Samsung NX500 Sony CyberShot HX90 Canon PowerShot G3 X Panasonic Lumix FZ300 Nikon Coolpix P900 Olympus Stylus 1s
Samsung NX500 Sony CyberShot HX90 Canon PowerShot G3 X Panasonic Lumix FZ300 Nikon Coolpix P900 Olympus Stylus 1s
  Digitalkamera APPLE CANON FUJIFILM HTC HUAWEI LG MICROSOFT NIKON OLYMPUS PANASONIC PENTAX SAMSUNG SONY  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Nikon 28-300 mm Objektiv Test
Ilse Jurriën : 15 September 2010 - 11:20 CET
Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
NikonNikon AF-S 28-300 mm Objektiv Test : Überraschend ist allerdings die Einführung des neuen Nikon AF-S Nikkor 28-300 mm f/3.5-5.6G ED VR-Objektivs. Es gab durchaus einige Gerüchte, dass ein solches Nikon-Objektiv von einem Fotografen in Amerika getestet werde, aber die ersten Berichte waren ziemlich vage. Als ich zum ersten Mal das Nikon 28-300 mm in die Hände bekam, drängte sich sofort der Vergleich mit einem Canon-Objektiv mit vergleichbarem Brennpunkt auf. Der große Unterschied besteht jedoch im Gewicht des Objektivs. Während man bei Canon rund 1600 Gramm zusätzlich in der Tasche mitnehmen muss, dürfte man beim Nikon AF-S 28-300 mm mit der Hälfte dieses Gewicht auskommen können. Das Objektiv wiegt zirka 800 Gramm.
Nikon 28-300mm review

Nikon 28-300 mm Test - Nikon-Objektiv für Besitzer einer FX-Kamera
Ein Zoombereich von beinahe 11-fach ist natürlich ein großer Vorteil, wenn man ein Allround-Objektiv zur Hand haben möchte. Als Fotograf kann man regelmäßig in Situationen geraten, in denen verschiedene Brennpunkte erforderlich sind und manchmal ist dabei Wechseln keine Option. Die Nikon DX-Fotografen hatten bereits ein populäres 28-200 mm Objektiv zur Auswahl, aber jetzt können die Besitzer einer Nikon FX-Kamera sich auch ein Allround-Objektiv zulegen. Praktisch ist auch die neue „Lock”-Taste, mit der das Zoomobjektiv auf 28 mm verriegelt werden kann. Eine solche Funktion eine typische Frage aus der Praxis. Das ist ein Zeichen dafür, dass Nikon zuhört und aktiv reagiert.

Nikon 28-300mm

Nikon AF-S 28-300 mm Objektiv Test
Der kurze Fokusabstand von 50 cm über den gesamten Zoombereich ist ideal, um flexibel mit dem Brennpunkt umgehen zu können. Das Vibrationsreduzierungssystem der zweiten Generation von Nikon bietet zusätzliche Sicherheit beim Fotografieren mit langsamen Verschlusszeiten. Nikons VRII-Stabilisierungssystem verfügt über zwei Stabilisierungsmodi: aktiv und normal. Ein zusätzlicher Vorteil besteht darin, dass das Sucherbild auch ruhiger wirkt, was wiederum beim Erstellen einer Komposition oder bei der Festlegung einer präzisen Fokussierung hilfreich ist.

28-300mm lens review

Nikon 28-300 mm Test - Ideales Reiseobjektiv
Als FX-Fotograf bin ich neugierig auf die optische Qualität dieses Megazoom-Objektivs. Das Nikon 28-300 mm scheint mir ein ideales Reiseobjektiv zu sein, das schnell einmal als Basisobjektiv eingesetzt werden kann. Das neue Nikon-Objektiv wird demnächst ausgiebig in technischer Hinsicht im DIWA-Labor getestet werden und sobald wir die Gelegenheit dazu haben, werden wir dieses Objektiv auch in der Praxis ausgiebig testen. Wenn die Testergebnisse feststehen, werden wir einen Test des Nikon AF-S 28-300 mm f/3.5-5.6G ED VR-Objektivs veröffentlichen.

Nikon AF-S 28-300mm lens review




   Nikon 55-300 mm Test
   Nikon 24-120 mm Test
   Nikon AF-S 85 mm Test
   Nächste   Nikon 24-120 mm Objektiv Test
   Vorhige  Nikon 55-300 mm Objektiv Test
   Neuigkeiten vom Hersteller:Nikon
   Neuigkeiten per Kategorie:Objektiv
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:Nikon Objektiv


LetsGoDigital digital camera magazine
Letzte Nikon Ankündigungen
Nikon D3400 Spiegelreflexkamera
Nikon Coolpix W100
Nikon 105 mm Objektiv für Porträt-Aufnahmen
Nikon DL Premium-Kameras
Nikon DL24-500 f/2.8-5.6
Nikon DL24-85 f/1.8-2.8
Nikon DL18-50 f/1.8-2.8
Nikon Coolpix Kompkaktkameras
Nikon Coolpix B700
Nikon Coolpix A900
Nikon Coolpix B500
Nikon Coolpix A300
Nikon D5
Nikon D500
Nikon Coolpix A100
 
Letzte Kurznachrichten
Photokina Messevorschau 2016
Canon EOS M5 Systemkamera
Sony Xperia X-Serie Smartphones
Fujifilm X-A3 Systemkamera für Selbstporträts
Apple stellt iPhone 7 Serie vor
photokina 2016 ein Muss für Action-Fotografen
Canon EOS 5D Mark IV
Nikon AF-P DX Nikkor 70-300 mm Telezoomobjektiv
Nikon D3400 Spiegelreflexkamera
Sony Xperia E5 Smartphone
Sony Xperia XA und Xperia X Performance
Leica auf der photokina 2016
Objektive für Ihre Smartphone und Tablet
Samsung Galaxy Note 7 Android Smartphone
Nikon Coolpix W100
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA