Samsung NX3000 Canon PowerShot G7 X Nikon Coolpix S9700 Panasonic Lumix TZ61 Canon PowerShot SX700 Sony CyberShot HX400
Samsung NX3000 Canon PowerShot G7 X Nikon Coolpix S9700 Panasonic Lumix TZ61 Canon PowerShot SX700 Sony CyberShot HX400
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Nikon Coolpix S1100PJ Test
Ilse Jurriën : 16 September 2010 - 08:10 CET
Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
NikonNikon Coolpix S1100PJ Test : Obwohl eine digitale Kamera mit integriertem Projektor immer noch einen hohen Gadget-Faktor aufweist, hat Nikons neueste Projektor-Kamera, die Nikon S1100pj, einige Extras zu bieten. Die Nikon Coolpix S1100pj ist die Nachfolgerin der S1000pj. Dieses Modell war die erste digitale Kompaktkamera mit integriertem Projektor, der es ermöglichte, Fotos und Videoclips auf flache Oberflächen zu projizieren. Im Grunde eine sehr starke Leistung, aber dem großen Publikum blieb dieses Phänomen unbekannt bzw. für durchschnittliche Benutzer hatte es einen zu ausgeprägten Gadget-Charakter. Natürlich ist der Preis auch entsprechend hoch, auch das dürfte zweifellos eine wichtige Rolle bei der Anschaffung einer solchen Kamera mit Gadget-Funktion spielen.
Nikon Coolpix S1100PJ review

Nikon Coolpix S1100PJ Projektor-Kamera
Einer der großen Unterschiede zwischen der Nikon Coolpix S1100pj Kamera und ihrer Vorgängerin ist die Leistung auf dem Gebiet des Projektors. Mit 14 Lumen ist der Lichtertrag der Nikon S1100pj Projektor 40 % höher als der ihrer Vorgängerin, so dass die Verwendung des Projektors auch in beleuchteten Zimmern möglich ist. Natürlich bleibt die Projektionsoberfläche begrenzt, aber für kleine Präsentationen, z.B. im Rahmen einer kleinen Freundesgruppe funktioniert es überraschend gut.

14 Megapixel Nikon Coolpix S1100PJ Kamera
Natürlich konnte es nicht ausbleiben, dass bei der Nikon S1100pj hat auch die Anzahl der Megapixel erhöht wurde. Während die S1000pj sich noch mit 12 Megapixeln begnügte, wird die Nikon Coolpix S1100pj mit einem 14 Megapixel CCD-Sensor ausgestattet sein. Das ist eine typische Entscheidung des Marketings, da man keine erhöhte Bildqualität von den zwei zusätzlichen Megapixeln zu erwarten braucht. Das optische Zoomobjektiv ist gleich geblieben, es weist einen Bereich von 28-140 mm (5-fach optischer Zoom) und eine Lichtstärke von f/3.9-5.8 auf. Um Bewegungsunschärfe beim Fotografieren aus der Hand effektiv zu verringern, wurde die Nikon Coolpix S1100pj mit einem optischen und einem elektronischen Stabilisator ausgestattet.

Nikon S1100PJ review

Nikon S1100PJ an einen PC anschließen
Ein anderer Punkt, der verbessert wurde, betrifft die Möglichkeit, die Nikon S1100pj direkt an einen PC oder Mac anzuschließen. Auf diese Weise ist es möglich, Bilder oder Präsentationen, die auf einem Computer oder Notebook gespeichert sind, direkt über die Nikon Coolpix S1100pj Kamera zu projizieren. Eine solche Funktionalität ist praktisch und wird zweifellos in bestimmten Geschäftsumgebungen zum Einsatz kommen.

Nikon Coolpix S1100PJ Kameragehäuse
Das Design der Nikon Coolpix S1100pj hat kleine Veränderungen durchgemacht. Die Kamera weist ziemlich runde Linien auf und verfügt über ein internes Zoomobjektiv, so dass das Gesamtkonzept relativ flach bleibt. Die Vorderseite der Kamera ist jetzt glatter. Abgesehen von der zusätzlichen Öffnung für den Projektor, weist nichts darauf hin, dass es sich hier um eine Projektor-Kamera handelt. Das Design sieht, wegen der runden Verarbeitung am Zoomobjektiv und am Projektor an Stelle der eckigen und geraden Linien wie bei der Vorgängerin, etwas verspielter aus.

Coolpix S1100PJ

Nikon S1100PJ verfügt über ein 3-Zoll-Touchscreen
Die Rückseite der Kamera wurde ebenfalls überarbeitet. Verschwunden ist der Multicontroller, stattdessen wurde ein Touchscreen integriert. Während die S1000pj mit einem LCD-Display von 2,7 Zoll und 230.000 Pixeln ausgestattet war, findet man bei der Nikon S1100pj ein, mit 460.000 Bildpunkten, hoch auflösendes Touchscreen im 3-Zoll-Format vor. In Bezug auf die Ergonomie stellt das eine Verbesserung dar. Außerdem liegt die Kamera gut in der Hand, obwohl ein richtiger Handgriff fehlt.

Nikon Coolpix S1100PJ Videoprojektor-Kamera
Die Videoprojektion wurde in Bezug auf die Auflösung unverändert, sie beträgt nun VGA (640x480 Pixel), aber der höhere Lichtertrag bringt eine erhebliche Verbesserung in der Wiedergabe. Die Größe der Wiedergabe liegt zwischen 12,7 cm und 119 cm (5 - 47 Zoll), wobei eine Entfernung von 0,26 bis 4 m zur Projektionsoberfläche erforderlich ist. Laut der offiziellen Zahlen, die Nikon freigegeben hat, ist die Akkukapazität mit zirka 1 Stunde im Vergleich zu ihrer Vorgängerin gleich geblieben.

Nikon Coolpix S1100PJ projector

Nikon Coolpix S1100PJ unterstützt SDXC-Karten
Neu für Nikon ist die Erweiterung der unterstützten Typen Speicherkarten. Mit der Unterstützung von SDXC-Karten schließt Nikon sich anderen Herstellern, wie Canon und Panasonic, an, die schon Anfang dieses Jahres die ersten Kameras mit SDXC-Unterstützung auf den Markt gebracht haben. Augenblicklich spielt SDXC noch kaum eine wichtige Rolle, aber es wird auch erwartet, dass wegen der Zunahme von 3D, Full-HD-Videos und der immer größer werdenden Dateien, die Nachfrage nach schnellen Karten mit hoher Kapazität zunehmen wird. SDXC fängt bei 48 GB an und wird im Laufe der kommenden Jahre auf beeindruckende 2 TB Speicherkapazität heranwachsen.

Nikon Coolpix S1100PJ test

Nikon Coolpix S1100PJ Test
In Kürze wird die Photokina (21.-26. September) eröffnet. Nikon wird dort, mit kompletter Ausstattung, vertreten sein und das wird dann auch der richtige Moment für Nikon sein, die S1100pj Kamera ausgiebig vorzuführen. Sobald wir eine Nikon Coolpix S1100pj Testkamera hereinbekommen, werden wir sie ausgiebig in der Praxis und im DIWA-Labor testen. Sobald die Testdaten analysiert wurden, werden wir einen Test der Nikon Coolpix S1100pj veröffentlichen. Darüber hinaus wird von uns auch eine hoch aufgelöste Fotogalerie zur Verfügung gestellt.
   Nikon Coolpix S1100PJ Daten
   Nikon Coolpix S1100PJ
   Nikon Coolpix S1000PJ
   Nächste   Sanyo Xacti VPC-GH3 und VPC-CG21
   Vorhige  Nikon Coolpix S5100 Test
   Neuigkeiten vom Hersteller:Nikon
   Neuigkeiten per Kategorie:Digitalkamera Test
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:Nikon Digitalkamera Test
   Canon EOS 700D - €498.95
   Nikon D7100 - €949.99
   Nikon D5300 - €569.00
   Sony Alpha 6000 - €555.00
   Canon EOS 70D - €899.00
   Canon PowerShot G1 X Mark II -
   Samsung NX300 - €385.00
   Panasonic Lumix DMC LX7 - €349.00
   Nikon D3300 - €377.00
   Panasonic Lumix DMC GF6 - €449.00



LetsGoDigital digital camera magazine
Letzte Nikon Ankündigungen
Nikon 1 S2 Test Bilder
Nikon 1 S2 Test Videos
Nikon AF-S Nikkor 20mm Objektiv
Nikon SB-500 Blitzgerät
Nikon D750 Spiegelreflexkamera
Nikon D5300 Test
Nikon D5300 Test Fotos
Nikon D5300 Test Videos
Nikon D750
Nikon Coolpix S6900
Nikon auf der Photokina 2014
Nikon D4S gewinnt EISA Award
Nikon Capture NX-D
Nikon AF-S Nikkor 400mm f/2.8E Objektiv
Nikon D810
 
Letzte Kurznachrichten
Rollei Sportsline 80
Nikon 1 S2 Kamera Test
Nikon 1 S2 Test Bilder
Nikon 1 S2 Test Videos
Fotografie Trends in 2015
Fujifilm Fotobuch brillant Video
Sony Alpha 7 II
Sony A7 II
Pentax Cashback Aktion
Panasonic Cashback Aktion
Panasonic Lumix Smart Camera
Galaxy Note Edge Premium-Edition
LG G3 das erste Android Lollipop Smartphone
Canon EF 100-400mm Objektiv
Nokia Lumia 535
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA