Nikon D7100 Canon EOS 700D Panasonic Lumix DMC-GM1 Canon EOS 1200D Sony Alpha 5000 Nikon D3300
Nikon D7100 Canon EOS 700D Panasonic Lumix DMC-GM1 Canon EOS 1200D Sony Alpha 5000 Nikon D3300
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Olympus PEN Lite Test
Ilse Jurriën : 26 Dezember 2011 - 11:06 CET
Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
OlympusOlympus PEN Lite Test : Das aktuelle Systemkamera-Sortiment von Olympus besteht aus drei PEN-Kameras. Die Olympus PEN Lite (E-PL3) ist die einzige PEN-Kamera mit einem kippbaren Display, damit kann man problemlos aus den schwierigsten Winkeln fotografieren. Die Olympus PEN Lite verfügt außerdem über ein Aluminiumgehäuse und ist mit einem 12 Megapixel Live MOS-Sensor sowie einem neuen TruePic VI-Bildprozessor ausgestattet. Der Prozessor sorgt, in Kombination mit dem schnellen Autofokus, dafür, dass die Kamera schnell reagiert, somit kann man auch schnelle Aktionsmomente festhalten. Wir haben die Olympus PEN Lite Systemkamera nach Tunesien mitgenommen, um sie in der Praxis zu testen.
Olympus PEN Lite Test

Olympus PEN Lite Test
Die Olympus PEN Lite lässt sich einfach bedienen und sie weist eine klare Menüstruktur auf. Die Olympus PEN E-PL3 ist mit einem Live Guide-Menü ausgestattet, das den Benutzern dabei helfen soll, die besten Einstellungen auszuwählen. Die Bedienung der Tasten ist etwas gewöhnungsbedürftig, bei den anderen PEN-Kameras wurden alle Tasten rechts vom Display geplatziert. Weil das Display der Olympus PEN Lite ziemlich breit ist, wurden hier auch Tasten oberhalb des Displays angebracht. Außerdem ist das Display etwas dicker als normalerweise üblich, das liegt daran, dass es sich um einen kippbaren Monitor handelt, aus diesem Grund lassen sich die Tasten an der rechten Seite etwas schwieriger bedienen.

Olympus PEN kamera

Olympus PEN Lite Display
Wie erwähnt, verfügt die Olympus PEN Lite über ein kippbares Display. Es handelt sich um ein 3-Zoll- Farbdisplay mit 16:9-Format und 460k Pixeln. Das Breitbildformat von 16:9 ist vor allem bei Videoaufnahmen praktisch. Beim regulären 4:3-Fotoformat entsteht beim erneuten Betrachten der Fotos auf der Kamera ein schwarzer Rand, der auf dem Computer selbstverständlich nicht sichtbar ist. Das Display der Olympus PEN Lite kann sowohl nach unten als auch nach oben geklappt werden, dadurch kann man problemlos aus den kompliziertesten Winkeln und Positionen schöne Aufnahmen machen. Auch bei der Aufnahme von Full HD-Videos ist das kippbare Display sehr hilfreich. Die Olympus PEN Lite ist standardmäßig nicht mit einem optischen Sucher ausgestattet, daher ist man als Fotograf vollkommen auf das Display angewiesen. Es steht zwar ein optionaler Sucher zur Verfügung, der aber nicht gleichzeitig mit dem im Lieferumfang enthaltenen externen Blitz verwendet werden kann. Das liegt daran, dass der Zubehör-Port direkt unter den Hot Shoe platziert wurde, aus diesem Grund können nicht zwei Accessoires zeitgleich benutzt werden.

Olympus PEN bilder

Olympus PEN Lite Bildqualität
Die Bildqualität der drei Olympus PEN Kameras ist miteinander vergleichbar. Die Olympus PEN Lite schneidet, kurz gesagt, gut ab. Die Olympus PEN Lite Systemkamera verfügt über Fast AF, das neue und enorm schnelle Autofokussystem von Olympus, das 35 Fokuspunkte bietet. Der Sensor selber wurde auch erneuert, der relativ große Bildsensor bietet einen ISO-Bereich von 200 bis 12800. Bei den höheren ISO-Werten ist jedoch Rauschen sichtbar, dadurch führt die Aufnahme von Fotos bei wenig Licht zu weniger gelungenen Ergebnissen. Das kann allerdings noch aufgefangen werden, indem man die Olympus PEN Lite mit einem schnelleren Objektiv kombiniert. Die Farben und Kontraste werden sehr schön wiedergegeben, die Fotos sehen klar und naturgetreu aus. Außerdem ist die Olympus PEN Lite, zwecks Unterdrückung von Verwacklung, mit einer integrierten Bildstabilisierung ausgestattet.

