Nikon D7100 Canon EOS 700D Panasonic Lumix DMC-GM1 Canon EOS 1200D Sony Alpha 5000 Nikon D3300
Nikon D7100 Canon EOS 700D Panasonic Lumix DMC-GM1 Canon EOS 1200D Sony Alpha 5000 Nikon D3300
LetsGoDigital for Sale
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Nikon D7100 Test Videos
Ilse Jurriën : 6 September 2013 - 11:55 CET
Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
NikonNikon D7100 Sample-Videos : Bis vor ein paar Jahren war es undenkbar, dass man, selbst mit einer teuren DSLR-Kamera, auch respektable Videos aufnehmen könnte. Dafür waren schließlich die Camcorder gedacht. Heutzutage erwartet man hingegen immer mehr von der Videofunktion von SLR-Kameras. Es ist daher auch nicht überraschend, dass die Nikon D7100 über eine Full HD-Videofunktion verfügt, die 1080p-Aufnahmen bis zu 60i/50i (im 1,3-fach Crop-Modus) und 30p/25p/24p macht. Die integrierten Stereo-Mikrofone sorgen für die passende Tonqualität der Videos. Darüber hinaus ist es möglich, ein externes Mikrofon bzw. einen Kopfhörer anzuschließen. Wir haben die Videofunktion der Nikon D7100 ausgiebig in der Praxis getestet.
D7100 review

Full HD-Videos mit der Nikon D7100 aufnehmen
Für die Aufnahme von Full HD-Videos ist die Nikon D7100 mit einem großen 3,2-Zoll LCD-Display mit sage und schreibe 1.229.000 Bildpunkten ausgestattet. Die Videoaufnahme-Taste wurde, im Vergleich zur D7000, verändert. Abgesehen von der regulären Aufnahmetaste, die auf die Oberseite der Kamera platziert wurde, ist es auch erforderlich, den Live View-Schalter auf „Video“ einzustellen, bevor man mit einer Videoaufnahme anfangen kann. Auf diese Weise kann man sicher sein, dass die Videoaufnahme nicht aus Versehen gestartet wird. Es dauert eine Weile, bis man herausgefunden hat, welche Fotofunktionen wann im Videomodus zur Verfügung stehen. So ist es beispielsweise nicht möglich, die Blende zwischenzeitlich anzupassen. Außerdem ist es in den Modi P,S und A nicht möglich, den ISO an zu ändern. Dafür kann man die Belichtungskompensation einsetzen, damit man noch einigermaßen gleichwertige Ergebnisse hinbekommt. Des Weiteren verwendet die Nikon D7100 einen AF mit Kontrasterkennung. Uns hätte er besser gefallen, wenn er etwas schneller reagieren würde. Wenn die Kamera von einem in der Nähe befindlichen Motiv auf weiter entferntes fokussieren soll, merkt man eine deutliche Verzögerung - andersherum verhält es sich übrigens nicht anders. Trotzdem sind wir ausgesprochen zufrieden mit der allgemeinen Videoqualität der D7100. Die Belichtung, die Farben und der Weißabgleich werden korrekt angezeigt, auch die Audioqualität erfüllt alle Ansprüche.

D7100

Unkomprimierte Videos mit der D7100 machen
Unkomprimierte Videobilder können über den HDMI-Port problemlos auf einen externen Recorder übertragen werden, dieser bietet mehr Möglichkeiten bei der Nachbearbeitung der Videos. Diese Art der Videoaufnahme wird immer beliebter. Die unkomprimierten Videobilder können, aufgrund der enormen Größe dieser Dateien, nicht direkt auf einer Speicherkarte untergebracht werden. Es ist zwar möglich, gleichzeitig eine komprimierte Kopie auf die Speicherkarte zu übertragen, leider wird die Qualität dann allerdings auf maximal 720p HD, statt 1080p Full HD, verringert.

Nikon D7100 Test

Nikon D7100 Test
Nikon D7100 Test
Nikon D7100 Test Videos
Nikon D7100 SLR Kamera
Nikon D7100 Daten
Nikon D7100 Preise

Nikon D7100 Test

Nikon D7100 Testvideos
Nachfolgend ein paar Testaufnahmen von Videos, die mit der Nikon D7100 SLR-Kamera, in Kombination mit dem AF-S DX Nikkor 18-300mm F3.5-5.6G ED VR-Zoomobjektiv, gemacht wurden. Die Testvideos der Nikon D7100 wurden bei einem jährlich stattfindenden Tractorpulling-Event in Meerkerk aufgenommen. Die Videoqualität wird von YouTube standardmäßig auf 360p eingestellt. Ändern Sie die Qualität auf 1080p, damit Sie die optimale Wiedergabe sehen können.

Nikon D7100 Test Videos

Nikon D7100 Test Video : Tractorpulling Meerkerk 2013

Nikon D7100 Vdeo : Traktor wird während des Rennens gebrochen

Nikon D7100 Video Test : Pulling Team Simply Green erzielt Erfolg in Meerkerk

Nikon D7100 Test Video : Scania Truck zieht das Abschleppwagen erfolgreich über 100m

Nikon D7100 Video : Volvo-LKW zieht mit Leichtigkeit ein Full Pull

Nikon D7100 Video Test : Kinder genießen das Karussell
   Nikon D5200 Test Videos
   Sony NEX 6 Test Videos
   Canon EOS Test Videos
   Nächste   Nikon D7100 Test
   Vorhige  Nikon Coolpix P7800
   Neuigkeiten vom Hersteller:Nikon
   Neuigkeiten per Kategorie:Videos
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:Nikon Videos
   Canon EOS 700D - €524.89
   Nikon D7100 - €676.89
   Panasonic Lumix DMC TZ40 - €249.99
   Sony CyberShot DSC HX300 - €299.00
   Canon IXUS 255 HS - €199.00
   Panasonic Lumix DMC TZ35 - €199.00
   Canon PowerShot SX280 HS - €193.00
   Canon EOS 1100D -
   Sony CyberShot DSC HX50V - €265.00
   Canon PowerShot SX510 HS - €190.00



LetsGoDigital digital camera magazine
Letzte Nikon Ankündigungen
Nikon Coolpix S810c
Nikon Coolpix P600
Nikon Coolpix P530
Nikon 1 V3
Nikon Coolpix P340
Nikon D4s
Nikon D3300 Test Fotos
Nikon Coolpix S2800
Nikon Coolpix S3600
Nikon Coolpix L330
Nikon Coolpix L830
Nikon Coolpix L29
Nikon D4S
Nikon Coolpix S5300
Nikon Coolpix S6800
 
Letzte Kurznachrichten
Panasonic Lumix TZ61
Panasonic Lumix TZ56
Nikon 1 J4
Nikon Coolpix S810c
Panasonic Lumix GH4
Nikon Coolpix P600
Nikon Coolpix P530
Samsung NX Mini
Canon PowerShot SX700 HS
Nikon 1 V3
Olympus Stylus TG-850
Fujifilm FinePix XP70
Nikon Coolpix P340
Sony Xperia Z2
Nikon D4s
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA