Samsung NX3000 Canon PowerShot G7 X Nikon Coolpix S9700 Panasonic Lumix TZ61 Canon PowerShot SX700 Sony CyberShot HX400
Samsung NX3000 Canon PowerShot G7 X Nikon Coolpix S9700 Panasonic Lumix TZ61 Canon PowerShot SX700 Sony CyberShot HX400
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Samsung Galaxy S
Ilse Jurriën : 13 November 2010 - 12:30 CET
Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
SamsungSamsung Galaxy S I9000 Handy : Das Samsung Galaxy S I9000 gibt sein Highlight auf den ersten Blick Preis: sein 4 Zoll (10,2 cm) großes Display mit Super AMOLED-Technologie. Komfort beim Betrachten bietet der Multitouch-Zoom, mit dem der Anwender Webseiten oder Fotos einfach und stufenlos vergrößern kann. Dank der revolutionären Texteingabemethode Swype genügt ein „Führen“ des Fingers von Buchstabe zu Buchstabe und die Software erkennt das zu schreibende Wort automatisch. Das Samsung Galaxy S I9000 ist ab sofort in Deutschland erhältlich. Der empfohlene Verkaufspreis ist 649 Euro.
Galaxy S

Samsung Galaxy S I9000 - Super AMOLED Display
Höhere Brillanz, bessere Lesbarkeit, längere Akkulaufzeit, schlankeres Design: So zeichnet sich die neue Super AMOLED-Technologie von Samsung gegenüber den sehr guten konventionellen AMOLED-Displays aus. Mit einer Diagonale von 4 Zoll (10,2 Zentimetern) eignet sich der Bildschirm des Samsung Galaxy S besonders gut, um im Internet zu surfen, Filme wie auch Fotos anzusehen oder um ihn im Auto zur Navigation zu nutzen. Auch unter freiem Himmel besteht das Super AMOLED-Display den Praxistest: Einfallende Lichtstrahlen reflektiert es deutlich weniger als konventionelle Displays. Außerdem besticht es durch einen großen Blickwinkel und sehr schnelle Reaktionszeiten. Mit dem Multitouch-Zoom ist es dem Betrachter möglich, Inhalte wie Webseiten oder Fotos einfach mit zwei Fingern zu vergrößern. Zieht man die zwei Finger auf dem Display auseinander, wird das Bild vergrößert. Führt man sie wieder zusammen, wird das Bild verkleinert.

Samsung Galaxy S

Samsung Galaxy S bietet kostenloses Navigation mit Google Maps
Google Maps ist beim Samsung Galaxy S I9000 vorinstalliert. Dazu kann der Nutzer Google Maps Navigation inkl. Turn by Turn aus dem Android Market herunterladen, um sich problemlos zu einem Ziel seiner Wahl navigieren zu lassen. Mit Sprach- und Texthinweisen führt das System den Anwender auf Google-Maps-Karten oder auf Satellitenbildern. Suchanfragen empfängt das Samsung Galaxy S I9000 per Sprachbefehl, das Eintippen von Zielen ist nicht mehr notwendig.

Samsung Galaxy S

Samsung Galaxy S Handy - Schneller texten mit Swype
Einfacher geht es nicht: Mit der Eingabemethode Swype muss der Nutzer nicht jeden einzelnen Buchstaben drücken, sondern der Finger wird ohne abzusetzen von Buchstabe zu Buchstabe geführt. Möchte er das Wort Boot schreiben, tippt er auf das B, zieht den Finger ohne abzusetzen auf das O, macht eine kleine Schleife auf dem Buchstaben O für die Doppelnennung und endet schließlich auf dem T. Selbst längere Texte sind so schnell geschrieben. Das Schreiben mit Swype ist bis zu 1,5-mal schneller als mit herkömmliche Eingabemethoden.

Samsung Galaxy S

Samsung Galaxy S I9000 Handy Funktionen
Bei einer Tiefe von nur 9,9 Millimeter lässt die technische Ausstattung des Samsung Galaxy S I9000 keine Wünsche offen. Neben der 5 Megapixel-Kamera, die es ermöglicht HD-Videos aufzunehmen, verfügt das Smartphone über eine zusätzliche Kamera für Videotelefonie oberhalb des Displays. Social Hub-Funktionen, Layar Reality Browser und zahlreiche Extras sowie Bluetooth 3.0 und WLAN im n-Standard runden das umfangreiche Funktionspaket ab. WLAN-Tethering ermöglicht es zudem dem Anwender das Samsung Galaxy S I9000 als eigenen Hot Spot zu verwenden, um zum Beispiel jederzeit und überall ein Notebook kabellos mit dem Internet zu verbinden. Der 8 GB große interne Speicher kann per microSD um bis zu 32 GB erweitert werden. Ein ausreichend großes Software-Angebot garantiert der Zugang zum Android Market wie auch zu Samsung Apps, der eigenen Plattform von Samsung zum Download von Zusatzprogrammen.

Samsung Galaxy S Preis & Verfügbarkeit
Das Samsung Galaxy S I9000 ist ab sofort in Deutschland erhältlich. Der empfohlene Verkaufspreis ist 649 Euro.
   Samsung Galaxy S
   Vergleich Samsung Galaxy S
   Samsung Galaxy Tab
   Nächste   Canon PowerShot G12 Test
   Vorhige  Samsung Wave 2 Pro
   Neuigkeiten vom Hersteller:Samsung
   Neuigkeiten per Kategorie:Handys
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:Samsung Handys
   Canon EOS 700D - €498.95
   Nikon D7100 - €949.99
   Nikon D5300 - €569.00
   Sony Alpha 6000 - €539.95
   Canon EOS 70D - €899.00
   Canon PowerShot G1 X Mark II - €639.00
   Samsung NX300 - €385.00
   Panasonic Lumix DMC LX7 - €349.00
   Nikon D3300 - €449.99
   Panasonic Lumix DMC GF6 - €449.00



LetsGoDigital digital camera magazine
Letzte Samsung Ankündigungen
Samsung Galaxy A5 und Galaxy A3
Samsung Gear S
Samsung Gear VR
Samsung Galaxy Tab Active
Samsung Galaxy Note 4
Samsung NX1
Samsung Galaxy Alpha
Samsung Galaxy S5 mini
Samsung Galaxy Tab S
Samsung Gear Live
Samsung Z Smartphone
Samsung NX Mini Gewinnspiel
Samsung NX3000
Samsung Galaxy K Zoom
Samsung NX Mini
 
Letzte Kurznachrichten
HTC Desire 620
Rollei Sportsline 80
Nikon 1 S2 Kamera Test
Nikon 1 S2 Test Bilder
Nikon 1 S2 Test Videos
Fotografie Trends in 2015
Fujifilm Fotobuch brillant Video
Sony Alpha 7 II
Sony A7 II
Pentax Cashback Aktion
Panasonic Cashback Aktion
Panasonic Lumix Smart Camera
Galaxy Note Edge Premium-Edition
LG G3 das erste Android Lollipop Smartphone
Canon EF 100-400mm Objektiv
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA