iPad Pro 2 Samsung Galaxy S8 iPhone X Galaxy Note 8 HTC 11 Sony Xperia L1
iPad Pro 2 Samsung Galaxy S8 iPhone X Galaxy Note 8 HTC 11 Sony Xperia L1
  Digitalkamera APPLE CANON FUJIFILM HTC HUAWEI LG MOTOROLA NIKON NINTENDO NOKIA OLYMPUS PANASONIC PENTAX SAMSUNG SONY  
Apple iPhone
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Ilse Jurriën : 14 Januar 2010 - 08:02 CET

Kodak Pulse Bilderrahmen


Digital Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Camera Review Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
KodakKodak Pulse Digitalen Bilderrahmen : Kodak stellt auf der internationalen Consumer Electronics Show in Las Vegas den neuen WiFi-fähigen Pulse Digitalen Bilderrahmen vor, der über eine eigene E-Mail-Adresse verfügt. Konsumenten können somit ihre neuesten Bilder als E-Mail von einem Computer oder Mobiltelefon direkt auf den Rahmen schicken. Außerdem wird das Weitergeben von Fotos dadurch erleichtert, dass sich der Rahmen mit Fotoalben auf den Online-Plattformen Facebook und Kodak Gallery verbinden lässt. Er aktualisiert sich automatisch, sobald neue Fotos zu den Alben hinzugefügt werden. Der Kodak Pulse Digitale Bilderrahmen zeigt also ständig neue Fotos, die es dem Konsument ermöglichen, besondere Momente von Nahestehenden mitzuerleben.

Kodak Pulse

Kodak Pulse Bilderrahmen Merkmale
• Intuitiver Touchscreen ermöglicht einfaches Navigieren durch die Bilder.
• Bilder per E-Mail direkt vom Computer oder dem Mobiltelefon empfangen.
• Bilder per WiFi-Verbindung über Facebook und die Kodak Gallery hinzufügen.
• Unkomplizierter Setup ohne die Installation von Software.
• Speicherkapazität für bis zu 4.000 Fotos dank 512 MB internem Speicher.

Kodak Pulse LED

Kodak Pulse LED Display bietet sehr gute Bildqualität
7-Zoll LED-Display (800 x 600 Pixel) bietet außergewöhnliche Bildqualität dank der patentierten Kodak Color-Science-Technologie, für scharfe Details und lebhaftere Farben. Mit dem Energy Star ausgezeichnetes Netzteil, quecksilberfreies Display und programmierbare An-/Aus-Funktion, um den Stromverbrauch zu regeln.

Kodak Pulse Bilderrahmen

Bildern wiedergeben auf der Kodak Pulse Bilderrahmen
"Das Weitergeben von Bildern sollte einfach sein und keine lästige Pflicht", sagt Michael Willenborg, Europäischer Produktmanager Digitale Bilderrahmen, Kodak. "Zum Beispiel für Großeltern, die weit entfernt wohnen, ist der Kodak Pulse Digitale Bilderrahmen eine prima Lösung, denn so verpassen sie keine wichtigen Momente im Leben der Enkel mehr, sondern sind immer und überall mit dabei."

Pulse

Kodak Pulse Bilderrahmen Preis & Verfügbarkeit
Dank dieser neuen Funktionen und dem Touchscreen gestaltet der Kodak Pulse Digitale Bilderrahmen das Weitergeben von Bildern einfacher als jemals zuvor. Der Rahmen ist ab Mai 2010 für 159 Euro auf dem deutschen Markt verfügbar.




   Kodak Digitale Bilderrahmen
   Samsung digitalen Bilderrahmen
   Philips PhotoFrames
   Nächste   Kodak PlaySport
   Vorhige  Kodak ESP Office 6150
   Neuigkeiten vom Hersteller:Kodak
   Neuigkeiten per Kategorie:Bilder Betrachter
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:Kodak Bilder Betrachter


Android smartphone
Letzte Kodak Ankündigungen
Kodak PlayFull Waterproof
Bestes Zubehör 2011
Kodak EasyShare Touch
Kodak EasyShare Mini
Kodak EasyShare Sport
Kodak PlayFull and PlaySport
Kodak Pulse
Kodak ESP C310
Kodak EasyShare M590
Kodak Mini Videokamera
TIPA Award für Kodak PlaySport HD-Videokamera
Kodak Slice
Kodak EasyShare Digitalkameras
Kodak PlaySport
Kodak Pulse Bilderrahmen
 
Letzte Kurznachrichten
Samsung QLED Curved Gaming Monitore
Magic Circle Pro Trampolin Test
D850 von Nikon eingeführt
Samsung Galaxy Note 8 Premium Smartphone
Nikon D850 Spiegelreflexkamera bald offiziell
Canon EOS 6D Mark II Vollformat-Kamera
Canon EOS 200D DSLR Kamera
Xbox One X Konsole
Apple HomePod Smart Lautsprecher
Apple iPad Pro 10,5'' Tablet
HTC U11 Smartphone mit leistungsstarke Kamera
Nikon Coolpix W300 Outdoor Kamera
Nintendo Switch auf der Spielmesse E3
Ricoh WG-50 Outdoor Kamera
photokina 2018 in Köln
   
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Tablets Zubehor   CES CeBIT IFA Photokina PMA