Olympus PEN Digitalkameras

Olympus PEN Lite Art-Filter
Die Olympus PEN Systemkamera-Serie ist für ihre kreativen Filter bekannt. Es wurden sechs künstlerische Filter in die Olympus PEN Lite integriert: Pop Art, Weichzeichner, Körniger Film, Lochblende, Diorama und Dramatischer Ton. Persönlich habe ich Lochblende am häufigsten benutzt, weil das in den meisten Situationen eingesetzt werden kann. Auch mit Pop Art und Dramatischem Ton kann man schöne Effekte erzielen. Diorama hat mir hingegen weniger gut gefallen. Die Art-Filter sind wirklich ein tolles Extra bei dieser Kamera.

Test Olympus PEN Lite

Olympus PEN Lite Testfazit
Die Olympus PEN Lite ist eine stilvolle und kompakte Systemkamera mit einem Aluminiumgehäuse. Was sofort auffällt, wenn man sich die Olympus PEN Lite ansieht, ist das kippbare Display. Außerdem ist die Olympus PEN Lite mit einem neuen, größeren Sensor und einem neuen AF System, für eine schnelle Bedienung und Fokussierung, ausgestattet. Trotz ihres kleinen Formats, schneidet die Olympus PEN Lite bei der Bildqualität nicht schlechter als vergleichbare SLR-Kameras ab, besonders bei den niedrigen ISO-Werten liegt die Olympus PEN Lite sehr gut im Rennen. Die Fotos sehen naturgetreu aus, mit schönen Farben und Kontrasten. Außerdem ist die Kamera dazu in der Lage, Full DH AVCHD-Videos aufzunehmen und es stehen sechs kreative Art-Filter zur Verfügung. Die Olympus PEN Lite bietet zu einem Preis von 530,- Euro ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.

PEN Test

Olympus PEN Lite Testergebnis
• Benutzerfreundlichkeit : 85
• Funktionen : 80
• Bildqualität : 85
• Design : 85
• Preis : 85
• Punktzahl : 85 von 100

Olympus PEN Lite Test
Olympus PEN Lite Test
Olympus PEN E-PL3 Test Fotos
Olympus PEN Lite Videos
Olympus PEN Lite
Olympus E-PL3 Daten
Olympus PEN Lite Preis
Olympus PEN Objektive
Olympus PEN Sucher

Olympus PEN Lite Testfotos

Olympus PEN Lite Foto

Original Herunterladen : Olympus PEN Lite Foto (3.56MB)

Olympus PEN Lite Test Foto

Original Herunterladen : Olympus PEN Lite Test Foto (3.35MB)

PEN Lite Foto

Original Herunterladen : Olympus PEN Lite Foto (3.37MB)

PEN Lite Fotos

Original Herunterladen : Olympus PEN Lite Testfoto (3.10MB)

Olympus Lite Bild

Original Herunterladen : Olympus PEN Lite Bild (3.61MB)

Olympus Lite Bild

Original Herunterladen : Olympus PEN Lite Test Bild (4.24MB)

Olympus PEN Bild

Original Herunterladen : Olympus PEN Lite Bild (3.77MB)

Olympus PEN Bild

Original Herunterladen : Olympus PEN Lite Testbild (3.55MB)

   Olympus Digitalkameras
   Olympus Bilder
   Olympus Objektive
   Nächste   Olympus PEN Videos
   Vorhige  Olympus PEN E-PL3 Test Fotos
   Neuigkeiten vom Hersteller:Olympus
   Neuigkeiten per Kategorie:Digitalkamera Test
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:Olympus Digitalkamera Test
   Canon EOS 700D - €424.99
   Nikon D7100 - €929.00
   Nikon D5300 - €469.99
   Sony Alpha 6000 - €564.19
   Canon EOS 70D - €744.99
   Samsung NX300 - €385.00
   Canon PowerShot G1 X Mark II - €719.00
   Panasonic Lumix DMC LX7 - €329.00
   Nikon D3300 - €396.00
   Panasonic Lumix DMC GF6 - €365.00



LetsGoDigital digital camera magazine
Letzte Olympus Ankündigungen
Olympus Stylus Tough TG-3
Olympus E-M10 Limited Edition
Olympus OM-D E-M10
Olympus Stylus TG-850
Olympus Stylus 1
Olympus OMD E-M1
Olympus Stylus XZ-10
Olympus Stylus VH-520
Olympus Stylus Kameras
Olympus Stylus Tough Kameras
Olympus 60mm Makro Objektiv Test
Olympus PEN E-PL5 Test Fotos
Olympus PEN E-PM2 Test Fotos
Olympus PEN Lite und PEN Mini
Olympus Stylus XZ-2
 
Letzte Kurznachrichten
Canon EOS 1200D gewinnt EISA Award
Sony gewinnt 6 EISA Auszeichnungen
HTC One in Glamour Red
HTC Desire 516
Rollei Add Eye Cam
13-Zoll Apple MacBook Pro
LG G Pad 8.0
Sony A5100 Systemkamera
Nikon auf der Photokina 2014
Nikon D4S gewinnt EISA Award
Fujifilm X-T1 gewinnt EISA Award
Samsung Galaxy Alpha
Pentax Q-S1
Canon PowerShot SX520 HS und SX400 IS
Nokia Lumia 530
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA