Samsung NX500 Sony CyberShot HX90 Canon PowerShot G3 X Panasonic Lumix FZ300 Nikon Coolpix P900 Olympus Stylus 1s
Samsung NX500 Sony CyberShot HX90 Canon PowerShot G3 X Panasonic Lumix FZ300 Nikon Coolpix P900 Olympus Stylus 1s
  Digitalkamera Apple Canon Fujifilm HTC Huawei LG Microsoft Nikon Olympus Panasonic Pentax Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Sony NEX-5T
Ilse Jurriën : 4 September 2013 - 11:10 CET
Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
SonySony NEX-5T Systemkamera : Ein kurzer Kontakt genügt - schon schließt die neue Systemkamera von Sony Freundschaft mit Smartphones und Tablet-PCs. Denn als erste Kamera von Sony mit Wechselobjektiven verfügt die NEX-5T über eine NFC-Funktion, die schnell und einfach eine direkte Verbindung zu anderen Geräten via WLAN herstellt. Ein großer Bildsensor, ein schneller Hybrid-Autofokus und eine Vielzahl an Apps verbessern zusätzlich die Handhabung und erweitern den Leistungsumfang der NEX-5T. Die Sony NEX-5T ist der neuste Sprössling der Systemkamera-Familie von Sony. Sie ist so kompakt, dass sie in jedes Gepäck und auch in die meisten Taschen passt. Gleichzeitig verbirgt sich in ihrem Inneren so viel hochwertige Kameratechnik, dass ihre Aufnahmen kaum von denen einer teureren Spiegelreflexkamera zu unterscheiden sind.
Sony NEX 5T

16 Megapixel Sony NEX-5T Kamera
Die Größe zählt - zumindest bei Digitalkameras. Denn ein großer Bildsensor ist die Voraussetzung für messerscharfe Aufnahmen ohne Bildrauschen. Deshalb verfügt die neue Sony NEX-5T über einen großzügig dimensionierten CMOS-Bildsensor wie bei einer klassischen DSLR mit einer Auflösung von effektiv 16,1 Megapixel. Er fängt mehr Licht ein als die kleineren Sensoren einer Kompaktkamera und beschert seinem Nutzer detailgenaue Fotos in bester Spiegelreflex-Qualität. Auch Full-HD Videos, die selbst bei schlechten Lichtverhältnissen rauscharme und ungemein scharfe Aufnahmen erkennen lassen, sind möglich.

NEX 5T

Sony NEX-5T Systemkamera mit NFC
Dank der integrierten Technologie Near Field Communication (NFC) zeigt sich die NEX-5T so kontaktfreudig wie bislang keine andere Systemkamera von Sony. Eine Berührung der Kamera mit einem anderen Gerät genügt, und die Sony NEX-5T ist umgehend mit dem Android-Smartphone oder -Tablet-PC über WiFi verbunden (ab Android 4.0) - ganz ohne Passworteingabe oder WiFi Netzsuche. So können spielend einfach Bilder kopiert, ins Internet geladen oder zum Beispiel ein Smartphone als Fernbedienung für die Kamera genutzt werden. Gerade für Gruppenaufnahmen empfiehlt sich diese Möglichkeit zur Fernsteuerung der Kamera, weil auch der Auslöser über das Smartphone oder den Tablet-PC betätigt werden kann. Einzige Voraussetzung ist die Installation der kostenfreien PlayMemories Mobile App auf dem verwendeten iOS oder Android Gerät.

Sony NEX-5T

Sony NEX 5T Kamera Funktionen
Beim schnellen und spontanen Klick auf den Auslöser spielt dagegen der schnelle hybride Autofokus seine Stärken aus. Er kombiniert einen Phasen- mit einem Kontrast-Autofokus. Dadurch stellt die Kamera bei sich schnell bewegenden Motiven mit höchster Präzision scharf. Eine ideale Kombination für den schnellen Schnappschuss in hektischen Momenten. Der bewegliche und 7,5 Zentimeter große LCD-Monitor lässt sich um bis zu 180 Grad aufklappen, was besonders bei einem Selbstporträt ungemein praktisch ist: Wer sich selbst aufnehmen möchte und die Kamera in Armlänge auf sich richtet, kann so das Bild auf dem Display sehen und kontrollieren. Dazu wählt die Funktion „Auto Portrait Framing“ automatisch die optimalen Kameraeinstellungen für ein Porträt. Eine digitale Wasserwaage hilft zudem, die Kamera in der Waagerechten zu positionieren.

Sony NEX

PlayMemories Camera Apps
Das Angebot nützlicher PlayMemories Camera Apps, die den Funktionsumfang der Kameras von Sony erweitern, wächst stetig - und damit auch die Möglichkeiten, mit der Sony NEX-5T kreative Fotos zu gestalten. Sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Apps für Bildeffekte können per Download auf die Kamera gespielt werden. Die neue "Lens Compensation-App" ermöglicht es kundigen Hobbyfotografen, ihre Einstellungen zur Bildkorrektur für verschiedene Objektive zu speichern. Und mit der App „Smart Remote Control“ in der neuesten Version 2.0 kann der Nutzer den Autofokus per Fernbedienung am Smartphone oder Tablet-PC kontrollieren. Auch die Kontrolle anderer Kamerafunktionen wie Blende, Belichtungsstufen, Verschlusszeit, ISO-Zahl und Weißabgleich erleichtern Apps. Ein Update erfuhr zudem die „Direct-Upload-App“, die Fotos auf kürzestem Weg in die sozialen Netzwerke im Web befördert.

Sony NEX 5T camera

Sony Alpha NEX-5T Zubehör
Auch über die wachsende Auswahl verfügbarer Objektive lässt sich der Funktionsumfang der neuen Sony NEX-5T nach Belieben erweitern. Darüber hinaus ist zahlreiches weiteres Zubehör für die NEX-5T erhältlich. Zur Aufbewahrung eignet sich die kleine gepolsterte Taschen LCS-EMJ, die per Reißverschluss mit Zusatztaschen für weitere Objektive oder anderes Zubehör erweitert werden kann. Das vielseitige Batterieladegerät BC-QM1 versorgt auch die Akkus älterer Kameras, die Energiespeicher der Handycam Modelle und über einen USB-Anschluss auch Smartphones mit neuer Kraft. Ein besonderes Angebot ist das Zubehör-Paket ACC-PFW1. Es enthält den Display-Schutz PCK-LS1EM, den Schutzfilter VF-405MP, der zudem Reflexionen reduziert, sowie den Ersatzakku NP-FW50.

Sony NEX 5T review

Sony NEX-5T Preis & Verfügbarkeit
• Sony NEX-5TYB (mit SEL-P1650 & SEL-55210: 949,00 Euro
• Sony NEX-5TL (mit SEL-P1650) in Schwarz, Weiß und Silber: 699,00 Euro
• Verfügbarkeit: ab September 2013

Sony NEX-5T Test
Sobald wir ein NEX Testgerät hereinbekommen haben, werden wir diese neue Systemkamera einem umfassenden Sony NEX-5T Test unterziehen.
   Sony NEX-5T Daten
   Sony NEX-6 Test
   Sony NEX-5R
   Nächste   Sony Alpha 3000
   Vorhige  Canon PowerShot G16 und S120
   Neuigkeiten vom Hersteller:Sony
   Neuigkeiten per Kategorie:Neue Digitalkameras
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:Sony Neue Digitalkameras
   Sony Alpha 6000 - €563.99
   Sony CyberShot DSC RX100 IV - €999.00
   Panasonic Lumix DMC LF1 - €297.49
   Canon PowerShot G9 X - €399.00
   Nikon D750 -
   Nikon D7200 -
   Nikon D3300 -
   Canon EOS 1300D -
   Canon EOS 760D -
   Canon EOS 750D - €776.99



LetsGoDigital digital camera magazine
Letzte Sony Neue Digitalkameras
Sony A68 Spiegelreflexkamera mit 4D Focus
Sony RX1R II Vollformatkamera
Sony Alpha 7S II
Sony CyberShot RX100M4 und RX10M2
Sony CyberShot High-Zoom-Kameras
Sony Alpha 7 II
Sony A7 II
Sony A5100 Systemkamera
Sony A7s
Sony CyberShot HX400V
 
Letzte Kurznachrichten
Panasonic DMC-GX80
Leica 100-400mm Teleobjektiv für Panasonic Kameras
Premium-Service für Galaxy S7
Huawei P9 Smartphone mit Leica Objektiv
Apple iPad Pro 9,7"
Apple iPhone SE Smartphone mit 4" Display
Panasonic Lumix G Vario 12-60mm
Panasonic Lumix DMC-TZ81
Panasonic Lumix DMC-TZ101
Canon IXUS Kamera Serie erweitert
Olympus Tough TG-870
Canon EOS 1300D
Nikon DL Premium-Kameras
Nikon DL24-500 f/2.8-5.6
Nikon DL24-85 f/1.8-2.8
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA