Samsung NX3000 Canon PowerShot G7 X Nikon Coolpix S9700 Panasonic Lumix TZ61 Canon PowerShot SX700 Sony CyberShot HX400
Samsung NX3000 Canon PowerShot G7 X Nikon Coolpix S9700 Panasonic Lumix TZ61 Canon PowerShot SX700 Sony CyberShot HX400
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Nikon Coolpix L810 Test
Ilse Jurriën : 21 Juni 2012 - 15:00 CET
Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
NikonNikon Coolpix L810 Test : Wenn man die Bezeichnung „Budget-Kamera“ hört, denkt man schon schnell an eine Billigkamera mit ein paar Grundfunktionen. Die Nikon Coolpix L810 ist jedoch anders. Diese 16-Megapixel-Kamera ist am oberen Ende der L-Serie von Nikon angesiedelt und bietet ein Nikkor-Objektiv mit sage und schreibe 26-fach optischem Zoom. Darüber hinaus ist die Nikon Coolpix L810 mit VR-Vibrationsreduzierung mit Lens-Shift ausgestattet, um die Auswirkungen der Kameraverwacklung einzudämmen. Trotz dieser hoch entwickelten Kamerafunktionen, bleibt es eine sogenannte Budget-Kamera, nicht zuletzt aufgrund ihres überaus benutzerfreundlichen Charakters. Im Automatikmodus werden alle Kameraeinstellungen automatisch geregelt. Wir haben die Nikon Coolpix L810 eine Zeit lang in der Praxis testen können.
Nikon Coolpix L810 test

Nikon Coolpix L810 Test
In die L-Serie für digitale Kompaktkameras wurden alle Budget-Kameras von Nikon aufgenommen. Die Nikon Coolpix L810 ist das Flaggschiff der Nikon L-Serie (Life-Serie). Diese Kameraserie ist, dank ihrer vielfältigen Automatikfunktionen, sehr einfach zu bedienen, auch für Anfänger in Sachen Fotografie. Außerdem weisen die Kameras der Coolpix L-Serie einen erfreulich günstigen Preis auf. So ist das Einstiegsmodell, die 10 Megapixel Coolpix L23, schon für nur 60,- Euro erhältlich. Für das Vorzeigemodell, die Nikon Coolpix L810, muss man etwas mehr Geld hinlegen. Diese Kamera kostet momentan knapp unter 200,- Euro. Die Kameras der Nikon Coolpix L-Serie werden allesamt mit AA-Batterien betrieben. Die bevorzuge ich zwar nicht unbedingt, aber die Batterien halten immerhin lange vor. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass die AA-Batterien quasi überall erhältlich sind.

Test Nikon Coolpix L810

Test Nikon Coolpix L810
Die Nikon Coolpix L810 ist, dank ihres glänzenden Gehäuses, eine auffällige Erscheinung. Die Nikon Coolpix L810 verfügt über einen 16 Megapixel CCD-Sensor und einen Expeed C2-Bildprozessor, damit die Fotos und 720p HD-Videos gut verarbeitet werden können. Das wohlbekannte Nikkor-Objektiv mit 26-fach optischem Zoom bietet einen Weitwinkelbereich von 22,5 mm bis 585 mm Supertele. Der ISO-Empfindlichkeitsbereich der Nikon Coolpix L810 erstreckt sich bis ISO 1600, sodass man auch bei wenig Licht noch akzeptable Fotos machen kann. Ein tolles Extra ist die seitliche Zoomtaste. Wenn man diese seitlich angebrachte Zoomtaste verwendet, hat man die Kamera weiterhin fest im Griff, dadurch nimmt die Verwacklungsgefahr ab. Fotos und Videos, die mit der Nikon Coolpix L810 gemacht wurden, können problemlos auf dem klaren 7,5 cm LCD-Display erneut betrachtet werden.

Coolpix

Nikon Coolpix L810 Funktionen
Die Nikon Coolpix L810 verfügt über viele automatische Fotofunktionen, somit wird es noch einfacher, schöne Fotos zu machen. Ein Beispiel dafür ist die Lächelerkennung, bei der erst ein Foto gemacht wird, wenn die betreffende Person lächelt. Auch vom Blitzlicht verursachte rote Augen werden automatisch korrigiert. Die Blinzelerkennung warnt, wenn jemand die Augen geschlossen hat. Außerdem verfügt die Nikon L810 über eine Funktion zur Verschönerung der Hautfarbtöne, dabei werden gegebenenfalls vorhandene Unregelmäßigkeiten beseitigt. Darüber hinaus ist die Nikon Coolpix L810 mit einem Best Shot Selector (BSS) ausgestattet, bei dem jeweils die schärfste von zehn hintereinander gemachten Aufnahmen ausgwählt werden kann.

Nikon Coolpix Test

Nikon Coolpix L810 Bildqualität
Was die Bildqualität angeht, macht die Nikon Coolpix L810 anständige Fotos, besonders wenn die Lichtverhältnisse optimal sind. Allerdings hat die Kamera Probleme mit Vignettierung am Objektiv, die auch als Randunschärfe bezeichnet wird. In der Mitte sehen die Fotos sehr detailliert und scharf aus, während die Ränder etwas weicher ausfallen und leichte Verzerrung aufweisen. Die Farbechtheit kann man, genau wie den Weißabgleich, als gut bezeichnen. In Bezug auf die ISO-Werte würde ich dazu raten, ISO 800 und ISO 1600 zu vermeiden. Bei den höhere ISO-Werten sind die Farben weiterhin gut, aber die Menge an Rauschen nimmt beträchtlich zu. Außerdem treten deutliche Detailverluste auf. Kurz gesagt: man kann mit der Bildqualität zufrieden sein. Allederings fällt bei der Aufnahme von Fotos auf, dass die Kamera ziemlich langsam ist. Nachdem man ein Foto aufgenommen hat, braucht die Nikon Coolpix L810 längere Zeit, um sie zu verarbieten, dadurch kann man nicht so schnell ein weiteres Foto machen.

Nikon Digitalkamera

Nikon Coolpix L810 Test Fazit
Die Nikon Coolpix L810 ist eine überraschende Kamera mit hoch entwickelten Funktionen, wie einem Nikkor-Objektiv mit 26-fach Zoom. Nichtsdestotrotz gehört die Coolpix L810 zur günstigen L-Serie von Nikon, das merkt man besonders am Gebrauch von AA-Batterien, der Geschwindigkeit der Kamera und an der Randunschärfe, die bei den Fotos auftritt. Die Nikon Coolpix L810 lässt sich besonders einfach bedienen und verfügt über ein Reihe automatischer Funktionen. Die Nikon Coolpix L810 ist eine interessante Digitalkamera, wenn man über ein begrenztes Budget verfügt. Wenn man eine Kamera mit einem vergleichbaren Zoombereich sucht, aber mit etwas höher entwickelten Funktionen, sollte man sich ihre große Schwester, die Coolpix P510, einmal genauer ansehen.

Nikon Coolpix L810 Testergebnis
• Benutzerfreundlichkeit : 80
• Funktionen : 70
• Bildqualität : 70
• Design : 70
• Preis : 75
• Punktzahl : 75 von 100

Nikon Coolpix L810 Test
Nikon Coolpix L810 Test
Nikon Coolpix L810 Test Fotos
Nikon Coolpix L810 Test Videos
Nikon Coolpix L810
Nikon Coolpix L810 Daten
Nikon Coolpix L810 Preise
Nikon Coolpix Digitalkameras

Nikon Coolpix L810 Test Fotos

Nikon Coolpix L810 Fotos

Herunterladen : Nikon Coolpix L810 Foto

Nikon Coolpix L810 Foto

Herunterladen : Nikon Coolpix L810 Foto

Nikon Coolpix Fotos

Herunterladen : Nikon Coolpix L810 Bild

Nikon Coolpix Foto

Herunterladen : Nikon Coolpix L810 Bild

Nikon L810 Fotos

Herunterladen : Nikon L810 Foto

Nikon L810 Foto

Herunterladen : Nikon L810 Foto

Nikon Fotos

Herunterladen : Nikon Coolpix L810 Bild

Nikon Foto

Herunterladen : Nikon Coolpix L810 Bild
   Nikon Coolpix S9200 Test
   Nikon Coolpix P7100 Test
   Nikon Coolpix Test
   Nächste   Casio Exilim EX-ZR200 Test Videos
   Vorhige  Nikon Coolpix L810 Test Fotos
   Neuigkeiten vom Hersteller:Nikon
   Neuigkeiten per Kategorie:Digitalkamera Test
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:Nikon Digitalkamera Test
   Canon EOS 700D - €406.99
   Nikon D7100 - €655.99
   Nikon D5300 - €569.00
   Sony Alpha 6000 - €541.00
   Canon EOS 70D - €749.99
   Samsung NX300 - €349.99
   Canon PowerShot G1 X Mark II - €569.99
   Panasonic Lumix DMC LX7 - €339.00
   Nikon D3300 - €375.00
   Panasonic Lumix DMC GF6 - €393.00



LetsGoDigital digital camera magazine
Letzte Nikon Ankündigungen
Nikon SB-500 Blitzgerät
Nikon D750 Spiegelreflexkamera
Nikon D5300 Test
Nikon D5300 Test Fotos
Nikon D5300 Test Videos
Nikon D750
Nikon Coolpix S6900
Nikon auf der Photokina 2014
Nikon D4S gewinnt EISA Award
Nikon Capture NX-D
Nikon AF-S Nikkor 400mm f/2.8E Objektiv
Nikon D810
Nikon D810 Kamera Funktionen
Nikon Coolpix S9700
Nikon Coolpix S9600
 
Letzte Kurznachrichten
Fotografie Trends in 2015
Fujifilm Fotobuch brillant Video
Sony Alpha 7 II
Sony A7 II
Pentax Cashback Aktion
Panasonic Cashback Aktion
Panasonic Lumix Smart Camera
Galaxy Note Edge Premium-Edition
LG G3 das erste Android Lollipop Smartphone
Canon EF 100-400mm Objektiv
Nokia Lumia 535
Sony tragbares Ladegerät
Sony 28-135mm ideal für 4K Videos
Sony Vario-Tessar T* 16-35mm
Canon EOS C100 Mark II
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA