Samsung NX3000 Canon PowerShot G7 X Nikon Coolpix S9700 Panasonic Lumix TZ61 Canon PowerShot SX700 Sony CyberShot HX400
Samsung NX3000 Canon PowerShot G7 X Nikon Coolpix S9700 Panasonic Lumix TZ61 Canon PowerShot SX700 Sony CyberShot HX400
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Ricoh G700
Ilse Jurriën : 28 August 2010 - 21:15 CET
Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
RicohRicoh G700 Digitalkamera : Ricoh stellt die neue wasser- und staubdichte Digitalkamera G700 vor, die sich zuverlässig unter harten Einsatzbedingungen verwenden lässt. Als Nachfolgemodell der im Mai 2008 eingeführten populären Ricoh G600 erreicht die neue Ricoh G700 eine noch höhere Stoßfestigkeit. Bei Falltests gemäß einer Testprozedur des US-Verteidigungsministeriums überstand die Kamera Stürze aus 2 m Höhe (1,5 m mit angebrachtem Weitwinkelvorsatz). Unter Wasser ist sie bis zu zwei Stunden in Tiefen bis zu 5 m einsetzbar. Zudem ist die Ricoh G700 unempfindlich gegen die chemischen Stoffe Ethanol und Hypochlorsäure. Die Sicherheitsfunktionen, darunter die Passwort-geschützte Kamerabenutzung, wurden ebenfalls erweitert.
Ricoh G700

Ricoh G700 wasser- und staubdichte Digitalkamera
Die Ricoh G700 hat vom Vorgängermodell das 5fache Zoomobjektiv 28-140 mm (Kleinbild-Vergleichsbrennweiten) und die Blitzreichweite 10 m übernommen. Sie ist die perfekte Kamera für den Gebrauch in schwierigen Umgebungen - von der Baustelle bis zum Katastrophengebiet - sowie in medizinischen Einrichtungen und Produktionsstätten, wo die Ausrüstung gereinigt und desinfiziert werden muss. Mitgeliefertes Zubehör: wiederaufladbarer Akku, Akku-Ladegerät, USB-Kabel, AV-Kabel, Software-CD, Trageriemen zum Umhängen

Ricoh G700 digital camera

Ricoh G700 - Schutz gegen Wasser und Stoßeinwirkung
• Die stoßfeste Konstruktion und stabilere Ausführung von Gehäuse und Objektivfassung ermöglichen es, dass die Kamera Falltests aus 2,0 m Höhe auf 26 Flächen gemäß der Testprozedur "MIL Standard 810F" des US-Verteidigungsministeriums unbeschadet übersteht. (Beim Vorgängermodell waren es 1,5 m. Dieser Wert trifft jetzt für die Ricoh G700 mit angebrachtem Weitwinkelvorsatz zu).
• Die Ricoh G700 erfüllt diesen Stoßfestigkeits-Standard auch im eingeschalteten Zustand. (Beim Vorgängermodell galt dies nur für den ausgeschalteten Zustand.)
• Die bemerkenswerte Wasserdichtigkeit des Vorgängers wurde weiter verbessert, sodass die G700 den JIS/IEC-Schutzgrad 8 aufweist. Somit kann nicht nur im Regen fotografiert werden, sondern auch bis 5 m Tiefe unter Wasser (bis zu 2 Stunden lang). Das Abwaschen der Kamera mit Wasser ist natürlich auch kein Problem.
• Die Staubdichtigkeit erfüllt weiterhin den JIS/IEC-Schutzgrad 6. Die Kamera kann also in sehr staubigen und sandigen Umgebungen benutzt werden.
• Die Beständigkeit der Ricoh G700 gegenüber chemischen Stoffen bedeutet, dass die Kamera nicht nur mit Wasser abgewaschen werden kann, sondern sich auch mit Ethanol oder Hypochlorsäure desinfizieren lässt. Damit ist die sichere Benutzung der Ricoh G700 in medizinischen Einrichtungen und diversen Herstellungsbetrieben (Nahrung, Kosmetik, Medikamente) möglich, wo Hygiene-Bestimmungen eingehalten werden müssen.
• Der Kältebetrieb ist sogar bei -10°C möglich.
• Die zweckdienliche Platzierung der großen Bedienungselemente erlaubt selbst mit Handschuhen eine sichere Bedienung.

G700

Ricoh G700 Kamera - Großer 3"-LCD-Monitor
• Die Ricoh G700 bietet einen LCD-Monitor mit Schirmdiagonale 7,6 cm und 920.000 Leuchtpunkten (VGA). Das Monitorbild ist auch in heller Umgebung gut erkennbar und erleichtert das exakte Fotografieren.
• Der Einbau eines Lichtsensors führt zur besseren Sichtbarkeit des Displays, weil sich die Monitorbeleuchtung dadurch automatisch der Umgebungshelligkeit anpassen kann.
• Zudem wurde die elektronische Ausrichtanzeige integriert, die sich bei anderen Ricoh-Kameras wie der GR DIGITAL III als sehr beliebtes Feature herausgestellt hat. Sie hilft dabei, die Kamera zum Beispiel bei Gebäudefotos und Innenaufnahmen gerade zu halten.

Ricoh camera

Ricoh G700 - Sicherheitsfunktionen
• Die Ricoh G700 ist mit dem SD-WORM-Standard von SanDisk kompatibel (write-once read-many). Weil das Löschen und Verändern der gespeicherten Daten sowie das Formatieren der Speicherkarte nicht möglich ist, sind die SD-WORM-Karten als Ersatz für Filmmaterial geeignet, wenn es um fälschungssichere Beweisfotos zum Beispiel bei der Polizei geht.
• Die Bedienung der Kamera und das Vornehmen von Einstellungen kann in mehreren Abstufungen eingeschränkt werden. Dazu gehört das komplette Blockieren der Kamera, das Sperren der Wiedergabe aus dem internen Speicher, Beschränkungen nur für die SD-WORM-Karte, Einschränkungen beim Ändern von Kameraeinstellungen etc. Die Sperren lassen sich durch Passwort-Eingabe per Software-Tastatur oder mittels Barcode aufheben.
• Fotos können mit eingeschalteter Funktion zur Erkennung von bearbeiteten Bilddateien aufgenommen werden. Lädt man diese Bilder auf den Computer, lässt sich mit der beigefügten Software EC1 feststellen, ob eine Aufnahme nachträglich bearbeitet oder manipuliert wurde. Dies sichert in hohem Maß die Authentizität von digitalen Fotos, die als Beweismittel dienen sollen.

Ricoh G700 waterproof camera

Ricoh G700 Kamera - Interessanter Funktionen
• Die Memo-Funktion der Kamera erlaubt es, die Bilddaten mit Notizen zu versehen, die zuvor als Liste auf dem Computer vorbereitet wurden. Dies erleichtert das spätere Suchen und Verwalten der Fotos. Dank dieser Funktion ist die Verknüpfung mit verschiedenen Bildverwaltungsprogrammen möglich. Bis zu 20 Informationsfelder können aufgezeichnet werden. Memos lassen sich auch im internen Speicher ablegen. Die Auswahl aus mehreren Memos funktioniert mit bis zu 99 Dateien.
• Die Memo-Informationen können mit den aufgenommenen Bildern kombiniert werden. Mittels der zur Verfügung gestellten Software EX1 lassen sich Memo-Daten in Dateinamen umwandeln.
• Ein- und zweidimensionale Barcodes (QR Codes etc.) können mit der Kamera gelesen werden. Die erfassten Daten lassen sich als Memo abspeichern.
• Die Ricoh G700 ist mit dem PictBridge-Standard kompatibel, der die direkte Bildausgabe auf einem Drucker ohne den Umweg über einen Computer erlaubt. Spezielle Möglichkeiten ergeben sich in Verbindung mit Ricoh Hochgeschwindigkeits-Farblaserdruckern und Multifunktionsgeräten (MFP)*, zum Beispiel das Drucken in zuvor registrierte Layoutvorlagen.
• Die Perspektive-Korrekturfunktion kann Aufnahmen, die im schrägen Winkel aufgenommen wurden, so entzerren, als wäre das Objekt frontal von vorne fotografiert worden. Dies ist in vielen Situationen hilfreich, zum Beispiel für Bilder von Anzeigetafeln oder Flip-Charts.

Shockproof camera

Ricoh G700 Blitzgerät
• Die effektive Reichweite des eingebauten Blitzgeräts beträgt bis zu 10 m bei Weitwinkel-Aufnahmen und bis zu 6,2 m bei Tele-Einstellung des Objektivs.
• Die Ricoh G700 bietet einen Zubehörschuh für das Aufstecken eines externen Blitzgeräts.

Waterproof camera

Ricoh G700 Gehäuse
• Die Gehäuse-Abmessungen betragen lediglich 118,8 (B) x 71,0 (H) x 41,0 (T) mm. Mit 280 Gramm ist die Kamera zudem recht leicht.
• Das flache Design konnte durch die besondere Konstruktionsweise des Zoomobjektivs verwirklicht werden, das zum Fotografieren nicht aus dem Gehäuse fährt.
• Mit dem weiten und langen Trageriemen ist es nun möglich, die Kamera auch diagonal zu befestigen - zusätzlich zur horizontalen und vertikalen Aufhängung des Vorgängermodells.

Dustproof camera

Ricoh G700 Zoomobjektiv 28-140mm
• Das Zoomobjektiv der Ricoh G700 bietet einen Brennweitenbereich vom Weitwinkel 28 mm bis zum Tele 140 mm (Kleinbild-Vergleichsbrennweiten). Damit gelingen Aufnahmen von kompletten Gebäuden und Fotos unter beengten Verhältnissen. Dank Zoomfaktor 5x lassen sich Objekte heranzoomen, denen man sich nicht beliebig nähern kann.
• Noch größere Bildwinkel sind mit dem optional erhältlichen Weitwinkelvorsatz möglich (ca. 22 mm Kleinbildbrennweite bei kürzester Zoomeinstellung). Außerdem können handelsübliche Filter mit 37 mm Gewindedurchmesser angebracht werden.

Camera Ricoh

Ricoh G700 Ausstattungsmerkmale
• Der mitgelieferte, ausdauernde Lithium-Ionen-Akku erlaubt etwa 360 Fotos pro Aufladung (nach CIPA-Prüfstandard). Sollte er in einem unpassenden Moment leer werden, lässt sich die Kamera stattdessen mit zwei leicht erhältlichen Micro-Batterien Alkali-Mangan betreiben. Mit einem Satz Alkali-Mangan-Batterien sind etwa 40 Aufnahmen möglich (gemäß CIPA-Prüfstandard). In der Nähe eines Stromanschlusses kann das optional erhältliche Netzteil verwendet werden.
• Mit der Makrofunktion kann man sich dem Objekt bis auf 1 cm Abstand nähern.
• Sobald die Kamera per USB-Kabel mit einem Computer verbunden ist, wird sie automatisch als externes Speichermedium erkannt, und das Kopieren der Dateien kann ohne spezielles Programm erfolgen. Mit der zugehörigen Software startet die Übertragung automatisch.
• Der hochauflösende 1/2,3"-CCD-Bildsensor liefert effektiv ca. 12,1 Millionen Pixel.

Digital camera review

Ricoh G700 review
   Ricoh G700
   Ricoh G600
   Ricoh Kameras
   Nächste   Sony A580 und A560
   Vorhige  Ricoh CX4
   Neuigkeiten vom Hersteller:Ricoh
   Neuigkeiten per Kategorie:Neue Digitalkameras
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:Ricoh Neue Digitalkameras
   Canon EOS 700D - €498.95
   Nikon D7100 - €949.99
   Nikon D5300 - €569.00
   Sony Alpha 6000 - €539.95
   Canon EOS 70D - €899.00
   Canon PowerShot G1 X Mark II - €639.00
   Samsung NX300 - €385.00
   Panasonic Lumix DMC LX7 - €349.00
   Nikon D3300 - €377.00
   Panasonic Lumix DMC GF6 - €449.00



LetsGoDigital digital camera magazine
Letzte Ricoh Neue Digitalkameras
Ricoh WG-30
Ricoh CX6
Ricoh CX5
Ricoh G700
Ricoh CX3
Ricoh GXR
Ricoh GX200
Ricoh G600
Ricoh R8
Ricoh R50
 
Letzte Kurznachrichten
Rollei Sportsline 80
Nikon 1 S2 Kamera Test
Nikon 1 S2 Test Bilder
Nikon 1 S2 Test Videos
Fotografie Trends in 2015
Fujifilm Fotobuch brillant Video
Sony Alpha 7 II
Sony A7 II
Pentax Cashback Aktion
Panasonic Cashback Aktion
Panasonic Lumix Smart Camera
Galaxy Note Edge Premium-Edition
LG G3 das erste Android Lollipop Smartphone
Canon EF 100-400mm Objektiv
Nokia Lumia 535
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA