Nikon D7100 Canon EOS 700D Panasonic Lumix DMC-GM1 Canon EOS 1200D Sony Alpha 5000 Nikon D3300
Nikon D7100 Canon EOS 700D Panasonic Lumix DMC-GM1 Canon EOS 1200D Sony Alpha 5000 Nikon D3300
LetsGoDigital for Sale
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Fujifilm FinePix Z950EXR
Ilse Jurriën : 1 September 2011 - 23:45 CET
Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
FujifilmFujifilm FinePix Z950EXR Digitalkamera : Die neue Fujifilm FinePix Z950EXR ist mit ihrer minimalistischen Formensprache ein echter Blickfang. Zugleich verfügt der neue FinePix Z950EXR Digitalkamera-Highlight von Fujifilm über eine exzellente technische Ausstattung: 16 Megapixel EXR CMOS Sensor (BSI), berührungsempfindlicher Touchscreen, 5-fach optischer Zoom, Bewegungserkennung, Intelligenter Digitalzoom, Full HD-Video und doppelte Bildstabilisierung sind ein Gesamtpaket, das auch anspruchsvolle Hobby-Fotografen begeistern wird.
Fujifilm FinePix Z950EXR

Fujifilm FinePix Z950EXR Touchscreen
Die Fujifilm FinePix Z950EXR ist mit einem 8,9 cm (3,5 Zoll) großen Touchscreen ausgestattet, der die Bedienung sehr bequem und flexibel macht. Per Fingerdruck auf das Display lassen sich alle Funktionen der Kamera aktivieren, ohne dass man irgendeinen Knopf oder eine Taste drücken muss. Mit nur einem Fingerdruck auf den Touchscreen lassen sich entweder Bilder aufnehmen oder bereits erstellte Fotos ganz komfortabel wiedergeben. Die Fujifilm FinePix Z950EXR Kamera wechselt automatisch zwischen Quer- und Hochformat, sobald die Kamera horizontal oder vertikal gehalten wird. Mit der Doppelbildanzeige lassen sich sogar zwei Bilder nebeneinander auf dem Display anschauen und optimal miteinander vergleichen.

FinePix Z950EXR

Fujifilm Z950EXR Intelligenten Digitalzoom
Mit dem neuen „Intelligenten Digitalzoom“ lässt sich der 5-fach Zoom der Fujifilm FinePix Z950EXR im Telebereich verdoppeln. Dadurch lassen sich auch weit entfernte Motive bei voller Auflösung und ohne Einschränkungen bei der Bildqualität ganz nah heranholen.

Fujifilm FinePix Z950EXR Kamera

Fujifilm FinePix Z950EXR Panorama Modus
Ganz einfach gelingt auch die Aufnahme eines übergangslosen 360 Grad Schwenkpanoramas. Auf dem großen Touchscreen lassen sich die beeindruckenden Panoramaaufnahmen in einer brillanten Qualität betrachten.

Fujifilm Z950EXR

16 Megapixel Fujifilm Z950EXR Kamera
Die Fujifilm FinePix Z950EXR ist mit dem variablen EXR CMOS Sensor (BSI) ausgestattet. Dieser Sensor liefert bei unterschiedlichsten Lichtbedingungen eine erstklassige Bildqualität. Der von Fujifilm entwickelte 16 Megapixel EXR CMOS Sensor (BSI) ist eine intelligente Kombination der Back Side Illuminated (BSI)- und der preisgekrönten EXR-Technologie. Der Fotograf kann dabei aus drei unterschiedlichen EXR Modi auswählen oder im EXR Auto Modus einfach die Fujifilm FinePix Z950EXR entscheiden lassen. Dadurch sorgt der Sensor für hervorragende Bildergebnisse gerade auch bei schlechten Lichtbedingungen.
• Bei der Priorität „Hohe Auflösung“ wird die volle Auflösung von 16 Millionen Pixel genutzt, um auch feinste Details eines Motivs darzustellen und großformatige Ausdrucke zu ermöglichen.
• Bei der Priorität „Erweiterter Dynamikumfang“ werden die beiden Pixel eines gleichfarbigen Paares unterschiedlich lang belichtet. Die Kamera nimmt dann zum gleichen Zeitpunkt zwei unterschiedlich belichtete Bilder auf. Eines mit längerer Belichtungszeit, eines mit kürzerer Belichtungszeit. Diese werden zu einem Bild mit einem erweiterten Dynamikumfang von bis zu 1.600% zusammengeführt.
• Bei der Priorität „Hohe Lichtempfindlichkeit und geringes Bildrauschen“ werden zwei benachbarte Pixel derselben Farbe zusammengefasst. Damit wird aus zwei Pixeln ein Pixel mit doppelter Größe. Die Lichtempfindlichkeit wird dadurch erhöht und das Bildrauschen deutlich gemindert. In Verbindung mit der BSI Technologie ermöglicht dieser Modus eine erstklassige Bildqualität auch bei schwierigen Lichtverhältnissen.

FinePix Z950 EXR

Fujifilm FinePix Z950EXR Bewegungserkennung
Zusätzlich verfügt die Fujifilm FinePix Z950EXR über die neue Funktion „Bewegungserkennung“. Integriert in den EXR Auto Modus erkennt die Kamera bei schwierigen Lichtverhältnissen, ob sich das Motiv bewegt. Die Fuji FinePix Z950EXR Kamera wählt dann eine höhere Lichtempfindlichkeit und ermöglicht dadurch eine scharfe Darstellung des sich bewegenden Objekts. Sollte sich das Motiv nicht bewegen, entscheidet sich die Fujifilm Z950EXR automatisch für eine niedrigere Lichtempfindlichkeit und setzt die mechanische Bildstabilisierung ein, um rauscharme Bilder zu erzielen.

Z950EXR

Fujifilm FinePix Z950 EXR - Sehr schnelle Kamera
Die Fujifilm FinePix Z950EXR bietet aber nicht nur eine erstklassige Bildqualität, sie ist auch sehr schnell. Bis zu 12 Bilder pro Sekunde (bei einer Auflösung von 4 Megapixeln) sind möglich. Sechs Bilder pro Sekunde erreicht die Kamera bei einer Auflösung von 8 Megapixeln und drei Bilder pro Sekunde bei der vollen Auflösung von 16 Megapixeln. Außerdem zeichnet die Fujifilm Z950EXR beeindruckende High-Speed-Videos mit bis zu 320 Bildern pro Sekunde auf.

Fujifilm FinePix Z950 EXR

Fujifilm FinePix Z950EXR Video in Full HD
Die Fujifilm FinePix Z950 EXR nimmt Videos in Full HD (1080p) mit 30 Bildern pro Sekunde und Stereo-Ton auf. Die HD-Videos werden im H.264-Format (MOV) komprimiert, das auch von Fernsehsendern und Blu-ray Herstellern favorisiert wird. Im H.264-Format werden die Datenmengen deutlich reduziert und sind dadurch leichter zu handhaben als im konventionellen AVI-Format. Außerdem sind die Dateien mit den meisten Webseiten und Applikationen kompatibel, so dass es für den Anwender ganz einfach ist, seine Videos auf Webseiten wie z.B. YouTube einzustellen.

Fujifilm FinePix Z950EXR test

Fujifilm FinePix Z950EXR Daten
• 16 Megapixel EXR CMOS Sensor
• Hochwertiges Fujinon Objektiv mit 5-fach optischem Zoom und einem Brennweitenbereich von 28-140 mm (äquivalent zu KB)
• 8,9 cm (3,5 Zoll) Touchscreen
• Bewegungserkennung
• Doppelte Bildstabilisierung (CMOS Shift)
• Hohe Lichtempfindlichkeit bis ISO 6.400 (bei 8 Megapixel Auflösung)
• Intelligenter Digitalzoom
• High-Speed Serienbilder mit bis zu 12 Bildern pro Sekunde (bei 4 Megapixel Auflösung)
• Full HD-Video
• EXR Auto Modus
• Motion Panorama 360°
• Fotobuch Assistent

Fujifilm FinePix Z950EXR review

Fujifilm FinePix Z950EXR Test
Sobald wir ein Fujifilm FinePix Z950EXR Testgerät hereinbekommen haben, werden wir diese neue Digitalkamera einem umfassenden Fujifilm FinePix Z950EXR Test unterziehen.
   FujiFilm FinePix Z950EXR
   Fujifilm FinePix Z900EXR
   Fujifilm FinePix Z800EXR
   Nächste   Fujifilm FinePix X10
   Vorhige  Panasonic Lumix DMC FX90
   Neuigkeiten vom Hersteller:Fujifilm
   Neuigkeiten per Kategorie:Neue Digitalkameras
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:Fujifilm Neue Digitalkameras
   Canon EOS 700D - €519.00
   Nikon D7100 - €676.89
   Panasonic Lumix DMC TZ40 - €255.55
   Sony CyberShot DSC HX300 - €299.00
   Canon IXUS 255 HS - €199.99
   Panasonic Lumix DMC TZ35 - €199.00
   Canon PowerShot SX280 HS - €193.00
   Canon EOS 1100D -
   Sony CyberShot DSC HX50V - €275.40
   Canon PowerShot SX510 HS - €190.00



LetsGoDigital digital camera magazine
Letzte Fujifilm Neue Digitalkameras
Fujifilm FinePix S8600
Fujifilm X-E2
Fujifilm XQ1
Fujiflim X-M1
Fujifilm FinePix S8400W
Fujifilm FinePix F900EXR
Fujifilm FinePix XP200
Fujifilm XF1
Fujifilm X-E1
Fujifilm FinePix F800EXR
 
Letzte Kurznachrichten
Panasonic Lumix TZ61
Panasonic Lumix TZ56
Nikon 1 J4
Nikon Coolpix S810c
Panasonic Lumix GH4
Nikon Coolpix P600
Nikon Coolpix P530
Samsung NX Mini
Canon PowerShot SX700 HS
Nikon 1 V3
Olympus Stylus TG-850
Fujifilm FinePix XP70
Nikon Coolpix P340
Sony Xperia Z2
Nikon D4s
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA