Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
SamsungSamsung NX3000 Systemkamera : Bewegende Fotos in professioneller Bildqualität festhalten und im Handumdrehen über das Social Web teilen - dafür steht die neue spiegellose Systemkamera NX3000 von Samsung. Das smarte Schmuckstück richtet sich an Foto-Umsteiger, die ihr Gepäck nicht mit einem sperrigen Apparat belasten wollen und sich dennoch mehr kreativen Spielraum wünschen, als es mit einer herkömmlichen Kompaktkamera möglich ist. Die Samsung NX3000 erleichtert Selbstporträts mit einem Klappdisplay und einer Auslöseautomatik, die auf ein Augenzwinkern reagiert. Im angesagten Retro-Look designt und mit dem superkompakten neuen Zoomobjektiv 16-50 mm ausgestattet, eignet sich die Samsung NX3000 auch als stylisches Fashion-Accessoire.
Samsung NX3000

20 Megapixel Samsung NX3000
Konzipiert im APS-C-Format gehört der 20 Millionen Pixel auflösende CMOS-Sensor zu den größten verfügbaren Bildwandlern auf dem Markt und bietet eine brillante Schärfe und Detailtiefe. Mit Empfindlichkeiten von ISO 100 bis 25.600 meistert der Sensor sowohl Motive im hellen Sonnenschein als auch bei Schummerlicht in Innenräumen. Für größtmögliche Freiheit bei der Bildnachbearbeitung speichert die Samsung NX3000 Fotos auf Wunsch auch im Rohdatenformat ab. Genügt ein Foto nicht, um ein Ereignis eindrücklich festzuhalten, können alternativ Videos in brillantem Full-HD (1.920 x 1.080 Pixel) aufgenommen werden. Die NX3000 ist die erste Systemkamera von Samsung, die zusammen mit dem neuen kompakten Zoomobjektiv 16-50 mm F3.5-5.6 Power Zoom ED OIS erhältlich sein wird. Im eingefahrenen Zustand ist es nur 31 mm lang, sodass sich die absolut jackentaschentaugliche Kombination aus Objektiv und Kamera als „Immer-dabei“-Lösung eignet. Trotz der kompakten Maße leistet das Objektiv aufgrund einer hochwertigen Linsenkonstruktion eine superbe Abbildungsqualität.

NX3000

Smarte Fotohilfen für kreative Aufnahme
Neben hochwertiger Fototechnologie besticht die Samsung NX3000 vor allem durch eine besonders benutzerfreundliche Bedienung. Highlight ist das 3 Zoll (7,6 cm) große Touch-Display. Es ermöglicht die Steuerung der Kamera per Fingerberührung und dient als praktische Unterstützung für hochwertige Selbstporträts. So können Nutzer das Display um 180 Grad nach oben klappen, um volle Kontrolle über Perspektive und Bildausschnitt zu behalten. Weil Display und Auslöseknopf dabei normalerweise schwer zu erreichen sind, hilft eine clevere Automatik, den entscheidenden Moment festzuhalten: Registriert die Kamera ein Blinzeln, löst sie aus. Intelligente Motivprogramme wie „Schönes Gesicht“ sorgen für brillante Bilder direkt aus der Kamera - ohne notwendige Nachbearbeitung.

NX3000 Samsung

Fotos teilen mit der Samsung NX3000
Um schöne Fotos mit den Liebsten zu teilen, müssen Nutzer der NX3000 nicht mehr den PC einschalten. Dank NFC-Technologie (Near Field Communication) genügt es, die Kamera neben ein NFC-taugliches Smartphone wie beispielsweise eines aus der Samsung GALAXY Reihe zu platzieren. Dabei wird automatisch eine Wi-Fi-Verbindung hergestellt (Tag & Go). Anschließend werden Bilder mittels der Funktion Photo Beam ohne weitere Einstellungen direkt von der Kamera auf das Smartphone übertragen, um sie von dort aus etwa bei Facebook, Instagram oder Dropbox hochzuladen. So lassen sich persönliche Erlebnisse innerhalb weniger Sekunden mit Freunden und Familie gemeinsam genießen. Einmal verbunden, kann ein Smartphone auch als praktische Fernsteuerung für die NX3000 verwendet werden. Mit der in gängigen Stores erhältlichen App Remote Viewfinder Pro lässt sich das Kit-Objektiv der Kamera sogar aus der Ferne zoomen.

Samsung NX3000 camera

Samsung NX3000 Preis & Verfügbarkeit
Die Samsung NX3000 wird in den Farbvarianten „White“, „Black“ und „Brown“ ab Mitte Juni zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 499 Euro im deutschen Handel erhältlich sein. Zum Lieferumfang gehören neben dem Objektiv 16-50 mm F3.5-F5.6 Power Zoom ED OIS die Fotosoftware iLauncher und Adobe Photoshop Lightroom 5.
   Samsung NX3000
   Samsung NX Mini
   Samsung NX300 Test
   Nächste   Nikon 1 S2
   Vorhige  Samsung Galaxy K Zoom
   Neuigkeiten vom Hersteller:Samsung
   Neuigkeiten per Kategorie:Neue Digitalkameras
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:Samsung Neue Digitalkameras
   Canon EOS 700D - €498.95
   Nikon D7100 - €949.99
   Nikon D5300 - €569.00
   Sony Alpha 6000 - €555.00
   Canon EOS 70D - €899.00
   Canon PowerShot G1 X Mark II -
   Samsung NX300 - €385.00
   Panasonic Lumix DMC LX7 - €349.00
   Nikon D3300 - €377.00
   Panasonic Lumix DMC GF6 - €449.00



LetsGoDigital digital camera magazine
Letzte Samsung Neue Digitalkameras
Samsung NX3000
Samsung NX Mini
Samsung WB50F
Samsung WB35F
Samsung WB350F
Samsung NX30
Samsung Galaxy Camera 2
Samsung NX300M
Samsung NX310
Samsung Galaxy NX
 
Letzte Kurznachrichten
Rollei Sportsline 80
Nikon 1 S2 Kamera Test
Nikon 1 S2 Test Bilder
Nikon 1 S2 Test Videos
Fotografie Trends in 2015
Fujifilm Fotobuch brillant Video
Sony Alpha 7 II
Sony A7 II
Pentax Cashback Aktion
Panasonic Cashback Aktion
Panasonic Lumix Smart Camera
Galaxy Note Edge Premium-Edition
LG G3 das erste Android Lollipop Smartphone
Canon EF 100-400mm Objektiv
Nokia Lumia 535
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA